PROFIL

Dennis

  • 7
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 20
  • Bewertungen
  • Harry Potter und der Orden des Phönix - Gesprochen von Rufus Beck

  • Harry Potter 5
  • Autor: J.K. Rowling
  • Sprecher: Rufus Beck
  • Spieldauer: 33 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.353
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.190
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.167

Es sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unmöglichen Dursleys im Ligusterweg fest. Doch diesmal treibt ihn größere Unruhe denn je - Warum schreiben seine Freunde Ron und Hermine nur so rätselhafte Briefe? Und vor allem: Warum erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden sind und sich unaufhaltsam über Harrys Welt verbreiten? Noch ahnt er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen Voldemort ausrichten kann... Als Harrys fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch größer. Und dann schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.

  • 5 out of 5 stars
  • cool

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 10.05.2018

Klasse Buch, überschätzter Redner

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.05.2018

Zum Inhalt sag ich nicht viel. Buch ist tatsächlich Besser als der Film. Es war das einzige, dass ich damals nie gelesen hatte und habe es nicht bereut, Geld für dieses Hörbuch auszugeben. Man erfährt so viel mehr.
Der Sprecher ist eigentlich nicht schlecht, aber wenn der Mann anfängt, Charakteren einen Wiener-Dialekt zu verpassen, zu sächseln, plattdeutsch und so was zu sprechen, dann finde ich das ehrlich gesagt ne ziemliche Qual dem mehrere Stunden zuzuhören.

Der Orden der Schwerter Titelbild
  • Der Orden der Schwerter

  • Ulldart. Die dunkle Zeit 2
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 7 Std. und 29 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 208
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 187
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 187

Lodrik wird neuer Herrscher des Reiches Tarpol. Doch seine Reformen rufen Neider, Intriganten und falsche Freunde auf den Plan. Es dauert nicht lange, und schon weiß Lodrik nicht mehr wem er trauen kann. Um seine Macht zu verteidigen, lässt sich der junge Herrscher auf die Hilfe finsterer Gestalten ein. Über all dem schwebt die verhängnisvolle Prophezeiung, dass die Dunkle Zeit wiederkehren und die Welt in Leid und Zerstörung versinken wird...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Geschichte

  • Von Dennis Am hilfreichsten 03.05.2018

Spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2018

Ich finde den Sprecher grossartig. Er hat zwar für manche Personen hin und wieder sehr ausgefallene Stimmen, aber die passen trotzdem immer dazu. Auch klasse find ich es, dass das Tonstudio bei „Bibel“-Zitaten, einen Hall in die Stimme einbaut haben.
Zur Story. Ich finde die Geschichte sehr gut. An manchen Stellen finde ich zwar, hätte man ruhig mehr Hintergrund hinzufügen dürfen, aber das war auch schon alles. Jedoch muss ich zugeben, bin ich froh, dass ich das Buch höre und nicht lese. Die Namen, die sehr russisch klingen, könnte ich mir mit aller Fantasie nie so in der Aussprache zusammen reimen wie der Sprecher.

  • Arena

  • Autor: Holly Jennings
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 11 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 62
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 61
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 61

In der nahen Zukunft sind Gamer moderne Gladiatoren, deren blutige virtuelle Kämpfe jedes Wochenende ein Millionenpublikum anziehen. Nach dem tragischen Tod ihres Teamkollegen Nathan steigt die junge Kali Ling zum ersten weiblichen Teamkapitän in der Profiliga auf - und muss schnell feststellen, dass die analoge Welt nicht weniger gefährlich als die digitale ist, wenn man nicht nach den Regeln der Mächtigen spielt.

  • 2 out of 5 stars
  • Game Over

  • Von P. H. Am hilfreichsten 30.09.2017

Spannende Gamer Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.03.2018

Die Geschichte ist wirklich sehr spannend. Es fehlt ihr zwar dieser mega fetter Spannungshöhepunkt mit der kompletten Wende, aber hat dafür sonst einen konstanten Spannungsgrad, zumind. für Fans von Games oder Storys wie Sword Art Online. Auch wenn das streng genommen eine Serie ist.
Es geht um Menschen, die sich in die nächste Stufe der VR (virtuellen Realität) hochladen und in einem Spielprinzip, das League of Ledgends erinnert, in 5er Teams gegen einander kämpfen um die besten zu werden.

Zur Sprecherin: Ich fand sie prinzipiell nicht schlecht, aber sie hat eine zu hohe Stimme um die tiefen Männerstimmen realistisch wiederzugeben. Befinde aber trotzdem, dass sie ihre Arbeit gut gemacht hat.

  • Die Grenze

  • Shadowmarch 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 30 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.488
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.409
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.401

Krieg und Frieden als großes Fantasy-Epos. Krieg zieht herauf. Die Elben, einst hinter der Schattengrenze im Norden zurückgezogen, treten aus dem Nebel heraus und wollen verlorene Gebiete zurückerobern. Aber auch der machtbesessene Autarch im Süden stellt Heere bereit und beide haben die Südmarkfeste zum Ziel.

  • 5 out of 5 stars
  • Zwischenbewertung an Unschlüssige, sehr spannend

  • Von Rodriguez Am hilfreichsten 24.08.2016

Steigert sich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2018

Der Anfang, wie so oft beim Teddy, dauert bis er Schwung bekommt. Da muss man 1-2h hören bis es richtig los geht und die ersten 20-30 min kann man komplett vergessen. Also habs das Buch jetzt schon 2 Mal gehört und bin immer abgeschweift. Jedoch danach erfährt das Buch nach einem unglücklichen Anfang einen stetigen Spannungsschub und kriegt durch die Geschichte durch immer mehr Dampf. Sehr zu empfehlen .

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • ALIEN - Fluss des Todes: Die komplette 2. Staffel

  • Autor: Christopher Golden, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Simon Jäger, Tanja Geke, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.091
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.977
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.968

Als Ripley nach Jahrhunderten im All endlich zur Erde zurückkehrt, muss sie erfahren, dass die Menschen gerade dabei sind, den Planeten Acheron zu kolonisieren. Geschützt durch koloniale Marines, und betreut von einigen Weyland-Yutani Wissenschaftlern, versucht eine Gruppe von Koloniearbeitern, den lebensfeindlichen Bedingungen auf Acheron zu trotzen und ihn mittels Terraforming bewohnbar zu machen. Darunter auch das Ehepaar Jordan, dessen kleine Tochter Newt das erste Kind ist, das auf dem neuen Planeten zur Welt kommt.

  • 5 out of 5 stars
  • Neeewwwt!

  • Von So ein Kunde Am hilfreichsten 07.08.2018

Hammer Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2017

Das Hörbuch is genial. Fand es eine geniale Idee die Story zu erzählen was auf dem "Gott verdammten Planeten" geschen ist, bevor Alien 2 anfängt. Leider hätte ich auch gerne meine Ripley wieder voll in Action gehört.
Trotzallem klasse Hörbuch

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Armada: Nur du kannst die Erde retten

  • Autor: Ernest Cline
  • Sprecher: Gerrit Schmidt-Foß
  • Spieldauer: 10 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 906
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 877
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 876

Zack Lightman ist ein Träumer und Geek. Richtig gut ist er nur in Armada, einem Virtual-Reality-Spiel, in dem eine außerirdische Spezies versucht, die Erde zu erobern. Damit ähnelt sein Leben dem zahlreicher anderer Gamer. Bis eines Tages ein echtes Alien-Raumschiff über seiner Heimatstadt auftaucht - und aus dem Computerspiel bitterer Ernst wird. Denn als sich die ersten Wellen außerirdischer Raumschiffe ankündigen, sind es allein die Gamer, die ihnen im Drohnenkampf gewachsen sind.

  • 3 out of 5 stars
  • Schade, schade

  • Von Tayger Am hilfreichsten 07.04.2017

Gute Story ABER

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2017

Heyo

Ich muss sagen die Story an sich ist gut. Hat alles was man will, Aliens, Raumschiffe, Romace. Die Geschichte baut auch gut auf mit Nerds die auf einmal zur Armee berufen werden. Is wirklich sehr ähnlich wie Ender's Game. Gegen Schluss muss man aber sagen, geht alles recht schnell wie ich finde. Ausserdem muss ich auch sagen, dass dem Sprecher weibliche Stimmen nicht so gut liegen wie David Nathan oder Andreas Fröhlich, weil er die so schrill nachspricht ...
Ausserdem finde ich die Charaktere manchmal sehr weinerlich, ist aber meine persönliche Meinung.

Trotz allem kann ich dieses Hörbuch weiter empfehlen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ready Player One

  • Autor: Ernest Cline
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 8.563
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8.201
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.186

Im Jahr 2044 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben.

  • 4 out of 5 stars
  • Leider nicht so gut wie die alte Version...

  • Von rekunantz Am hilfreichsten 17.05.2017

Klasse Idee

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.09.2017

Klasse Idee, wirklich. Ich denke die Story muss man nicht wirklich beschreiben. Ist auch so schon recht gut erklärt in der Beschreibung.

Was aber zu sagen ist, es ist ein mega Spass für alle Nerds und Menschen, die die 80er grossartig finden. Denn das Buch ist eine Art futuristische 80er.

Grosser Spass für Gross und Klein, aber ein gewisses Vorwissen um Klassiker aus den 80er wie Star Wars oder Bands sollte schon vorhanden sein, bzw es macht mehr Spass.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich