PROFIL

prizzibilla

Deutschland
  • 17
  • Rezensionen
  • 75
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 121
  • Bewertungen
  • Control

  • Autor: Daniel Suarez
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 13 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.016
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.696
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.699

1969 eroberte der Mensch den Mond. Und was ist die größte Errungenschaft unseres Jahrhunderts? Facebook? Was wurde aus den Visionen der Vergangenheit? Warum gibt es keine großen Erfindungen mehr? Als dem Physiker John Grady die Aufhebung der Schwerkraft gelingt, hofft er auf den Nobelpreis. Doch statt Gratulanten kommen Terroristen. Grady stirbt. Das melden zumindest die Medien.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender Wissenschafts-Thriller

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 28.01.2015

....ich hab's nicht geschafft !!!!!Schlimm !!!!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2015

Es klang so interessant , deshalb habe ich es geladen .... Aber : die ganze Situation , das Szenario .... es hat mich abgestoßen und sehr deprimiert . Ich weiß nicht mal ,wie das Hörbuch ausging : ich habe es vorzeitig abgebrochen.
Es mag ein tolles Hörbuch sein , aber nicht für mich ! Ich entwickelte ab der "in den Fels gehauenen , fensterlosen Zelle"(der gute Mann war seines Körpers und seines "ICH's" völlig beraubt) klaustrophobische und paranoide Züge und verlor den Spaß an der Freud'. !!!!
No chance : Daniel Suarez geht für mich gar nicht !!!! Der gute Mann frustriert und deprimiert mich bis in's Mark !!!!
Sorry !!!!
Möchte niemandem zu nahe treten ... aber :
mein Mann findet's gut ....
... vielleicht ist das so'n " Männerding " ;-) .....

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Du musst mir vertrauen

  • Autor: Sophie McKenzie
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 12 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 502
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 465
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 466

Livy und ihr Mann Will führen eine solide Ehe - wäre da nicht Wills Affäre mit einer Kollegin vor einigen Jahren gewesen. Will ist gerade auf Dienstreise, als Livys glamouröse Freundin Julia tot aufgefunden wird. Livy entdeckt, dass Julia eine Agentur beauftragt hatte, die mithilfe weiblicher Agenten testet, ob ein Mann seiner Frau treu ist. Gegenstand der Recherche war Will. Hatte Julia den Verdacht, dass Will erneut untreu war? Oder war sie selbst in eine Affäre mit ihm verwickelt?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut gelungen!

  • Von Gabriela Scholl Am hilfreichsten 16.01.2015

Klasse !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2014

Tolles Hörbuch ! Sehr unterhaltsam : gute Geschichte , spannend geschrieben und suuuuper erzählt ! Britta Steffenhagen macht ihren Job perfekt !!!!!Sehr angenehme Stimme,Betonung an den richtigen Stellen .... zwei Minuten und ich war mitten im Geschehen ! Habe das Hörbuch in einem Rutsch gehört!
Toll ! So muss es sein ! UNBEDINGTE KAUFEMPFEHLUNG !

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Klammroth Titelbild
  • Klammroth

  • Autor: Isa Grimm
  • Sprecher: Nicole Engeln
  • Spieldauer: 8 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 27
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 23
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 24

Seit Jahren ist der uralte Tunnel stillgelegt. Doch etwas geht um in den Tiefen des Berges. Kinder wispern in der Dunkelheit - die toten Kinder von Klammroth. Einst war der Weinort am Fluss eine Idylle. Doch dann starben Dutzende Kinder bei einer Katastrophe im Tunnel, zahllose weitere wurden entstellt. Jetzt, sechzehn Jahre später, kehrt eine der Überlebenden nach Klammroth zurück: Anais hat die Qualen des Feuers noch nicht überwunden, als ihr Vater sie zu sich ruft.

  • 1 out of 5 stars
  • ....bin fast sprachlos !

  • Von prizzibilla Am hilfreichsten 19.06.2014

....bin fast sprachlos !

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2014

Der Inhalt klang vielversprechend .... denn sonst hätte ich das Hörbuch nicht gekauft ! Und weil der Inhalt so vielversprechend klang , fand ich auch die Hörprobe noch ganz ok ... und glaubte , mit der Stimme "leben zu können" ...

Ich habe es ehrlich versucht ! Ich habe jetzt ca. Zweidrittel des Hörbuches hinter mir und bin an einem Punkt angelangt , an dem mich der Ausgang des Buches schlichtweg nicht mehr interessiert : ich gebe auf !
Die Stimme der Sprecherin ist sooooo gestelzt : kein normaler Mensch spricht so !!! Selbst mit einem Korken im Mund wäre Frau Engeln in der Lage , das Hörbuch ohne oralen Qualitätsverlust zu lesen ... der Hörer würde den Korken nicht bemerken !
Wo der "Durchschnitts"- Deutsche "im Eifer des Gefechts" umgangssprachlich gerne mal die ein oder andere Silbe verschluckt , da "feilt" Frau Engeln detailverliebt solange an jeder sich ihr bietenden Silbe herum , bis sich auch der letzte Vokal und Konsonant in's Hirn des geneigten Hörers gebrannt hat.
Kurz und gut : ICH HABE NUR NOCH AUF DIESE NERVTÖTENDE STIMME UND NICHT MEHR AUF DEN INHALT GEACHTET !
Das Hören war echte Knochenarbeit !

ZUM INHALT : ich glaube Frau Grimm wollte ein wahnsinnig spannendes Werk abliefern und hat in ihrem Eifer sooo viele stilistische Höhepunkte einfließen lassen , dass der Spannungsbogen keiner mehr war. Weniger ist wohl mehr !
Gut : vielleicht wäre es mit einem geeigneten Sprecher trotzdem gut gewesen !

Ich vergebe 1 Punkt für die Idee ! Denn die war wirklich gut !

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kap der Finsternis

  • Autor: Roger Smith
  • Sprecher: Matthias Brandt
  • Spieldauer: 10 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 1.305
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.011
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 1.012

Ein dummer Zufall, ein brutales Verbrechen, ein korrupter Polizist und eine schonungslose Tour de force, die in immer tiefere Abgründe führt. "Kap der Finsternis" ist ein atemloser literarischer Thriller, der ein ungeschöntes Panorama des heutigen Südafrika zeichnet - ein spektakuläres Debüt!

  • 4 out of 5 stars
  • Klasse!

  • Von Heidi Am hilfreichsten 12.04.2011

Laaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig !!!!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2014

Einfach furchtbar ! Und das sage ich selten!!!! Aber ich habe sechs Anläufe gebraucht - bin noch immer nicht durch... und bin mir auch nicht sicher , ob ich es "bis zum Ende schaffe"!
Ich habe es versucht , wirklich ! Aber dieser Sprecher .... GRAUSAM ! Ich möchte nicht ungerecht sein , aber ich fand' es grottenschlecht gelesen ,denn es klang so "unvorbereitet". Vielleicht lag es daran , dass ich erst kurz vorher "Adrenalin" von Greg Iles mit Uve Teschner gehört hatte ... da lag die Messlatte extrem hoch !
Sorry, für mich KEINE HÖREMPFEHLUNG !!!!

Seit er tot ist Titelbild
  • Seit er tot ist

  • Autor: Nicci French
  • Sprecher: Susanne von Medvey
  • Spieldauer: 7 Std. und 7 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 55
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 17

Ellie kann es nicht fassen: Ihr Mann ist bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Neben ihm saß eine unbekannte Frau. Seine Geliebte...

  • 3 out of 5 stars
  • Nett und unanstrengend !

  • Von prizzibilla Am hilfreichsten 03.10.2013

Nett und unanstrengend !

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.10.2013

Bei einem "halben Guthaben" hatte ich jetzt auch nichts "Dolles" erwartet ...
Aber ich muss sagen : es war ok. ! Es war , als würde ich mit einer Freundin nachmittags bei einem Kaffee zusammensitzen und sie würde mir eine " du-das-muss-ich-dir-erzählen"-Geschichte erzählen... interessant , aber kein Thriller !
Die Sprecherin kannte ich bereits - deshalb wusste ich , was stimmungstechnisch auf mich zu kommt. Da ich Hörbücher teilweise nachts höre , möchte ich oftmals NUR unterhalten werden !
Kurz : es war unanstrengend aber nett : ich habe mich gut unterhalten UND das zum" halben Guthaben-Preis" ...das war völlig ok..

aber FÜR THRILLER-FANS : ZIEMLICHES NO GO !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mädchengrab

  • Autor: Ian Rankin
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 12 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 126
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 77
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 77

Rebus ist zurück! John Rebus kann es nicht lassen! Nach fünf Jahren in Rente geht der Quertreiber und ehemalige Detective Inspector wieder auf Verbrecherjagd, diesmal im zivilen Einsatz. Der eigensinnige Schotte raucht nach wie vor kräftig und bestellt seinen Malt in der Oxford Bar - allen ärztlichen Bedenken zum Trotz. Vorgesetzte ignoriert John schlicht, und falls das nicht möglich ist, legt er sich mit ihnen an.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Comeback

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 23.04.2013

Geht gar nicht !

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.09.2013

Ich hatte dieses Hörbuch eigentlich aufgrund des Sprechers gekauft ... und die positiven Rezensionen taten ihr Übriges .
Langsam frage ich mich jedoch , ob ich nicht einfach abschalten soll : mein sonst so von mir geliebter Sprecher nervt mich extrem , denn zu der ,diesmal sehr langatmigen , Sprechweise kommt noch dieses wahnsinnig langatmige Hörbuch , dessen Inhalt in gekürzter Form vielleicht noch ein bisschen was hergeben mag ... aber in dieser ungekürzten Fassung ... gähn !!!!!!!
Ständig schweifen meine Gedanken ab und ich muss das Kapitel wieder zurückspulen und bin dankbar für jede Ablenkung .
Die Figur des John Rebus gibt auch nichts her : nur weil der Typ ein kettenrauchender, saufender Schotte ist , macht ihn das ja nicht zwangsläufig interessant.Und auch die anderen Charaktere sind so nichtssagend wie weiße Buchseiten. Öde , öde , öde !
Nee, nicht meins ! Völlige Pleite ! KEINERLEI KAUFEMPFEHLUNG !!!! Sorry

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Bloodman

  • Autor: Robert Pobi
  • Sprecher: Martin Keßler
  • Spieldauer: 11 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 91
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 33

Niemand würde Jake Cole trauen. Das Leben auf der Straße hat ihn hart gemacht. Trotzdem ist er einer der besten Sonderermittler des FBI...

  • 5 out of 5 stars
  • Das Grauen, das Grauen !

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 04.12.2012

KEINE Feierabendunterhaltung !!!!!!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2013

Der Sprecher ist toll ! Dafür fünf Sterne !
Aber das Buch an sich ist zwar sehr spannend (man empfindet jede Störung als unangenehm und will weiterhören), aber es verstört , hallt lange nach und hinterlässt bei mir ein extrem unangenehmes , undefinierbares Gefühl ob der extremen Brutalität.
Wie gesagt : der Sprecher ist toll aber das Buch an sich ist mir zu krass und "abgefuckt", denn es "zermalmt" jeden guten Gedanken und lässt mich als Hörer am Ende verloren "im Regen stehen"...
Gutes Buch aber Kaufempfehlung nur für die"Harten im Garten"!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Spur der Katze

  • Ghostwalker 1
  • Autor: Michelle Raven
  • Sprecher: Charles Rettinghaus
  • Spieldauer: 15 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 320
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 287
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 285

Die Journalistin Marisa Pérèz lebt nach einem Skandal zurückgezogen in den Bergen Kaliforniens. Eines Nachts findet sie einen verletzten...

  • 4 out of 5 stars
  • Der Sprecher hat es mir wirklich schwer gemacht

  • Von Mo Am hilfreichsten 10.04.2015

alles nicht meins ... weder Buch noch Sprecher !

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.08.2013

Hatte mich auf einen spannenden und erotischen Thriller gefreut - den Fantasy-Aspekt hätte ich ,wenn das Hörbuch gut umgesetzt worden wäre, in Kauf genommen (stehe nämlich nicht so auf den Vampire- , Gestaltwandler- und Dämonenkram).
Den Sprecher mag ich sonst auch , aber bei diesem Hörbuch geht einfach gar nichts: es ist weder spannend noch irgendwie erotisch , denn , selbst wenn die beiden Protagonisten sich näher kommen , "enterotisiert" der Sprecher die Szene mit seiner Stimme auf den Nullpunkt....Der Inhalt des Buches ist ebenfalls sehr seicht , die einzelnen Personen sind ungenau beschrieben und vollkommen farblos: der typische "ich-fall'-ins-Buch"-Effekt, der den Leser mitreißt und alles um sich herum vergessen lässt , bleibt völlig aus !!!

Macht keinen Spaß und ich musste ständig zurückspulen , weil ich gedanklich ganz woanders war ! Sorry, völliger Fehlkauf

19 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schattenstunde

  • Darkest Powers 1
  • Autor: Kelley Armstrong
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 10 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 325
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 237
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 237

Chloe schreit panisch auf: Sieht denn niemand außer ihr den verbrannten Mann, der durch die Schulflure rennt und mit seinen verschmorten Fingern...

  • 5 out of 5 stars
  • hat mir super gefallen

  • Von Astrid Letannas Bücherblog Am hilfreichsten 23.04.2013

Schlichtweg klasse !!!!!!!!!!!!!!!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.07.2013

Nun ja - erst dachte ich :" Horror und dunkle Mächte " ... das wird so ein Fantasysch.... sein ...." Dann hörte ich die Sprecherin und dachte :" na ja - die Stimme ist angenehm ! Und es gibt viele positive Rezensionen ...." ---
Ich kann nur sagen : SUPER ! Die Geschichte ist SEHR spannend und auch nachvollziehbar - und das, trotz der "übersinnlichen Kräfte" der Protagonisten.
Die Geschichte nimmt den Hörer sofort mit und ist sehr kurzweilig ! Aber das liegt nicht zuletzt an der tollen Sprecherin !!! Vera Teltz hat keine wahnsinnig prägnante Stimme - aber : sie hat ihre Stimme "im Griff" ! Will heißen : die Betonung sitzt an der richtigen Stelle , die männlichen Parts sind angenehm und wirken nicht unfreiwillig komisch und das Gesamtbild ist einfach stimmig und angenehm zu hören ! Also ich war SEHR skeptisch und bin so angenehm überrascht worden , dass ich sogleich den 2. Teil geladen habe ! Mehr davon !!!! Unterhaltung pur ! UNBEDINGTE KAUFEMPFEHLUNG !

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rush of Love - Verführt

  • Rosemary Beach 1
  • Autor: Abbi Glines
  • Sprecher: Cornelia Dörr
  • Spieldauer: 6 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 538
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 470
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 471

Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben...

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur Super

  • Von FP Am hilfreichsten 12.06.2015

.... die Stimme ....!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.07.2013

Das Hörbuch gefiel mir inhaltlich sehr gut ! Aber ich muss mich allen anderen anschließen : die Stimme geht sowas von gar nicht !!!!!!!!! GRAUSAM !!!!! Und beim männlichen Part klingt es unfreiwillig komisch ! War keine andere Sprecherin verfügbar ? Es muss doch möglich sein , ein gutes Hörbuch auch ansprechend und glaubwürdig zu interpretieren: wie soll man sich in eine tolle Liebesgeschichte einfinden , wenn der männliche Part wie ein Eunuch klingt ??? Sooo schade !!!!!!!! Mit einer anderen Sprecherin in tieferer Stimmlage (z.B. F.Pigulla oder T.Geke) wäre es sicherlich richtig klasse gewesen ! Ich freue mich schon auf den nächsten Teil - dann hoffentlich, hoffentlich mit einer passenden Sprecherin !

8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich