PROFIL

ich

  • 18
  • Rezensionen
  • 44
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 77
  • Bewertungen
  • Solaris

  • Autor: Stanislaw Lem
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 8 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 306
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 293
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 294

Auf dem Planeten Solaris scheinen die Gesetze der Physik keine Geltung zu besitzen. Eine geheimnisvolle Kraft beeinflusst die Bewegungen des geheimnisvollen Ozeans, der die gesamte Oberfläche bedeckt. Als der Wissenschaftler Kelvin auf der Raumstation von Solaris eintrifft, stößt er auf seltsame Anzeichen von Chaos und Auflösung. Die zwei Besatzungsmitglieder verhalten sich merkwürdig, als würden sie von einer unaussprechlichen Furcht beherrscht.

  • 5 out of 5 stars
  • Das ist SciFi

  • Von w4 Am hilfreichsten 25.08.2014

Hat sich ganz schön gezogen...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2019

Langatmige Story, ich habe mich nur noch treiben lassen, um das Buch zu beenden... Den Sprecher hingegen fand ich ganz gut

  • Wo der Teufel ruht

  • Autor: Craig Russell
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 15 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 66
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 63
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 63

Prag in den dreißiger Jahren. Viktor, ein junger Arzt, möchte die Welt verändern, indem er in einer Anstalt hilft, hochgefährliche Kriminelle zu heilen. Doch das Unternehmen steht unter keinem guten Stern. Noch bevor er den Zug besteigen kann, um seine neue Stelle als Mediziner anzutreten, schlägt ein Serienmörder wieder zu, der ganz Prag in Atem hält. Bald kommt Viktor ein düsterer Verdacht: Könnte es sein Studienfreund Filip sein, der all die Morde begangen hat? Eine alptraumhafte Reise beginnt.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios!!!

  • Von Veronika Hennig Am hilfreichsten 11.06.2019

Spannend bis zum Schluss!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2019

Gute Geschichte mit einem überragendem Sprecher. Sehr zu empfehlen. Fast komplett in einem Wusch durch gehört.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alle diese Welten

  • Bobiverse 3
  • Autor: Dennis E. Taylor
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 8 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 981
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 945
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 944

Hundert Jahre nachdem Bob Johansson ausgezogen ist, um auf fremden Planeten eine neue Heimat für die Menschheit zu finden, kann man sagen, dass er seine Mission erfüllt hat: Unzählige Kolonien haben er und seine Kopien in der Galaxis gegründet und die Menschen vor dem Aussterben bewahrt. Dabei haben sie sich allerdings einen mächtigen Feind in Form einer hoch entwickelten Alien-Zivilisation gemacht, die nun die Menschheit bedroht. Um den Kampf gegen die Aliens zu gewinnen, bleibt Bob und seinen Kopien nur eine Chance: Sie müssen in den Deep Space.

  • 5 out of 5 stars
  • zu schnell zu ende.

  • Von Michael Am hilfreichsten 08.06.2019

Gut aber nicht mehr so luftig locker wie 1 oder 2

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2019

Simon Jäger ist immer noch perfekt für dieses Hörbuch!

Der Spass ist vorbei (ich habe kein einziges mal gelacht), an seine Stelle tritt der Ernst des Lebens.

Traurigkeit macht sich breit; inzwischen sind über 100 Jahre vergangen und Menschen / Deltaner bleiben halt doch nur Kurzlebige... Einige der Figuren die ich lieben gelernt habe, stehen am Ende ihres Lebens.

Zur Geschichte selbst
Es ist nur noch ein wirbelnder Wechsel der Bobs; von Delta Eridani zu Vulkan zu Romulus zu hier zu da - und es sind nicht nur 5 Bobs die ihre Geschichte erzählen sondern (zumindest gefühlt) mehr; was mich verwirrt.

Lustig ist nebenbei die Namensgebung der neuen Bobs wenn sich Duos bilden, das reicht von Trickfilmfiguren unserer Zeit bis zu Göttern.

  • Das Spiel des Barden

  • Fintans Sage 1
  • Autor: Kevin Hearne
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Marie Bierstedt, Max Felder, und andere
  • Spieldauer: 26 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 513
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 494
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 492

Sechs Kennings sind in den Reichen des Kontinents Teldwen bekannt: magische Fähigkeiten, die Macht über die Elemente verleihen - für einen hohen Preis: Lebenszeit. Nun geht das Gerücht von einem siebten Kenning um, das allen anderen überlegen sein soll. Auf der Suche danach fällt eine gigantische Armee bleicher Knochenriesen in die nördlichen Reiche Teldwens ein. Der Barde Fintan und seine Verbündeten geraten mitten in den alles verschlingenden Strudel eines Krieges, der ihre Welt zu vernichten droht - sollte es ihnen nicht gelingen, die letzten Geheimnisse der Kennings zu ergründen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Feuerwerk

  • Von Gorden Am hilfreichsten 25.04.2019

Ich gebe auf...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2019

Dieses Buch verstehe ich einfach nicht. Ja ich weiß das der Barde Geschichten / Erinnerungen vor versammelter Mannschaft zum Besten gibt und dabei auch die Gestalt des Erzählers annehmen tut*, aber so ein kuddelmuddel… Ich stolpere schon über Herdfeuer und Lunge!? Das sind wohl Clans oder deren Anführer? Kevin Hearne habe ich lieben gelernt durch den Eisernen Druiden (mit Stefan Kaminski - jaha ich bin ein Kaminski Fan), also wollte ich diesem Buch eine Chance geben, aber ehrlich, diese beiden Bücher / Buchserien können nicht aus einer Feder stammen. 3 Std und ich gebe auf... Aber die Sprecher waren gut, das muss ich zugeben. *nehmtesmithumorichkannnixdagegentun

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Kanon mechanischer Seelen

  • Autor: Michael Marrak
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 21 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 90
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 86
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 86

In einer fernen Zukunft wird die Erde nur noch von wenigen Menschen bevölkert. Sie führen in ihren jugendlichen Körpern ein Leben, das viele Jahrhunderte währt, und manche von ihnen besitzen eine Gabe: Einzig durch ihren Wunsch und eine flüchtige Berührung sind sie fähig, Materie zu beseelen. In dieser wundersamen, von einer bizarren Mechafauna dominierten Welt lebt Ninive, die auf der Suche nach uralten Relikten das Hochland durchstreift, um längst vergessenen Dingen Leben einzuhauchen und sich ihre Geschichten anzuhören.

  • 5 out of 5 stars
  • Chaotisch, laut , bunt und ein Hörgenuss!

  • Von ich Am hilfreichsten 04.05.2019

Chaotisch, laut , bunt und ein Hörgenuss!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2019

Ich suche meine Bücher fast nur noch nach Sprechern aus; hier Stefan Kaminski...

Zu Anfang war es für mich schwer in dieses Buch rein zu finden und ich wollte schon auf- und es zurück geben.

Den 1 Teil musste ich 3 mal hören um Fuß zu fassen.
Nicht hilfreich ist hier die Kapitel - verwaltung, man springt nicht nur 5min zurück sondern doch schon mal über eine Stunde.

Alles Ding jener Welt kann von Wandlern (Menschen) beseelt werden, der Rucksack, die Standuhr die Wohnzimmerlampe, der Ofen. Alles verwandelt sich in ein chaotische lebendes Miteinander mit eigenen Schrullen o_O

Dank Hr. Kaminskis Können lebt jede Figur in diesem Chaos; ob wichtig oder "nur" eine Nebensächlichkeit..

Das Blubbern des sprechenden Flusses Flott oder das Schwingen von Antennen oder (am aller Bestensen ) Professor Sloterdeik's Stirnventile die fröhlich vor sich hin dampfen und zischen.
Alle Charaktere lassen sich leicht unterscheiden und passen zum jeweiligen Dingens und dem ureigenem anhaftendem "Wahnsinn".

Im Laufe des Buches wird es immer lustiger und bunter - durchhalten es lohnt sich!

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Battle Cruiser

  • Lost Colonies 1
  • Autor: Brian Larson
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 12 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 571
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 547
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 545

Ein Raumschiff, das die Erde entweder retten oder zerstören wird. Vor einem Jahrhundert wurde das Wurmlochnetz der Erde zerstört und beendete den Handel mit ihren kolonisierten Planeten. Als plötzlich, nach Jahren ohne Kontakt zu den jüngeren Welten, ein riesiges Schiff am Rande des Sonnensystems auftaucht, ist die Menschheit schockiert. Neugierig aber auch vorsichtig startet die veraltete Raumflotte der Erde ihre Untersuchungen. Was sie von dem riesigen Schiff lernen, schockiert den Planeten. Die verlorenen Kolonien haben überlebt - aber das Wiedersehen wird kein glückliches.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schöne Geschichte

  • Von pjay Am hilfreichsten 19.12.2018

Überraschend kurzweilig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2019

Ich habe deutlich mehr geballer und weniger oder nur platte Story erwartet!
Überraschung !!
Vielschichtig aufgebaute Charaktere haben mich doch tatsächlich gefesselt...
Fast in einem Rutsch durchgehört - ich freue mich auf die Fortsetzung!

Uve Teschner hat einen sehr guten Job abgeliefert und die Story spannend gelesen!

  • Wir sind Götter

  • Bobiverse 2
  • Autor: Dennis E. Taylor
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.810
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.637
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.632

Eigentlich hat Bob Johansson nie an ein Leben nach dem Tod geglaubt. Als er nach einem tödlichen Autounfall als Künstliche Intelligenz eines Raumschiffes wieder erwacht, ist er natürlich geschockt. Doch damit nicht genug - er ist der intelligente Computer von Neuman Probe, das heißt er wurde tausendfach repliziert. Bob und seine Kopien werden ausgeschickt, um in den Tiefen des Weltalls nach neuen, bewohnbaren Planeten zu suchen.

  • 5 out of 5 stars
  • freudig erwartet und nicht enttäuscht!

  • Von ich Am hilfreichsten 10.12.2018

freudig erwartet und nicht enttäuscht!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2018

Simon Jäger war wieder ein Erlebnis und hat mich mehr als 1x zum lachen gebracht .
Passt wie Faust auf's Auge.

Die Story ist diesmal komplexer und enthält viele unterschiedliche Baustellen. Hat mich aber auch nachdenklich gemacht, ob der Einmischung in fremde Belange und das Terraforming bestehender Ökologie zum Fortbestehen der menschlichen Zivilisation, oder favorisierter Lebewesen wie die Deltaner aus Band 1 inklusive Ausrottung heimischer Lebewesen...
Sind die Bobs besser als "die Anderen"? Entsteht ein Götterkomplex? Gut oder nur gut gemeint?
Her mit Band 3!

33 von 33 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das schwarze Schiff

  • Autor: Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 11 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 572
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 552
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 552

Captain Jeff Austin und seine Crew stranden im interstellaren Leerraum, nachdem ihr Bomber bei einem Einsatz schwer beschädigt wurde. Ihre letzte Hoffnung ist ein riesiges außerirdisches Raumschiff, das scheinbar verlassen zwischen den Sternen treibt. Sie bahnen sich einen Weg hinein. Doch dann wird die Befürchtung zur Gewissheit: Sie sind an Bord nicht allein und schon bald bedrohen unheimliche Wesen die Gestrandeten. Es scheint nur einen Ausweg zu geben: Jeff macht sich mit den letzten Überlebenden auf den Weg zum weit entfernten Zentrum des Schiffes, um dem finsteren Geheimnis der Außerirdischen auf die Spur zu kommen.

  • 3 out of 5 stars
  • War nicht meins

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 18.11.2018

Die Story nimmt seeeehr langsam Fahrt auf!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2018

Nach 5 Std wollte ich schon abbrechen...Die Geschichte plätschert langsam und vorhersehbar dahin, irgendwann wird es dann doch noch "etwas" spannender...
Heiko Grauel liefert eine gute Arbeit ab, kann hier aber nur bedingt was reißen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Seidenspinner

  • Cormoran Strike 2
  • Autor: Robert Galbraith
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 16 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.889
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.655
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.637

Als der Romanautor Owen Quine spurlos verschwindet, bittet seine Frau den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe. Es ist nicht das erste Mal, dass Quine für einige Tage abgetaucht ist, und sie möchte, dass Strike ihn findet und nach Hause zurückbringt. Doch schon zu Beginn seiner Ermittlungen wird Strike klar, dass mehr hinter Quines Verschwinden steckt, als seine Frau ahnt.

  • 5 out of 5 stars
  • feinste englische Krimitradition!

  • Von reusch Am hilfreichsten 04.12.2014

Was für eine Quälerei...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.11.2018

Nach Monaten; mit laaaangen Pausen; habe ich es endlich über mich gebracht und dieses Buch doch noch zu Ende gehört. Und meine Ohren bluten - nun weiß ich nicht ob es am (schreienden) Sprecher lag oder an der zähen Story. Ich mag Krimis, aber diesen Windungen und Schlußfolgerugen konnte ich nun wirklich nicht folgen. Herr Wunder bringt zwar den bulligen Cormoran Strike perfekt rüber aber die Lektorin und einige andere sind (für mich) nur am schreien und - ach ich weiß auch nicht wie ich es sagen soll - überspitzt? irre? vielleicht? egal...
Ich werde jetzt Dietmar Wunder mit einem anderen Buch suchen und überprüfen woran es lag Story oder Sprecher ;)
Aus meiner Sicht war das nix

  • Erhebung

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 3 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.090
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.990
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.980

Scott nimmt rasend schnell ab. Sein Körperumfang ändert sich trotzdem nicht. Und noch unheimlicher: Wenn er auf die Waage steigt, zeigt sie das gleiche Gewicht an, egal wie viel er trägt, ob Kleidung oder gar Hanteln. In seiner netten Wohngegend in der Kleinstadt Castle Rock gerät er zudem in einen eskalierenden Kleinkrieg. Es entstehen merkwürdige Allianzen, doch der jährliche Stadtlauf und Scotts mysteriöses Leiden fördern bei sich und anderen eine Menschlichkeit zutage, die zuvor unter herzloser Bequemlichkeit vergraben lag.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder Mal ein King nach meinem Geschmack

  • Von Marlies Wiltfang Am hilfreichsten 11.11.2018

Nicht ganz der Stephen King den ich kannte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2018

aber gut - in Verbindung mit David Nathan. Am Ende sind ein paar Tränen gekullert.