PROFIL

Stefan Brüggemann

  • 14
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 45
  • Bewertungen
  • Am Abgrund der Ewigkeit

  • Paradox 1
  • Autor: Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 12 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.445
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.191
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.180

Gewinner des Kindle Storyteller Award 2015. "Außerirdische? Hier draußen?", fragte Ed ungläubig. David wandte den Blick von der sternenlosen Finsternis hinter den Cockpit-Fenstern ab und sah Ed direkt in die Augen. "Sie sind hier irgendwo. Und sie wollen nicht, dass wir unser Sonnensystem verlassen!"

  • 3 out of 5 stars
  • Vorspiel zu lang und dann plötzlich vorbei

  • Von ChrisMS Am hilfreichsten 08.10.2016

Starker Anfang....

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2019

Alles in allem solide Sience Fiction und ein rundes Buch.
Der Sprecher baut sehr schön eine gute Stimmung auf.
Ich persönlich finde aber, dass das Ende ab dem "erreichen des Ziels" viel zu schnell abgeschlossen wird.
Ich meine, da werden die Hauptcharaktere über Kapitel aufgebaut und dann fliegen sie los, erreichen ihren Zielpunkt und werden recht kurz zum Ende des Buches geführt (nein, ist eher ein Ende, wo es keine Fortsetzung zu gibt ^^).

Achtung Spoilergefahr:
Auch der Kontakt mit der fremden Intelligenz wird - in meinen Ohren- viel zu kurz abgebacken. Da hätte es durchaus noch ein oder zwei Kapitel zu geben können.


In kurz: Gutes Buch mit schwachem Ende.

  • Transport

  • Transport 1
  • Autor: Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 7 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.829
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.512
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.513

Vor der Küste Kaliforniens wird ein außerirdisches Artefakt geborgen, das Menschen zu anderen Sternensystemen transportieren kann. Der zum Tode verurteilte Russell Harris und neun andere Häftlinge bekommen als Versuchspersonen für den Teleporter die Chance, ihr Leben zu retten. Doch das Unternehmen entpuppt sich als gnadenloses Todeskommando, nachdem der erste Freiwillige auf grauenhafte Weise stirbt. Russell und seinen Kameraden wird klar, dass sie das Projekt nicht überleben werden. Der einzige Ausweg besteht darin, das Geheimnis des Artefakts zu lüften. Aber auch das scheint hoffnungslos - denn von den Erbauern fehlt jede Spur.

  • 4 out of 5 stars
  • Hat mir gefallen

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 25.02.2017

Solide, einfache, schöne SyFi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2019

Ein schönes, kurzweiliges Buch. Der Leser ist sehr passend für die Geschichte.

Zur Geschichte selbst: Das Ende wirkte in meinen Augen etwas überworfen, auch wenn die sozial-kritische Frage, die sich am Ende stellt, bedauerlicherweise leider sehr realitätsnah beantwortet wurde :/




(SPOILER: KLAR würde die dumme Menschheit diese Tech für Waffenbau und Selbstvernichtung nutzen!)

Trotzdem schöne Popcorn-Unterhaltung und ich bin mal auf Teil 2 gespannt....

  • Mars Nation 1

  • Autor: Brandon Q. Morris
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 8 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 448
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 427
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 427

Endlich hat es die NASA geschafft: Der erste Mensch hat soeben seinen Fuß auf die Oberfläche unseres Nachbarplaneten gesetzt. Doch die vier Astronauten der Mars-Expedition scheinen von unverschuldetem Unheil verfolgt: das Raumschiff einer privaten Organisation, das kurz nach ihnen eintrifft, havariert im Orbit. Nur sie können jetzt noch helfen und versuchen, zwanzig Leben zu retten. Dabei ahnen sie nichts von der unvorstellbaren Katastrophe, die sich hinter ihrem Rücken anbahnt - und die ihre Existenz grundlegend in Frage stellt.

  • 3 out of 5 stars
  • Logiklöcher ohne Ende

  • Von quiinmilenia Am hilfreichsten 05.12.2018

Gutes Buch...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2018

... Aber ich bin mir noch nicht so ganz sicher, wohin die Reise geht.

Der Leser bringt die Charaktere gut rüber und ist sehr stimmig.

Allerdings war ich jetzt vom abrupten Ende überrascht und habe das Gefühl des "Bitte? Das war jetzt das Ende von Teil 1?"....

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Extraleben

  • Autor: Constantin Gillies
  • Sprecher: David Nathan, Simon Jäger, Joachim Kerzel
  • Spieldauer: 7 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 897
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 775
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 771

Eigentlich wollen Nick und Kee nur ihren Commodore 64 abstauben. Noch einmal in die Welt von Space Invaders, Pac-Man und Donkey Kong zurückreisen...

  • 3 out of 5 stars
  • Geniales Sprecher-Team trifft spannungsfreie Story

  • Von Axel Am hilfreichsten 27.11.2015

Schönes Buch, super Leser....

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.11.2018

Ich mag die Kombination von David Nathan und Siemon Jäger.

Die Story ist echt wunderschön retro-lastig und ich kann mich an so viele Dinge erinnern, die 'mal eben, nebenbei erwähnt' werden.

Ein bißchen Abzug gibt es für die Story, da sie beim ersten Mal hören in Richtung Ende etwas.... Suspekt wird... Ich höre mir das Buch noch mal an, vielleicht ändere ich es dann.

Ansonsten ist es ein solides Werk, welches "Nerds" sicher ansprechen wird und 'normalos' bestimmt unterhält.

  • Monster 1983: Die komplette 2. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Simon Jäger, und andere
  • Spieldauer: 9 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 5.339
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.125
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.118

Oregon, 1983 - nach einer grausamen Serie mysteriöser Morde scheint in dem kleinen Küstenstädtchen Harmony Bay endlich wieder Normalität einzukehren. Zumindest, wenn es nach Bürgermeister White geht. Doch Deputy Landers traut dem Frieden nicht, denn zu viele Fragen sind noch immer ungeklärt: Warum und wohin sind Sheriff Cody und seine beiden Kinder verschwunden? Wieso war die Regierung hinter dem Nachtmahr her? Was hat es mit dem ominösen Manila Club auf sich?

  • 5 out of 5 stars
  • Atmosphäre auf einem ganz neuen Level.

  • Von Jan Kettenbach Am hilfreichsten 31.10.2016

Super Sprecher...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2018

Aber die Story hat etwas nachgelassen.
Trotzdem bin ich auf die 3. Staffel gespannt 😁

  • Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.652
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.390
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.363

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Beste was ich bisher gehört habe! Mehr davon!

  • Von Nicole Am hilfreichsten 05.11.2015

Super Produktion!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2018

Die Story ist zwar recht simpel, aber die Sprecher sind grandios.
Ich bin auf Teil 2 gespannt 😁😁

P. S. Besonders schön fand ich, die Outtakes und die Kommentare zum Jahr 1983 der Sprecher, im letzten Kapitel.
Wirklich sehr empfehlenswert :)

  • Ready Player One

  • Autor: Ernest Cline
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 8.699
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8.334
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.319

Im Jahr 2044 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben.

  • 4 out of 5 stars
  • Leider nicht so gut wie die alte Version...

  • Von rekunantz Am hilfreichsten 17.05.2017

Yeah endlich ein Nerdbuch...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2018

Ein sehr cooles Buch mit tausenden Anspielungen und Bezügen auf Filme, Spiele und Dinge, die mein Nerdherz höher schlagen lassen.
Das ganze ist dann auch noch so gut geschrieben, dass man es auch versteht, wenn man die ganzen Dinge nicht kennt.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Zwerge, Teil 1

  • Die Zwerge Saga 1
  • Autor: Markus Heitz, Norman Cöster
  • Sprecher: Johannes Steck, Paul Sedlmeir, Caroline du Fresne, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.853
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.694
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.682

Audible Originals präsentiert - die ungekürzte Hörspielfassung von "Die Zwerge". Dies ist der erste von zwei Teilen. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht die Geschichte von Tungdil Bolofar. Aufgewachsen als Findelkind und einziger Zwerg unter Menschen unter der Obhut des Magiers Lot-Ionan im Geborgenen Land ist er zunehmend neugierig, wo seine eigentlichen Wurzeln liegen. So kommt es Tungdil gerade recht, einen langen Botengang mit geheimem Inhalt zum Schwarzjoch, dem Zentrum des Landes, für den Magae zu erledigen.

  • 3 out of 5 stars
  • Tolles Hörspiel mit durchschnittlichen Sprechern

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 14.03.2018

Hmmm gut, aber nur ein halbes Buch...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2018

Ich freue mich darauf, dass endlich das Buch ungekürzt kommt, aber diese 'wir machen aus einem Buch zwei Teile' Methodik, finde ich geradezu Mist.

Ich bin davon ausgegangen, dass ich hier auch wirklich Band I habe und nicht Teil 1 von Band I...

Ansonsten gefällt mir die Umsetzung und auch wenn mich dieses Splitting ärgert, warte ich auf Band I Teil 2....

  • Blackout

  • Morgen ist es zu spät
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 22 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 12.942
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10.377
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 10.390

Überleben in der Dunkelheit - Marc Elsbergs Thriller "Blackout": Als in ganz Europa die Stromnetze zusammenbrechen, stehen die Menschen vor dem Kampf ums Überleben. Der italienische Informatiker Piero Manzano gerät unter Verdacht. Dabei ist er selbst auf der Suche nach den Verantwortlichen. Auch Europol-Kommissar Bollard kämpft gegen die Hacker, die anscheinend für den Angriff verantwortlich sind.

  • 4 out of 5 stars
  • In Europa geht das Licht aus

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 18.04.2012

Erschütternd wahr....

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2017

das Buch ist gut gelesen, die Charaktere stimmig umgesetzt.
Die Story ist packend und zeigt erschreckend realistisch, wie schnell wir ohne Strom aufgeschlossen sind.
Schön,dass das Buch nicht schlagartig mit der Beseitigung der akuten Bedrohung aunfhört,sondern langsam in ein Ende zum Nachdenken gleitet.

  • ALIEN - Fluss des Todes: Die komplette 2. Staffel

  • Autor: Christopher Golden, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Simon Jäger, Tanja Geke, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.141
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.026
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.017

Als Ripley nach Jahrhunderten im All endlich zur Erde zurückkehrt, muss sie erfahren, dass die Menschen gerade dabei sind, den Planeten Acheron zu kolonisieren. Geschützt durch koloniale Marines, und betreut von einigen Weyland-Yutani Wissenschaftlern, versucht eine Gruppe von Koloniearbeitern, den lebensfeindlichen Bedingungen auf Acheron zu trotzen und ihn mittels Terraforming bewohnbar zu machen. Darunter auch das Ehepaar Jordan, dessen kleine Tochter Newt das erste Kind ist, das auf dem neuen Planeten zur Welt kommt.

  • 5 out of 5 stars
  • Neeewwwt!

  • Von So ein Kunde Am hilfreichsten 07.08.2018

Nettes Popcornkino...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2017

Das ganze Buch erzählt die Story der Kolonisten auf LV24/6 und ist zeitlich zwischen Teil 1 und 2 der Filme anzusetzen.
Es erzählt im Detail, wie es zu dem grausamen Umstand kam,dass die Zivilisten -wie in Teil 2 zu sehen- nieder gemacht wurden. Der dazu immer wieder zwischen geschobene Erzählstrang über Ripley (wie sie nach langem Kälteschlaf gefunden wird,wie sie in die Mangel genommen wird und schlussendlich doch zurück fliegt), gibt gerade mit den Original nahen Textzitaten,eine runde Immersion ab.
Trotzdem überrascht auf eine ganz interessante Weise,das Ende und lässt Möglichkeiten für die Zukunft des Franchise offen :)

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich