PROFIL

Calliope

Worms
  • 4
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 142
  • Bewertungen
  • Dark Canopy

  • Dark Canopy 1
  • Autor: Jennifer Benkau
  • Sprecher: Ulrike Kapfer
  • Spieldauer: 15 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 310
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 294
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 292

Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen...

  • 5 out of 5 stars
  • Interessante Dystopie sehr gut gelesen

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 23.06.2014

Neues Setting, alte Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.08.2014

Würden Sie Dark Canopy (Dark Canopy 1) Ihren Freunden empfehlen? Warum oder warum nicht?

Ein Jugendroman, was man manchmal auch am Sprachgebrauch merkt, nichtsdestotrotz angenehm zu hören, auch wenn die Liebesgeschichte nicht neu ist - aber das Setting ist gut konstruiert und es macht neugierig weiter zu hören.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Evil

  • Autor: Jack Ketchum
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 8 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 995
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 491
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 493

Jack Ketchums beunruhigender, grenzüberschreitender Horrorthriller gilt unter Experten als eines der großen Meisterwerke des Genres. Die Geschichte eines Jungen, der inmitten einer amerikanischen Vorstadtidylle mit unvorstellbaren Grausamkeiten konfrontiert wird, steigt tief hinab in die Abgründe der menschlichen Psyche. Nachdem der brillant geschriebene Roman viele Jahre unter der Hand als geheimer Klassiker die Runde gemacht hatte, erhält er jetzt nicht zuletzt dank Stephen King, der zu diesem Werk auch eine ausführliche Einleitung verfasst hat, die verdiente Aufmerksamkeit und erscheint nun endlich auch als deutsche Erstausgabe.

  • 5 out of 5 stars
  • Mutig, Audible, mutig!

  • Von Jon Snow Am hilfreichsten 28.05.2010

Schockierend und verstörend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.08.2014

Welchen drei Worte würden für Sie Evil treffend charakterisieren?

Mich nehmen Hörbücher in der Regel nicht wirklich mit - aber dieses Buch erinnert mich in seinem Aufbau, mit seinen Charakteren, der Frage der Schadhaftigkeit, Verantwortung und Missbrauch unglaublich an "Dogville" - einen Film, der mich vor Jahren ähnlich heftig getroffen hat.

Wer das Buch beginnt zu hören wird zunächst überrascht sein: es gibt ein Vorwort. Dieses ist sehr gut geschrieben, bezieht sich auf Aufbau, Charaktere und Szenen, macht jedoch als Hörbuch mehr Sinn eigentlich am ENDE gehört zu werden. Also würde ich Euch raten, es erst einmal zu überspringen und direkt mit dem Roman zu beginnen.

Die Grausamkeit und Skrupellosigkeit von Menschen... das Erschreckende daran eigentlich die schleichende Banalität. Wo fängt es denn an, nicht mehr harmlos zu sein? Wo kippt es? An welcher Stelle sollte man sich wehren, einschreiten, helfen, den weiteren Verlauf aufhalten? Ich finde solche Stücke bei aller Grausamkeit wichtig. Sie sollen verstören, müssen es sogar. Hoffentlich. So dass jeder sich fragen muss, was hätte ich getan?

  • Die Anstalt

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Simon Jäger, Thomas Danneberg
  • Spieldauer: 19 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.924
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.644
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.647

Das Trauma der Wand - John Katzenbach: Die Anstalt. Francis Petrel hat einen Teil seines Lebens in einer psychiatrischen Anstalt verbracht - gegen seinen Willen. Wegen einer Mordserie wurde die Einrichtung geschlossen. Auch heute, 20 Jahre nach den Ereignissen, hört Francis noch Stimmen und nimmt Medikamente. Die aufreibenden Ereignisse schreibt er auf den Wänden seiner Wohnung nieder.

  • 5 out of 5 stars
  • PERFEKT

  • Von Nadine Am hilfreichsten 02.05.2006

Interessante Perspektive

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2009

Einen Roman aus Sicht eines Psychotikers zu schreiben ist spannend... es zerfließen Eindrücke, Wahrheit und Wahn... und es ist hochspannend. Die Stimmen der beiden ERzähler für GEgenwart und Vergangenheit sind gut gewählt, ziehen einen selbst tiefer in den Wechsel und die Vermischung von Geschehenem und Geschehendem.

  • Ptolemy's Gate

  • The Bartimaeus Trilogy, Book 3
  • Autor: Jonathan Stroud
  • Sprecher: Simon Jones
  • Spieldauer: 15 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 271
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 160
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 161

Three years after the events of The Golem's Eye, the young magician Nathaniel is an established member of the British Government. But he faces unprecedented problems: foreign wars are going badly and Britain's enemies are mounting attacks close to London.

  • 5 out of 5 stars
  • liebenswert bösartig

  • Von Calliope Am hilfreichsten 13.10.2007

liebenswert bösartig

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2007

Die Sprache des Autors ist intelligent, frech und dabei angenehm charmant. Ein Genuß sie zu hören. Auch der Sprecher ist vorzüglich ausgewählt!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich