PROFIL

C. Critic

  • 1
  • Rezension
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung

Eine wunderbare Geschichte über die Liebe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2019

Die verwöhnte Celeste ist wenig begeistert, ihre Sommerferien allein in Südfrankreich zu verbringen und dann auch noch mit dem ruppigen Yoann, der das Anwesen veraltet und instand hält, als Anstandswauwau, doch schon bald entwickelt sich aus der gegenseitiges Abscheu etwas ganz anderes, eine Anziehung, die Celeste ihr ganzes Leben lang nicht mehr vergessen wird ....
Was für eine Geschichte! Ich hab sie mit wirklich wenig Pausen fast durchgehört.
Celeste und Yoann sind Menschen mit Ecken und Kanten, keine platten Romanfiguren, sondern schon nach kurzer Zeit so dreidimensional, dass ich völlig gebannt war, mitgefiebert und mitgelitten habe.
Vor der traumhaft beschriebenen Kulisse Südfrankreichs entfalten sich Liebe, gutbeschriebene und sehr passende Erotik, Leidenschaft und Drama so eindringlich und so fein ineinandergesponnen, dass ich wirklich Schwierigkeiten hatte, das Hörbuch überhaupt zu stoppen. Ist mir schon lange nicht mehr passiert.
Endlich, endlich mal wieder eine Frauenfigur, die nicht aus Klischees zusammengeschustert ist, sondern mit alle ihren Schwächen, Makeln, aber auch Stärken echtes Identifikationspotentiel liefert.
Eine wirklich zauberhafte Geschichte, die ich sicher nicht zum letzten Mal gehört habe!