PROFIL

Karin

  • 9
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen

Thema interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.11.2019

Das Hörbuch und Thema interessant. An manchen Stellen sehr langatmig. Ich empfehle das Hörbuch dennoch. Der Sprecher hat eine klare Stimme, die passt erst Mal gut zum Inhalt aber für mich zum Schluss hin unerträglich. Rhythmus und Klangfarbe nervt zunehmend.

Buch sollte mehrsprachig übersetzt werden...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.10.2019

Vielleicht erreicht das Buch auch die Menschen, die was ändern könnten. Ich habe mir schon überlegt, ob ich den Bürgermeister in unserer Gemeinde ein Buch schenke. Ich finde das Engagement von Herrn Peter Wohlleben
sensationell. Seine Bücher sollten mehrsprachig übersetzt werden.Ich nehme den Wald jetzt noch intensiver war. Auch die Gerüche des Walds. Und ich hoffe sehr, dass unsere Kinder und Enkelkinder den Wald noch so erleben werden, wie wir. Ich empfehle dieses Buch sehr.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Trilogie: zum Nachdenken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2019

Ich habe alle drei Bücher gehört. Ich habe mir schon oft Gedanken über Gott gemacht. Gibt es Gott überhaupt oder hat er sich schon längst aus dem Staub gemacht? Dazu kommen die Bücher, die ich gelesen habe, von Yogannanda, Sathguru und viele mehr. Mir sind irgendwann die Tränen beim Anhören des 1. Buches gekommen …als Teil von ihm, der sich nur durch uns erkennen vermag, mit all unserem Leid, Liebe und Glück und dem ewigen Kreislauf. Ich kann es mir sogar vorstellen, dass es so sein könnte aber in Ordnung finde ich es nicht. Auch wenn dauernd betont wird, dass ich jederzeit die Wahl habe und hatte. Dann bin ich nur die Leinwand, die irgendwann zu seinem Schöpfer zurückkehrt. Buch 2 zu Sex und Politik war mir zu viel, wenn auch interessant. Und in Buch 3 wiederholt sich vieles. Ja, wir sollten anfangen vieles zu ändern. Ich gebe der Trilogie 5 Sterne, weil wir anfangen müssen nachzudenken, nicht nur zu konsumieren und zu schlafen.

Trilogie: zum Nachdenken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2019

Ich habe alle drei Bücher gehört. Ich habe mir schon oft Gedanken über Gott gemacht. Gibt es Gott überhaupt oder hat er sich schon längst aus dem Staub gemacht? Dazu kommen die Bücher, die ich gelesen habe, von Yogannanda, Sathguru und viele mehr. Mir sind irgendwann die Tränen beim Anhören des 1. Buches gekommen …als Teil von ihm, der sich nur durch uns erkennen vermag, mit all unserem Leid, Liebe und Glück und dem ewigen Kreislauf. Ich kann es mir sogar vorstellen, dass es so sein könnte aber in Ordnung finde ich es nicht. Auch wenn dauernd betont wird, dass ich jederzeit die Wahl habe und hatte. Dann bin ich nur die Leinwand, die irgendwann zu seinem Schöpfer zurückkehrt. Buch 2 zu Sex und Politik war mir zu viel, wenn auch interessant. Und in Buch 3 wiederholt sich vieles. Ja, wir sollten anfangen vieles zu ändern. Ich gebe der Trilogie 5 Sterne, weil wir anfangen müssen nachzudenken, nicht nur zu konsumieren und zu schlafen.

Trilogie: zum Nachdenken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2019

Ich habe alle drei Bücher gehört. Ich habe mir schon oft Gedanken über Gott gemacht. Gibt es Gott überhaupt oder hat er sich schon längst aus dem Staub gemacht? Dazu kommen die Bücher, die ich gelesen habe, von Yogannanda, Sathguru und viele mehr. Mir sind irgendwann die Tränen beim Anhören des 1. Buches gekommen …als Teil von ihm, der sich nur durch uns erkennen vermag, mit all unserem Leid, Liebe und Glück und dem ewigen Kreislauf. Ich kann es mir sogar vorstellen, dass es so sein könnte aber in Ordnung finde ich es nicht. Auch wenn dauernd betont wird, dass ich jederzeit die Wahl habe und hatte. Dann bin ich nur die Leinwand, die irgendwann zu seinem Schöpfer zurückkehrt. Buch 2 zu Sex und Politik, war mir irgendwann zu viel, wenn auch interessant. Und in Buch 3 wiederholt sich vieles. Ich gebe der Trilogie 5 Sterne, weil wir anfangen müssen nachzudenken, nicht nur zu konsumieren und zu schlafen.

Trilogie: zum Schmunzeln, Abschalten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2019

Ich habe alle drei Bücher gelesen. Wer schon mal in Indien oder Sri Lanka war, kann sich alles sehr gut vorstellen. Einer der Hauptdarsteller „der Jogi – kein Yogi“ – Frohnatur und Geschäftsmann, überträgt im Laufe der Geschichte immer mehr seine positive Einstellung auf den Leser.

Herzallerliebst mit viel Charme

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2019

Alle drei Bücher der Reihe sind mit so viel Herz und Liebe geschrieben. Auf jeder Seite muss man Schmunzeln oder Lachen.
Wer schon mal in Indien oder Sri Lanka war, kann sich alles sehr gut vorstellen. Einer der Hauptdarsteller „der Jogi – kein Yogi“ – Frohnatur und Geschäftsmann, überträgt im Laufe der Geschichte immer mehr seine positive Einstellung auf den Leser.

Trilogie: zum Schmunzeln, Abschalten - viel Charme

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2019

Ich habe alle drei Bücher gelesen. Wer schon mal in Indien oder Sri Lanka war, kann sich alles sehr gut vorstellen. Einer der Hauptdarsteller „der Jogi – kein Yogi“ – Frohnatur und Geschäftsmann, überträgt im Laufe der Geschichte immer mehr seine positive Einstellung auf den Leser.

Thema interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2019

Die persönliche Geschichte des Sadhguru ist weniger interessant aber die weiteren Kapitel regen doch sehr zum Nachdenken an. Unabhängig davon, welche Meinung man vertritt, kann man seine eigenen Gedanken weiterentwickeln. Mir hat das Thema gut gefallen.