PROFIL

Evelyn Barenbrügge

  • 19
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 202
  • Bewertungen
  • Der doppelte Monet

  • Tee? Kaffee? Mord! 1
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.749
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.602
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.601

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist die reizende alte Miss Beresford aus Earlsraven dement oder bei ihr zu Hause geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Doch was hat Nathalie damit zu tun? Die junge Frau ist gerade eben erst von Liverpool ins beschauliche Earlsraven gezogen, um das Erbe ihrer Tante anzutreten: den Pub "The Black Feather". Als Miss Beresford jedoch in ihrem Garten eine Leiche entdeckt, beginnt Nathalie gemeinsam mit ihrer Köchin Louise zu ermitteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Macht Lust auf mehr

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.06.2018

Nett für Zwischendurch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2018

Etwas schrullig, etwas schräg, aber ansonsten ein klassisch schöner Häkelkrimi für einen trüben Nachmittag. Am besten bei einer Tasse Tee.

  • Die bittere Gabe

  • Autor: Ellen Marie Wiseman
  • Sprecher: Katrin Zimmermann
  • Spieldauer: 13 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 149
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 140
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 140

Noch nie im Leben durfte die zehnjährige Lilly ihre Kammer auf Blackwood Manor verlassen. Die Menschen würden bei ihrem Anblick zu Tode erschrecken, so ihre Mutter. Umso erstaunter ist das Mädchen, als sie eines Tages mit in den Zirkus darf. Doch statt eine Vorstellung zu bestaunen, wird Lilly an die Freakshow verkauft und fortan als "Eisprinzessin" ausgestellt. Ihr Schicksal bessert sich erst, als sie entdeckt, wie gut sie mit den Elefanten umgehen kann. Aber erst zwanzig Jahre später wird ihr hartes Los gesühnt.

  • 3 out of 5 stars
  • Ein unglaublich trauriges Buch,

  • Von Seraphine Am hilfreichsten 03.06.2018

Überraschendes Ende

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.07.2018

Es hat etwad gedauert, bis mich die Geschichte überzeugt hat. Dann fand ich sie spannend und hab sie in einem Rutsch zu Ende gehört.

  • Der Totengräbersohn 3

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.692
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.597
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.596

Händeringend sucht der Totengräbersohn nach einer Möglichkeit, seinen Herrn Emicho zu retten. Hierzu führt ihn eine dringliche Mission über das höchste und unwegsamste Gebirge des Weltenreiches ins geheimnisvolle Sumpfland. Doch die wahre Gefahr der Mission lauert im Verrat, im Misstrauen und in der Verzweiflung.

  • 5 out of 5 stars
  • Einmalig schön

  • Von Thekla Am hilfreichsten 22.06.2018

Die Geschichte geht spannend weiter<br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2018

... hoffentlich dauert es bis zum nächsten Teil nicht so lang. Zu Ende, am Höhepunkt.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Prüfung

  • Nevernight 1
  • Autor: Jay Kristoff
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 22 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.801
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.712
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.710

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines Mädchen war, haben die Mächtigen des Reiches ihren Vater als Verräter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio großgezogen. Mercurio ist jedoch kein gewöhnlicher Bürger der Republik, er bildet Attentäter für einen Assassinenorden aus, die Rote Kirche. Und Mia ist auch kein gewöhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur wow!

  • Von Wilhelminas.de Am hilfreichsten 29.01.2018

Ich bin begeistert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.04.2018

Eine tolle Geschuchte, die mich sofort gefesselt hat. Sehr spannend und schön lang ... ohne Längen. Robert Frank ist ein ausgezeichneter Sprecher. Jetzt warte ich auf die Fortsetzung, die zum Glück in ein paar Tagen kommt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Totengräbersohn 2

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.080
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.979
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.974

Er ist der Einzige, der ihn verhindern kann. Den Verlust, den Umbruch, den Niedergang. Nur weiß das niemand - nicht einmal er selbst. In Nabenstein steigt der Preis auf Aross' Kopf von Tag zu Tag. Ausgerechnet in höchster Gefahr kommt sie dem Geheimnis ihrer Herkunft näher. Ritter Emicho lässt sich auf ein Spiel ein, das er nicht gewinnen kann. Er verliert es.

  • 5 out of 5 stars
  • Wann kommt der nächste Teil ?......

  • Von Nana54 Am hilfreichsten 03.10.2017

Tolle Fortsetzung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.03.2018

der spannenden Geschichte. Schon lange habe ich kein Hörbuch mehr in so kurzer Zeit gehört. Hoffentlich dauert es nicht mehr so lang, bis Teil 3 erscheint. Absolut empfehlenswert.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie

  • Autor: Ashlee Vance, Elon Musk
  • Sprecher: Michael J. Diekmann
  • Spieldauer: 13 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.216
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7.671
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.631

Elon Musk ist der da Vinci des 21. Jahrhunderts. Seine Firmengründungen lesen sich wie das Who's who der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Welt. Alles, was dieser Mann anfasst, scheint zu Gold zu werden. Mit PayPal revolutionierte er das Zahlen im Internet, mit Tesla schreckte er die Autoindustrie auf und sein Raumfahrtunternehmen SpaceX ist aktuell das weltweit einzige Unternehmen, das ein Raumschiff mit großer Nutzlast wieder auf die Erde zurückbringen kann.

  • 5 out of 5 stars
  • Inspirierend und faszinierend

  • Von Ute Am hilfreichsten 30.04.2016

Eine der besten Biografien

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2017

Genial, mit welcher Zielstrebigkeit Elon Musk seine Ideen verfolgt. Seine Biografie ist beeindruckend und spannend. Nicht nur für technisch interessierte Menschen.

  • Sturz der Titanen

  • Die Jahrhundert-Saga 1
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 37 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.411
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.336
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.378

Europa, 1914: Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die durch politische Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen Arbeiterschicht und Adel. Und zwei Brüder aus Russland, die in den Strudel der Revolution geraten und sich auf verschiedenen Seiten gegenüberstehen. Ken Folletts neue Trilogie spielt zwischen 1914 und 1989 und erzählt von drei Familien aus drei Ländern, deren Schicksale auf dramatische Weise miteinander verknüpft sind - und wird Geschichte schreiben!

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener Auftakt der neuen Trilogie von Ken Follett - 37 Stunden Hörvergnügen

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 13.11.2010

Spannende Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2016

Sehr unterhaltsamer "Geschichtsunterricht", den ich recht flüssig ohne große Pausen gehört habe. Sehr Empfehlenswert. Werde bald in den nächsten Teil einsteigen.

  • Knapp am Herz vorbei

  • Autor: J. R. Moehringer
  • Sprecher: Burghart Klaußner
  • Spieldauer: 9 Std. und 40 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 63
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 43
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 44

New York, Weihnachten 1969. Willie Sutton packt seine Bücher ein und räumt seine Zelle. Endlich Freiheit. Nach 17 Jahren...

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von Simone Am hilfreichsten 16.07.2013

Einfach klasse.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2016

Es ist nicht die Geschichte allein, die mir gefallen hat. Es ist die Sprache, es sind die unglaublich witzigen, komischen und humorvollen Metaphern und der feinsinnige Blick hinter die Fassade eines gescheiterten Menschen.

  • Tränen aus Blut

  • Post Mortem 1
  • Autor: Mark Roderick
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 11 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.931
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.827
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.822

Sie heißt Emilia Ness und arbeitet bei Interpol. Er heißt Avram Kuyper und ist Profikiller. Gemeinsam jagen sie einen bestialischen Mörder. Jeder auf seine Weise. "Post Mortem - Tränen aus Blut" ist der erste Band des großen Zweiteilers von Mark Roderick: Schockierend, aufwühlend und mega-spannend.

  • 5 out of 5 stars
  • Top Story - Sehr gute Sprecher !

  • Von Kerstin Polling Am hilfreichsten 25.04.2016

Spannend mit einem überraschenden Ende

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2016

Eine ungewöhnliche Geschichte, die auch spannend erzählt wurde. Gestutzt habe ich nur, dass die Interpol-Ermittlerin plötzlich mit ihrem Smartphone telefoniert, das ein anderer ihr zuvor abgenommen und in einem Waldstück entsorgt hatte.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Wind der Erinnerung

  • Autor: Kimberley Wilkins
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 675
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 628
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 629

Als Emma das Haus ihrer verstorbenen Großmutter Beattie erbt, hat sie wenig Lust, sich mit Kisten voller Erinnerungsstücke herumzuschlagen. Doch ein myste­riöses Foto lässt sie nicht mehr los. Es zeigt Beattie als junge Frau neben einem Mann, der besitzergreifend die Arme um sie legt. Zwischen den beiden: Ein klei­nes rothaariges Mädchen. Nur, der Mann ist nicht Emmas Großvater - und wer ist das Kind?

  • 5 out of 5 stars
  • Von Ute Fischer Am hilfreichsten 22.07.2015

Abgebrochen

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2015

Ich habe mir eine angenehme und entspannte Lektüre erhofft. Leider weiß ich nicht, wie die Geschichte ausgeht. Ich habe frustriert abgebrochen. Die Sprecherin ist unerträglich. Übersetzte Endungen, immer wieder ein langgezogenes "e". Das will ich meinen Ohren nicht antun. .

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich