PROFIL

Jessi

  • 2
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Darüber spricht man nicht

  • Dr. med. Yael Adler erklärt fast alles, was uns peinlich ist
  • Autor: Yael Adler
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 161
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 149
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 147

Als Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten sind Tabus das tägliche Brot von Yael Adler. Nichts Menschliches ist ihr fremd. Doch jeden Tag begegnet sie in ihrer Praxis Menschen, die lange still vor sich hin leiden, sich schämen und schweigen. Da geht es um Hautausschläge an sehr privaten Stellen, um Juckreiz am Po, den Verdacht auf eine Geschlechtskrankheit oder Probleme im Bett, um Körpergerüche, Blähungen und Verstopfungen, um übermäßigen Haarwuchs oder Fußpilz. Diesen Menschen kann geholfen werden! Hier erzählt Yael Adler unverkrampft und humorvoll von allen Tabuzonen des menschlichen Körpers.

  • 5 out of 5 stars
  • Wenn ein Flatus lebensgefährlich wird

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 04.09.2018

Ein super tolles informatives Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2018

Ich finde die Themen echt super, auch wenn ich mich bereits in der medizinischen Welt auskenne konnte ich aus diesem Hörbuch noch einiges in Erfahrung bringen was ich interessant fand. Die sprecherin ist amüsant und nimmt kein Blatt vor den Mund. Ein witziges Hörbuch,aus allen Bereichen, dass man gerne hört und mit Spannung verfolgt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kokain

  • Eine deutsche Dealer-Karriere
  • Autor: Stefan Liebert, Kajo Fritz
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 6 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 297
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 280
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 280

Deutschland hat die Nase voll: Ein Drogenboss packt aus! Kokain, einst Treibstoff der Elite, ist zur neuen Volksdroge geworden. Neun von zehn Geldscheinen, die hierzulande im Umlauf sind, weisen Spuren des Stoffs auf. Das weiß niemand besser als Stefan Liebert. Der Spross einer Hamburger Kiez-Familie ist gerade mal achtzehn Jahre alt, als das weiße Pulver ihm zum ersehnten Aufstieg in die Upper-Class verhilft. Jahrelang versorgt er Ärzte, Manager und Politiker, aber auch Bankangestellte, Kellner und Handwerker mit Kokain.

  • 3 out of 5 stars
  • Naja, klingt sehr erfunden!

  • Von Gehmbeu Am hilfreichsten 07.12.2015

Sehr interessant und auch die Stimme passt.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2015

ich habe dieses Hörbuch innerhalb von 3 Tagen durch gehört weil ich nicht aufhören konnte. Es ist sehr genau beschrieben und manche Details sorgen für Gänsehaut oder man muss kurz weg hören. Wie gesagt es ist wirklich sehr spannend und hörenswert man hat tiefe Einblicke in so ein Leben dass man wahrscheinlich so niemals zu hören bekommt

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich