PROFIL

Johanna Gollmann

  • 6
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen

Gut, besser, wait for you

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2019

Ich liebe dieses Hörbuch! Es ist witzig, romantisch und einfach nur süß. Ich freue mich schon sehr, den zweiten Teil zu hören!

Eine Komplizierte Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2019

Der Sprecher hat mir sehr gut gefallen, aber die Geschichte ist mir etwas zu kompliziert.

Spannung pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.10.2018

Eine sehr spannende Geschichte mit vielen Emotionen und herzzerreißenden Szenen. Ich war gefesselt bis zum Ende. Gut gemacht, Elisabeth Herrmann.

Spannung pur.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2018

Wer mit Schattengrund einmal angefangen hat, kann sich nicht mehr davon losreißen. Eine wirklich sehr spannende Geschichte mit vielen Emotionen, die die Sprecherin sehr gut hervorhebt.

1 Person fand das hilfreich

Einfach nur top!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2018

Ein sehr schönes Buch mit vielen Emotionen und einer Menge Spannung. Die Musik am Anfang und am Ende gefällt mir auch sehr. Und natürlich haben die beiden Sprecher mal wieder ganze Arbeit geleistet, weiter so! :)

Fantasy vom feinsten!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2018

Sehr selten hat mich eine Reihe so sehr gefesselt, wie Dark Elements. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich mehr traurig darüber sein soll, dass ich den dritten und letzten Band der Reihe nun beendet habe, und somit die Geschichte mit Layla und Roth zuende ist, oder ob ich erleichtert sein soll weil ich jetzt erstmal keine "Angst" mehr haben muss, dass ich vor lauter Sucht nicht mehr schlafen kann :). Jennifer L. Armentrout ist wirklich eine unglaublich gute Autorin, die einem kaum Zeit zum durchatmen gibt, weil bei ihr einfach ein Ereignis auf das andere folgt. Zum Sprecher also hier Merete Brettschneider muss ich sagen, dass ich schon von Anfang an ein kleiner Fan von ihr geworden bin. Ihr dabei zuzuhören, wie sie mit ihrer Stimme zaubert ist einfach nur ein tolles Erlebnis. Hier also noch mal ein ganz großes Lob an sie! Ich hoffe, dass sie noch viele weitere Bücher vorliest :).