PROFIL

Sonja

  • 12
  • Rezensionen
  • 22
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 117
  • Bewertungen
  • The Lost Symbol

  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Paul Michael
  • Spieldauer: 17 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 286
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 92
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 93

Harvard symbologist Robert Langdon is summoned to deliver an evening lecture in the U.S. Capitol Building. Within minutes of his arrival, the night takes a bizarre turn. A disturbing object is discovered in the Capitol Building. The object is an ancient invitation, meant to usher its recipient into a long-lost world of hidden esoteric wisdom. And when Langdon's mentor is kidnapped, Langdon's only hope of saving him is to accept this invitation and follow wherever it leads him.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder mal ein echter Dan Brown

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 14.11.2009

Schwach

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2009

Oha, das soll "his most thrilling novel yet" sein? Das Buch beginnt spannend, verliert sich aber sehr schnell in wissenschaftliche Abhandlungen, trägen Dialogen in eigentlich aufregenden Momentan für die Protagonisten und einer sehr zähen Story. Das bisher schlechteste Buch von Dan Brown!

  • Riptide

  • Mörderische Flut
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Thomas Piper
  • Spieldauer: 16 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.284
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 345
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 347

Auf dem felsigen Ragged Island vor der Küste Maines liegt nicht nur ein sagenhafter Goldschatz vergraben - auf der Insel lastet auch ein Fluch, der jedem, der ihr nahe kommt, den Tod bringt. Malin Hatch, dessen Familie die Insel gehört, ist nur knapp mit dem Leben davongekommen, als er dem Geheimnis zum ersten Mal auf den Grund gehen wollte. Nur widerstrebend schließt er sich nun einer Expedition an, die den Schatz bergen will - aber auch modernste Technik scheint dem todbringenden Geheimnis nicht gewachsen...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein echtes Abenteuer(hör)buch

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 03.04.2008

Quälend

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2009

Was am Anfang noch recht spannend ist, beginnt schnell, in Langeweile auszuarten. Eine Situation wird in verschiedenen Varianten in die Geschichte eingebaut, um das Leitthema, was von sich aus nicht sooo spektakulär ist, auszudehnen. Manchmal hat man den Eindruck, es wurde im Hinblick auf eine eventuelle Verfilmung geschrieben.
Der Erzähler allerdings ist klasse.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gegenpäpstin

  • Autor: Martina André
  • Sprecher: Anja Bilabel
  • Spieldauer: 13 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 630
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 185
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 185

Sarah Rosenthal, eine junge Israeli, ahnt nichts Böses, als sie eines Morgens mit ihrem deutschen Kollegen Rolf Markert zu einer Baustelle gerufen wird. Eine Kettenraupe ist eingebrochen. Offenbar befindet sich unter einer Straße ein größerer Hohlraum. Als Sarah in das Loch hinabsteigt, verschlägt es ihr beinahe den Atem. Sie entdeckt zwei Gräber mit einer Inschrift, die auf eine Sensation hindeutet...

  • 4 out of 5 stars
  • klischeereich aber gut zu hören

  • Von wortreich Am hilfreichsten 18.02.2011

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2009

Hier wird ein verbrauchtes Thema lieblos, stellenweise verwirrend und belehrend verwertet. Zudem spricht die Erzählerin recht eintönig... Nicht empfehlenswert.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Careless in Red

  • Autor: Elizabeth George
  • Sprecher: Charles Keating
  • Spieldauer: 11 Std. und 24 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 27
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 3
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3

After the senseless murder of his wife, Detective Superintendent Thomas Lynley retreated to Cornwall, where he has spent six solitary weeks hiking the bleak and rugged coastline. On the 43rd day of his walk, at the base of a cliff, Lynley discovers the body of a young man who appears to have fallen to his death.

  • 3 out of 5 stars
  • ein Muß für Fans

  • Von rosamariapantke Am hilfreichsten 19.01.2009

Schade

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2008

Ich habe schon wesentlich bessere Bücher dieser Autorin gehört und gelesen. Ich finde die Geschichte weder spannend noch halte ich das Ende bzw. die Aufklärung des Falles für besonders gelungen. Das war für mich kein Hörgenuss. Schade.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mount Dragon: Labor des Todes

  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Thomas Piper
  • Spieldauer: 19 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.631
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 396
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 401

In Mount Dragon, einem Forschungslabor in der Wüste von New Mexico, arbeiten Wissenschaftler an einem Präparat, das Tausenden von Menschen das Leben retten könnte. Doch etwas läuft gewaltig schief in diesem Labor...

  • 5 out of 5 stars
  • Würdiger Nachfolger

  • Von Literat Am hilfreichsten 04.02.2008

Völlig überzogen

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2008

Ich kann mich den Begeisterungsstürmen nicht anschließen. Zum einen hat man das Gefühl, dieses Buch ist auf eine Verfilmung aus, da viel zu viele 'Regieanweisungen' darin vorkommen. Zum anderen finde ich es sehr klischeehaft, stellenweise überzogen theatralisch, teilweise inkonsequent (Hightech vom Feinsten und dann 'Modemgeräusche'...) und voll mit unnötigen Dialogen, die lediglich dazu dienen, das Recherchewissen der Autoren zu zeigen.
Der Sprecher ist gut, allerdings kann er auch die Unzulänglichkeiten der dt. Übersetzung (Wiederholungen) nicht ausgleichen.
Nie wieder Preston/Child!

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Sternwanderer
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Neil Gaiman
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Roland Hemmo
    
    


    
    Spieldauer: 6 Std. und 36 Min.
    1.151 Bewertungen
    Gesamt 4,0
  • Sternwanderer

  • Autor: Neil Gaiman
  • Sprecher: Roland Hemmo
  • Spieldauer: 6 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.151
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 366
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 375

In einem England vor langer Zeit liegt an der Grenze zum Feenreich das verwunschene Dörfchen Wall. Hier lebt der träumerische Tristran, der sein Herz an die schöne, aber abweisende Prinzessin Victoria verloren hat. Zum Beweis seiner Liebe verlangt sie von ihm, einen Stern zu finden, der vom Himmel gefallen ist. Ungeachtet der Gefahren begibt sich der junge Mann sofort auf eine abenteuerliche Reise...

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschöne Geschichte

  • Von Dr. Thomas Köhler Am hilfreichsten 06.02.2012

Ohne Tiefe

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2007

Ausgehend von der Inhaltsbeschreibung hatte ich mir wesentlich mehr von diesem Buch erhofft. Die Idee ist nicht gerade neu, die Erzählung zu holprig, "zeitraffend", zu wenig Konflikte (der Held gerät nie wirklich in Gefahr) und noch dazu ein Sprecher, der der Story nicht genug Leben verleiht und den Charakteren nicht genug Persönlichkeit.Ich bin froh, dass ich das Hörbuch über einen Gutschein in einer Zeitschrift bekommen habe. Ich hätte mich geärgert, hätte ich dafür eins meiner Guthaben geopfert.Nicht empfehlenswert.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rumo und Die Wunder im Dunkeln

  • Zamonien 3
  • Autor: Walter Moers
  • Sprecher: Dirk Bach
  • Spieldauer: 25 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 5.354
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.195
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.182

Es gibt Wunder, die im Dunkeln geschehen müssen... Waren Sie schon einmal in Zamonien? Nein? Dann lassen Sie sich auf einen fantastischen Kontinent entführen und begleiten Sie den Wolpertinger Rumo auf seiner Reise, die ihn bis in die "Untenwelt" führt. Sie müssen lediglich das Hörbuch abspielen und der Stimme von Dirk Bach zuhören...

  • 5 out of 5 stars
  • Kreativität in ihrer Vollkommenheit

  • Von Lethrblaka Am hilfreichsten 30.07.2012

Wenn Dirk Bach nicht wäre...

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.11.2007

...dann würde dieses Hörbuch noch langweiliger sein.
Ich beseitze alle Fantasybücher von Moers (in gedruckter Version) und 'Rumo' ist für mich eindeutig das schlechteste. Der Anfang der Geschichte ist seltsam und passt nicht zum Rest, auch Schnippel mitten in der eigentlichen Story passen irgendwie nicht dazu. Stellenweise verliert er sich in Seitenerzählungen, die zwar ein Teil der Historie Zarmoniens erläutern, aber ansonsten nichts zum Geschehen beitragen.
Einzig und allein Dirk Bach hat mir mit seinen genialen Sprechkünsten ab und ein ein Lachen entlockt.

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Stadt der Träumenden Bücher

  • Zamonien 4
  • Autor: Walter Moers
  • Sprecher: Dirk Bach
  • Spieldauer: 17 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.916
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.818
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.809

Irrwitzige Liebeserklärung an die Literatur: Walter Moers schreibt sich mit "Die Stadt der Träumenden Bücher" selbst ein Denkmal, indem er seiner Muse, der Literatur, unsterbliche Liebe gesteht. Dirk Bach, berühmt als Komödiant und ernster Theaterschauspieler, teilt diese Zuneigung offensichtlich: Seine Interpretation findet in diesem Hörbuch genau den richtigen Ton, um in Ihrem Kopf Zamonien erstehen zu lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Beste Vorlesekunst im Klassischen Sinne

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 28.11.2007

Kultig

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.10.2007

Ich liebe die gedruckte Version dieses Romanes und kam deswegen nicht umhin, auch die Hörbuchversion zu holen.Leider, leider ist es eine gekürzte Ausgabe. Dennoch macht es großen Spaß, Dirk Bach zuzuhören, wie er durch die Stadt der Bücher wandert :-) Manchmal könnte das Lesetempo zwar etwas langsamer sein, aber alles in allem eine gelungene Umsetzung des Buches!

  • Outlander

  • Outlander, Book 1
  • Autor: Diana Gabaldon
  • Sprecher: Davina Porter
  • Spieldauer: 32 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 611
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 413
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 407

This stunning blend of historical romance and time traveling adventure has captured the hearts of millions of readers around the world and catapulted author Diana Gabaldon to the top of the New York Times best seller list. Outlander introduces an exhilarating world of heroism and breathtaking thrills as one woman is torn between past and present, passion and love.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine Geschichte, die einem im Gedächtnis bleibt

  • Von berrymelon Am hilfreichsten 18.12.2011

Nette, aber seichte Unterhaltung

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.09.2007

Viel Alkohol, viel Sex, ab und zu etwas Action. Als leichte "Hintergrundunterhaltung" ganz nett. Sehr gut gefallen aber hat mir die Sprecherin, die es bestens versteht, jedem Charakter eine eigene Erzählstimme zu verleihen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Crocodile on the Sandbank

  • Book 1 of the Amelia Peabody Series
  • Autor: Elizabeth Peters
  • Sprecher: Barbara Rosenblat
  • Spieldauer: 9 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 54
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 22

Amelia Peabody inherited two things from her father: a considerable fortune and an unbendable will. The first allowed her to indulge in her life's passion. Without the second, the mummy's curse would have made corpses of them all.

  • 4 out of 5 stars
  • Liebe trifft Mystik

  • Von Sonja Am hilfreichsten 03.08.2007

Liebe trifft Mystik

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.08.2007

Ein Liebesroman mit mystischem Touch? Ein mystischer Roman mit romantischem Touch? Schwer zu sagen, aber eine durchaus unterhaltsame Geschichte, die zwar teilweise etwas langatmig ist, aber immerhin so spannend, dass man bis zum Ende dranbleibt.Sehr gut die Stimme der Erzählerin, die gekonnt den Charakteren ihre eigenen Persönlichkeiten verleiht. Wunderbar!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich