PROFIL

Beate Bertling

  • 5
  • Rezensionen
  • 15
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen

Ein wahnsinnig gelungener Start einer tollen Reihe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.03.2018

Die bisher erschienenen Bücher dieser Reihe habe ich schon gelesen und fand sie fantastisch . Da durfte das Hörbuch natürlich nicht fehlen , zumal es von meiner Lieblingssprecherin Marlene Rauch eingelesen worden ist .
Wie immer hat Marlene mich von Anfang an in die Geschichte gezogen .
Dieses mal erzählt sie die Geschichte einer neunzehn jährigen jungen Frau , die vor einer schweren Entscheidung gestellt wird und das bringt sie dem Hörer sehr gut und glaubhaft nahe .
Die Bücher haben mich durch die tolle Geschichte und dem genialen Schreibstil gefesselt und das Hörbuch setzt noch einen drauf . Marlene gelingt es , dass man an der richtigen Stelle nach Luft schnappen muss , man fiebert und fühlt mit Hannah mit .
Dadurch das die Bücher nur eine kurze Lesezeit benötigen - unter zwei Stunden je Buch - ist das Hörbuch ebenfalls in dieser Länge gehalten . Mir gefällt das sehr gut und aus diesem Grund gibt es für die Bücher eine absolute Leseempfehlung und für das Hörbuch ein “ Das muss man gehört haben “
Wer gut geschriebene , spannende Fantasy Geschichten mag , kommt an dieser Autorin nicht vorbei und wer Hörbücher in diesem Genre mag wird von der Sprecherin verzaubert werden

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Auch vom zweiten Teil begeistert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2018

Der zweite Teil hat mich genau so begeistert wie der erste Teil .
Wieder war es die Sprecherin Marlene Rauch , die mich in die Geschichte gezogen hat und Lena und ihre Freunde zum Leben erweckt hat .
Ich freue mich riesig darüber , dass sie auch die anderen Bücher einliest .
Autorin und Sprecherin haben sich gesucht und gefunden .
Die Geschichte an sich ist fantastisch geschrieben und der Spannungsbogen wird durch das ganze Buch gehalten , dass bringt auch Marlene prima rüber .
Was sich für andere vielleicht negativ auswirkt , finde ich z.b. klasse - es ist mit 1 1/2 Stunden eine Kurzgeschichte , dass wird sich auch bei den anderen Büchern sicher nicht ändern . Mir gefällt das super gut .
Hoffentlich dauert es nicht mehr lange bis weitere Teile veröffentlicht werden - ich bin auf jeden Fall wieder mit dabei

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Tolle Fantasy Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.02.2018

Die EBooks der Reihe habe ich auf dem Kindle und finde sie fantastisch .
Das war allerdings nicht der Hauptgrund für die Hörbuch Anschaffung .
Ich bin ein bekennender Marlene Rauch Fan , mittlerweile besitze ich 7 Hörbücher , die sie eingelesen hat und bin jedes mal aufs Neue überrascht über die unterschiedlichen Stimmlagen bei den einzelnen Geschichten . Das ist faszinierend .
Durch ihre Stimme werden die Protagonisten lebendig und die Geschichte nimmt Gestalt an , wodurch alles noch viel schöner wird .
Ich hoffe , dass auch die weiteren Bücher dieser Reihe von ihr eingelesen werden und freue mich riesig darauf

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Es geht super weiter

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.07.2017

Nachdem ich von dem ersten Teil begeistert war , konnte ich den nächsten gar nicht erwarten . Und wieder bin ich von der tollen Stimme von Marco Sven Reinhold fasziniert . Er haucht der Geschichte Leben ein . Sind die Bücher schon klasse zu lesen , erwachen Leik und seine Freunde und man ist mittendrin in der Geschichte . Ich hatte das Gefühl , ich sehe als Beobachter dem Verlauf zu . Getragen von der Stimme , bei der jede Betonung , jede Pause , ja sogar das Luft holen des Erzählers zur jeweiligen Situation passt . Ich freue mich schon auf den nächsten Teil . Danke lieber Greg für eine wundervolle Buch Reihe und die Auswahl der richtigen Stimme dazu
Ich gebe eine absolute Lese-Hörbuch-Empfehlung

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Gelungenes Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2014

Was hat Ihnen am allerbesten an Bis(s) zum Morgengrauen (Twilight-Saga 1) gefallen?

Am besten gefiel mir das dieses Hörbuch von der Synchronsprecherin der "Bella" aufgenommen wurde . Da ich die Bücher schon 4 mal gelesen habe und die Filme( ich weiß nicht wie oft) gesehen habe , war mir die Stimme von Annina Braunmiller sehr vertraut .

Welcher Moment von Bis(s) zum Morgengrauen (Twilight-Saga 1) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Das war als Bella ihren Edward das erste mal gesehen hat

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Annina Braunmiller gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Das war für mich das erste mal das ich ein Hörbuch mit Annina Braunmiller gehört habe . Muss gestehen , das ich vor Twilight kein Hörbuchfan gewesen bin . Aber da ich von Twilight "besessen" bin , wollte ich die auch als Hörbuch haben .

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Wenn ich die Zeit dazu gehabt hätte , hätte ich das gerne in einem Rutsch gehört

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Twilight kennt und mag wird die Hörbuch Reihe lieben , aber unbedingt darauf achten das Annina sie liest , ihre warme Stimme , die mich schon in den Filmen hypnotisiert hat , macht den Kick beim zu hören erst richtig heftig . Mein Kopfkino hat beim hören ganze Arbeit geleistet . Da ist es dann auch nicht schlimm , das in den Filmen so das eine oder andere weg gelassen wurde . Annina hilft diese Lücken zu füllen .