PROFIL

Stephan Tschiesche

  • 13
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen

fundamental

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2020

hervorragend aufgearbeitet und erzählt
wesentlich für das verständnis der jüngeren geschichte österreichs und als grundlage für politishce entscheidungen der gegenwart
dringend empfohlen für alle schüler (und lehrer) in österreichs schulen

insightful, astonishingly neutral, well informed

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2018

to me, the first fifteen chapters are somewhat slow in flow and quite repetitive with respect of their fundamental messages.
for me, again, the book starts becoming interesting from chap 16 onwards, with the considerations about world war I; this becomes even more so when reaching WW II; and, in fact, it culminates with the chaps about recent near eastern history, and western involvement.
these last topics might have deserved more indepth discussion, at the cost of the former; and they are worth a second reading!

zum nachdenken

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2018

theologisch interessant. gedanklich anspruchsvoll. kurz genug, um dabei bleiben zu können. implizit wird damit auch das kaum fassbare geschehen mit Menschen jüdischen Bekenntnisses angesprochen.

2 Leute fanden das hilfreich

Kafka. unheimlich ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2018

das erste mal, seit ich als jugendlicher kafka gelesen habe, etwas, das an unheimlichkeit diesem vergleichbar ist. stark. unheimlich. und gut als hörspiel gemacht!

2 Leute fanden das hilfreich

im strudel der stiege ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.06.2018

die hörspielbearbeitung des romans ist bemerkenswert! die sprechen ein genuss--vor allem (für einen wiener) der wiener tonfall! einzig schmerhaft: zu beginn das undurchschaubare gewirr der in den erzählstrom eingeführten personen. es bedarf wahrscheinlich eines zweiten (und dritten) nachhörens (oder nachlesens der geschichte), um hier klarheit zu erlangen.
empfehlenswert für liebhaber des genre und der epoche des Heimito von Doderer--und dieser stadt und eines teils ihrer gesellschaft (von damals)!

expected more ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.03.2018

this book is a curious fairy tale. yet, it leaves more questions open than it answers ... the language is impressive as always with the author. the speaker the best i ever listened to, able to mimic perfectly the many different characters in the plot. having read the authors "what remains of the day" I am still somewhat disappointed with this novel, which to me appears to be much less relevant ...

1 Person fand das hilfreich

zwei g'scheite leut geben sich rechenschaft ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2018

... das Leben!
sehr hörenswert, sehr lieb, die alte Mutter und ihr schwieriger Sohn im Gespräch

well, what really remains of the day ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2018

a remarkable Story
this is modern literature at its peak
not meant to be entertaining, even if it's hard to make a break while listening

ein unglaubliches Märchen ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2017

eines, von dem man nicht weiß, ob man sich wünschen sollte, es wäre wahr, oder eben nur ein Märchen ...

kurz, bündig, interessant

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2017

aktuell, der letzte Beitrag zu Chemnitz humorvoll bis ironisch, gut zu hören. verweise auf die Relevanz von Marx auf die gesellschaftliche Situation im 21. Jahrhundert, allerdings auch nicht mehr als das