PROFIL

Paola

  • 25
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 26
  • Bewertungen
  • Tod eines Schneemanns

  • Tee? Kaffee? Mord! 6
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 792
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 736
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 729

Weihnachten steht vor der Tür und Nathalie genießt den Winter in Earlsraven in vollen Zügen. Über den großen Schneemann, der eines Morgens auf ihrem Parkplatz steht, wundert sie sich zunächst, doch er passt einfach perfekt zum verschneiten Pub. Aber dann passiert es: Auf der vereisten Straße kommt ein Transporter ins Rutschen, fährt mitten in den Schneemann - und enthüllt eine Leiche! Wer um Himmels Willen versteckt eine Leiche in einem Schneemann? Nathalie und Louise wollen wissen, was mit dem Toten vor ihrem Pub wirklich geschehen ist.

  • 4 out of 5 stars
  • Polizeiarbeit in einer Galaxis weit, weit entfernt

  • Von Scimitar Am hilfreichsten 27.12.2018

Wie immer eine gut geschriebene Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2019

Ich bin nach wie vor von dem modernen Rollenbild und der klaren Auflösung von Sachverhalten und zwischenmenschlichen Beziehungen überrascht und begeistert.

  • Der Club der Giftmischer

  • Tee? Kaffee? Mord! 5
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 777
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 714
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 707

Ein gemütlicher Abend im Black Feather. Doch plötzlich fasst sich ein Gast an den Hals, röchelt und fällt vom Stuhl - und Nathalie und Louise schauen ungerührt zu! Aber natürlich gibt es eine Erklärung. Das "Opfer" gehört zum sogenannten "Club der Giftmischer": Etwa zwei Dutzend Apotheker halten ihr jährliches Treffen in Earlsraven ab und der Höhepunkt ist eine große Show mit "Heiterem Symptome-Raten" , "Tabletten-Bingo" und dem überaus beliebten "Rate das Gift". Doch aus dem heiteren Spaß wird tödlicher Ernst, als der Apotheker Travis Bertram tot auf der Bühne umfällt - vergiftet.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich fand mich super unterhalten

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 17.11.2018

Die Serie wird immer besser!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2019

Eine fortschrittliche Krimiserie, die überrascht und gleichzeitig realistisch ist. Ich bin immer wieder begeistert von der feministischen Ader die dezent mitschwingt.

  • Flg. 1 - Klaas Heufer-Umlauf

  • Autor: Frau Bauerfeind hat Fragen
  • Sprecher: Katrin Bauerfeind
  • Spieldauer: 46 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 68
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 62
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 61

Multitalent Klaas Heufer Umlauf spricht über seine Kindheit mit wilden Tieren und wilden Gelagen in der Kleinstadt. Er verrät, wie es auf dem Geburtstag von HP Baxxter war, und was er tut, wenn bei ihm die Fetzen fliegen. Außerdem geht es um die Zukunft Europas. Mehr Bandbreite geht nicht.

  • 5 out of 5 stars
  • Herzliche Lache sie hat

  • Von Susi Sorglos Am hilfreichsten 08.12.2018

Staffel 1 war besser

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.12.2018

Staffel 1 war wirklich grandios. In Staffel 2 Folge 1 lacht Frau Bauerfeind einfach nur noch hohl über alles. Geht mir persönlich total auf den Keks. Habe es deswegen auch nur eine halbe Stunde ausgehalten.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mutter ruft an

  • Mein Anschiss unter dieser Nummer
  • Autor: Bastian Bielendorfer
  • Sprecher: Bastian Bielendorfer
  • Spieldauer: 4 Std. und 10 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 489
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 439
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 441

Basti ist bald 30, wird von Jugendlichen gesiezt und hat sogar einen Bausparvertrag. Doch mindestens dreimal täglich wird er wieder zum Kind: immer dann, wenn Mutter anruft. Denn Mama hat mehr gute Ratschläge als der Vatikan. Ob sie nun will, dass er im Fernsehen endlich mal den Bauch einzieht, aufhört, mit diesem blöden "Eipätt" zu spielen oder ihm sagt, dass er endlich mal erwachsen werden soll, Opa sei in seinem Alter schon zweimal verwundet gewesen.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar!

  • Von Marcipano Am hilfreichsten 28.10.2014

Lustige Fortsetzung der Reihe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2018

Bastian Bielendorfer erzählt sehr lustig Geschichten aus dem Alltag mit Mutter, Vater, Hund. Er spricht selbst und ahmt die Stimmen humoristisch und realistisch nach. Die anderen drei erschienenen Hörbücher gefallen mir persönlich aber besser.

  • Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag

  • Geschichten vom schönen Scheitern
  • Autor: Katrin Bauerfeind
  • Sprecher: Katrin Bauerfeind
  • Spieldauer: 3 Std. und 2 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 261
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 239
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 238

Scheitern kann so schön sein - Joggen und Nichtrauchen, Wachbleiben und Haare färben, Sex und Geschenke, feiern und trauern: Katrin Bauerfeind erzählt, was alles schiefgeht und warum das so sein muss. Aber keine Angst! Dies ist kein deprimierendes Hörbuch. Im Gegenteil. Es ist perfekt für alle, die sich schon mal entschlossen zum Arbeiten an ihren Computer gesetzt und dann stundenlang YouTube-Videos von Haushaltsunfällen und Katzenbabys geguckt haben.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein kurzweiliges Hörvergnügen

  • Von Christian Molter Am hilfreichsten 03.06.2014

Schöne Geschichten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2018

Vorneweg: die anderen beiden Bücher von Kathrin sind deutlich besser. Trotzdem mag ich dieses Hörbuch. Mir gefällt ihre Stimme und ihre Ehrlichkeit. Hörenswert.

  • Die blauen Pudel des Sir Theodore

  • Tee? Kaffee? Mord! 3
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.064
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 993
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 991

Folge 3: "Die blauen Pudel des Sir Theodore": Skandal auf der Hundeshow! Die drei Königspudel von Sir Theodore - bislang die unangefochtenen Champions - haben von einer Sekunde zur nächsten ein blaues Fell! Sir Theodore bezichtigt den Veranstalter Mason Mayfield lauthals der Mittäterschaft. Als Mayfield kurze Zeit später ermordet aufgefunden wird, ist Sir Theodore der Hauptverdächtige. Doch Nathalie ist fest von seiner Unschuld überzeugt und gemeinsam mit Louise und den Pudeln begibt sie sich auf die Suche nach dem wahren Mörder.

  • 5 out of 5 stars
  • Richtig gut!

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 18.08.2018

Nette unterhaltsame Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2018

Die Sprecherin hat eine tolle Stimme. Die Geschichte ist ok, aber nicht umwerfend. Ich höre die Reihe gerne, da sie mich gelassen stimmt. Schönes Umfeld und ein paar moralische Einwürfe bei denen ich lachen musste :)

  • Die letzten Worte des Ian O'Shelley

  • Tee? Kaffee? Mord! 2
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.261
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.172
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.166

"Leb wohl, tristes Dasein." Der berühmte Schriftsteller Ian O'Shelley wird tot in seinem Cottage in Earlsraven aufgefunden - neben ihm liegt ein Abschiedsbrief. Aber war es tatsächlich Selbstmord? Oder wurde der sympathische Bestsellerautor umgebracht? Nathalie ist ein großer Fan des Autors und fängt an, sich genauer mit dem Fall zu befassen. Sie entdeckt schnell, dass O'Shelley eine ganze Reihe an Geheimnissen hatte - findet sich hier das Motiv für einen Mord? Doch während Nathalie O'Shelleys Leben durchleuchtet, muss sie feststellen, dass es auch in ihrem Privatleben drunter und drüber geht und ihr Umzug nach Earlsraven nicht ohne Folgen bleibt.

  • 5 out of 5 stars
  • Gefällt mir immer noch

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 21.07.2018

Netter Krimi der sein Geld wer ist

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2018

Die Story ist zugegeben etwas lahm, aber für den Preis ist es wirklich eine gute Unterhaltung. Die Sprecherin hat eine sympathische Stimme. Der Nebenstrang der Geschichte der sich um die Beziehung der Hauptfigur dreht ist tiefgründiger als man zunächst erwartet.

  • Der doppelte Monet

  • Tee? Kaffee? Mord! 1
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.868
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.713
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.708

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist die reizende alte Miss Beresford aus Earlsraven dement oder bei ihr zu Hause geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Doch was hat Nathalie damit zu tun? Die junge Frau ist gerade eben erst von Liverpool ins beschauliche Earlsraven gezogen, um das Erbe ihrer Tante anzutreten: den Pub "The Black Feather". Als Miss Beresford jedoch in ihrem Garten eine Leiche entdeckt, beginnt Nathalie gemeinsam mit ihrer Köchin Louise zu ermitteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Macht Lust auf mehr

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.06.2018

Ganz nette Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.09.2018

Zur Abwechslung mal ganz nett, aber nicht der Reisser. Die Stimme der Sprecherin ist sympathisch. Die in der Geschichte vorkommenenden Personen und Schauplätze ebenso.

  • Papa ruft an: Standleitung zum Lehrerkind

  • Autor: Bastian Bielendorfer
  • Sprecher: Bastian Bielendorfer
  • Spieldauer: 4 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 263
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 245
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 245

Wenn die Floppy-Disks nicht in den CD-Spieler passen wollen und weder die Nachbarschaft noch Apples Siri jemals wieder mit Vater sprechen möchten, dann muss Bastian dran glauben. Nachdem das Lehrerkind bereits seine Mutter fit gemacht hat fürs Weppzwonull, ist nun Vater dran - und der zahlt es dem Sohn mit ungebetenen Ratschlägen zurück.

  • 4 out of 5 stars
  • Unterhaltung für Nebenbei

  • Von Philip Rainer Am hilfreichsten 30.03.2018

Nicht so gut wie Klassenfahrt und Pausenhof

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Lustige kurzweilige Geschichten, sympathisch vorgetragen vom Autor. Besonders der zweite Teil hat mich oft zum Lachen gebracht. Allerdings inhaltlich deutlich hinter seinen letzten beiden Büchern.

  • Flg. 16 - Vater unser

  • Autor: Bettina Rust
  • Sprecher: Bettina Rust
  • Spieldauer: 9 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 9
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 8

Egal wie viel die kleine Bettina auch zum lieben Gott betete - das doppelstöckige Etui für ihre Schulstifte wollte er ihr nicht bescheren. Da half es auch nichts, dass sie vorbildlich Orgel spielte und sich im Beichtstuhl erschwindelte Sünden aus dem Kreuz leiern musste. Andererseits ist das Gras doch immer irgendwie grüner auf der anderen Seite des Zauns.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurzweilig und unterhaltsam

  • Von Paola Am hilfreichsten 22.08.2018

Kurzweilig und unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2018

Nette Kolumne, die einen unterhält und auch zum nachdenken anregt. Bettina Rust hat eine angenehme Stimme.