PROFIL

jo42

Neuwied, Deutschland
  • 2
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Der Sieger bleibt allein

  • Autor: Paulo Coelho
  • Sprecher: Sven Görtz
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 74
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 25
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 25

Wer beim Treffen der Traumfabrikanten aus Mode und Film in Cannes den roten Teppich betritt, gehört zu denen, die es geschafft haben...

  • 3 out of 5 stars
  • Anknüpfen unmöglich

  • Von azrael30 Am hilfreichsten 11.11.2010

Handlungsstränge

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2010

Nach meiner Meinung leidet der Roman an einem Zuviel von Handlungssträngen, die zum Teil auch nicht zu Ende geführt werden, sondern abrupt enden. Dadurch entstehen Unterbrechungen in der Haupthandlung, die an Dramatik verliert.
Ein ungewöhnlicher Krimi, den ich mit Interesse gehört habe, der aber nicht die Dichte erreicht, die ich an Coelho schätze.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Veronika beschließt zu sterben

  • Autor: Paulo Coelho
  • Sprecher: Ursula Illert
  • Spieldauer: 5 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 214
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 214

Die Geschichte einer unglücklichen jungen Frau, die sterben will und erst angesichts des Todes entdeckt, wie schön das Leben sein kann...

  • 4 out of 5 stars
  • Eine Ode an das Leben

  • Von monerl Am hilfreichsten 09.08.2017

Ergreifend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2010

An diesem Buch hat mich fasziniert:
Die eindringliche Ermahnung, dass das Leben wichtig wird durch den Tod, bewusst gelebt wird und intensiv genossen wird durch den Blick auf den Tod.
Die Darstellung der Anstalt als Möglichkeit, sein Leben selbst zu gestalten, authentisch zu leben, und nicht den Zwängen draußen unterworfen zu werden. Die sogenannen Normalen befinden sich nicht unbedingt draußen, sondern zum Teil auch in der Psychiatrie.
Die Bejahung der Sexualität und des intensiven sexuellen Genusses als eine geschenkte Möglichkeit des Glücks und der Erfüllung.
Das Buch hat mich sehr beeindruckt.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich