PROFIL

Samay

Schweden
  • 59
  • Rezensionen
  • 171
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 252
  • Bewertungen
  • Sag niemals Nietzsche (Original Podcast)

  • Autor: Sag niemals Nietzsche
  • Sprecher: Christiane Stenger, Samira El Ouassil
  • Spieldauer: 16 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 432
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 389
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 391

Philosophie kommt endlich ohne Staub, alte Schinken und lange Schachtelsätze daher! In "Sag niemals Nietzsche" bringen Christiane Stenger und Samira El Ouassil Themen und Begriffe zusammen, die sich auf den ersten Blick nicht unbedingt nahestehen - aber weit gefehlt!

  • 2 out of 5 stars
  • ich gehöre nicht zur Zielgruppe

  • Von Thomas Gäbert Am hilfreichsten 21.03.2019

Gähn!!!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2019

Einfach nur langweilig...und mit Philosphie hat das so irgendwie nichts zu tun...
Hatte mir was anderes erwartet.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Zweimal Herzschlag, einmal Liebe

  • Autor: Mary Kay Andrews
  • Sprecher: Rike Schmid
  • Spieldauer: 17 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 64
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 62
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 62

Das Leben könnte so schön sein: Das wärmende Sonnenlicht, die historische Häuserpracht und die frische Brise vom Meer machen Savannah zum perfekten Ort - zumindest für die Antiquitätenverkäuferin Eloise Foley. Doch dann gerät sie ins Zentrum einer Mordermittlung. Jemand hat Caroline DeSantos umgebracht. Zu dumm, denn Caroline war die neue Flamme von Eloises frisch geschiedenem Ehemann. Prompt wird sie zur Hauptverdächtigen.

  • 3 out of 5 stars
  • zuerst zu langwierig, dann zu schnell

  • Von nati Am hilfreichsten 10.05.2019

Einfach nur langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2019

Hab es nicht zu Ende gehört. Bereits während des Hörens, habe ich laufend vorgespult. Alles wird bis in Detail erklärt, egal ob es sich um Antiquitäten handelt oder um ein Hotelzimmer. Einfach zu viel und tödlich langweilig!!!

  • Der Hirte

  • Fredrik Beier 1
  • Autor: Ingar Johnsrud
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 14 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 190
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 183
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 182

Die Tochter der einflussreichen Politikerin Kari Lise Wetre wird vermisst - ein Routinefall für Hauptkommissar Fredrik Beier. Doch kurz darauf wird er nach Solro beordert, auf einen alten Hof vor den Toren Oslos. Fünf Männer wurden auf dem Hof der christlichen Sekte "Licht Gottes" grausam abgeschlachtet. Das Gelände ist ausgestattet wie ein Hochsicherheitstrakt und im Keller des Gebäudes stoßen die Ermittler auf ein Labor, das auf monströse Experimente hinweist.

  • 1 out of 5 stars
  • Einfach schlecht

  • Von JuliaPetra Am hilfreichsten 29.05.2018

Gähn...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2017

...eigentlich mag ich die nordischen Krimis und habe mich auf diesen gefreut, aber ich finde ihn einfach nur langweilig. Bin mehrmals während des Hörens eingeschlafen und hatte in keinster Weise das Bedürfnis, das Versäumte "nachzuhören" und habe das Hörbuch auch nicht mehr bis zum Schluss gehört.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dumm gelaufen

  • Ray und Rufus 3
  • Autor: Moritz Matthies
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 1 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.541
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.449
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.445

Endlich Frühling im Berliner Zoo, endlich raus ins Freigehege. Mit dem ersten Sonnenstrahl haben die Erdmännchen Ray und Rufus eine neue Auftraggeberin: Angel Eyes, eine nicht mehr ganz junge Rassestute, bittet Ray, den Tod ihres Geliebten Stardust zu untersuchen, der beim Eröffnungsrennen in Berlin-Hoppegarten gestürzt ist. Angel Eyes ist sich sicher: Der Sturz hatte keine natürliche Ursache. Und tatsächlich: Ray, Rufus und Privatermittler Phil kommen einem üblen Komplott auf die Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Super!!! Wann kommt das nächste Hörbuch?

  • Von Gila Am hilfreichsten 20.03.2014

Katergorie ganz nett

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2014

Wie erwartet, kann dieses Buch nicht mehr in Punkto Spritzigkeit, mit seinen Vorgängern mithalten.
Es ist ohne Frage unterhaltsam, aber eben kein Brüller mehr.
C.H. Herbst wie immer super gelesen und gibt dem ganzen noch die besondere Note.

  • Die Erbin

  • Jack Brigance 2
  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 24 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.629
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.435
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.426

Ein Todesfall, eine Erbin, ein Thriller: Hier erwartet Sie Spannung pur! Wo kommen die 24 Millionen her und warum bekommt die Haushälterin den Löwenanteil des Testaments? Diese Fragen sind Ausgangspunkt in einem packenden Thriller voller Geheimnisse und dunkler Intrigen. Charles Brauer verleiht durch seine einzigartige Stimme dem Hörbuch "Die Erbin" eine atemberaubende Atmosphäre, die vor Spannung nur so knistert.

  • 4 out of 5 stars
  • Unterhaltsame Stunden

  • Von Kurangi Am hilfreichsten 01.04.2014

Wie immer gut durchdacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2014

Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen.
Wer Grisham kennt, weiß, dass er ausführlich und detailliert beschreibt und deswegen etwas behäbig rüber kommen kann (für manche dann eben als langweilig). Aber gerade wegen seiner wenig reißerischen Art, derer viele US-Schriftsteller sich bedienen und derer ich komplett überdrüssig bin, empfinde ich ihn als sehr angenehm.
Auch der Sprecher war vollkommen in Ordnung.

  • Joyland

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 9 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.853
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.545
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.530

Auf verhängnisvolle Weise kreuzen sich in einem kleinen Vergnügungspark die Wege eines untergetauchten Mörders und eines Kindes...

  • 4 out of 5 stars
  • Kein Horror-Schocker... na ein Glück auch!

  • Von kgr Am hilfreichsten 04.07.2013

Sich überschlagende Ereignisse????

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2013

Da hat wohl jemand ein anderes Buch angehört, denn das ist das, was am wenigsten auf dieses Buch zutrifft.
Ich finde den "neuen" King eigentlich sehr angenehm, aber trotzdem hatte ich mir von diesem Buch etwas Spannung und auch einen dezenten Gruseleffekt erwartet.
Was ich bekam, waren langatmige Erzählungen über Schicksale derer Menschen, die die Wege Devin Jones kreuzten. Beim einen mehr, beim anderen weniger.
Nett und sensibel erzählt, deshalb noch zwei Sterne. Nur zwei Sterne, weil es mit der Inhaltsangabe so gar nichts zu tun hatte, sich grade mal 10% des Buches um diese Geisterbahn drehten (und auch dann sehr unspektakulär) und somit auch meinen Erwartungen nicht im Geringsten gerecht wurde.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Menschenhafen

  • Autor: John Ajvide Lindqvist
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 73
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 36
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 36

Die sechsjährige Maja verschwindet spurlos auf dem gefrorenen Meer. kurz zuvor sah sie etwas auf dem Eis. Für ihre Eltern beginnt ein fürchterlicher Albtraum...

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von eternalizer Am hilfreichsten 02.12.2009

Dachte, so schlimm wird es schon nicht sein...

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2013

...ist es aber doch. Und ich dachte, für den halben Preis kann man ja nichts falsch machen - kann man aber doch! Eigentlich mag ich es etwas mystisch. Aber das war nicht mystisch sondern absurd und langweilig.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Frauen, die er kannte

  • Ein Fall für Sebastian Bergman 2
  • Autor: Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
  • Sprecher: Douglas Welbat
  • Spieldauer: 19 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.502
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.153
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.151

Nach dem vierten Mord innerhalb kurzer Zeit steht Kommissar Höglund unter Druck: Alle Opfer wurden brutal mißhandelt und die Abstände zwischen den Taten verkürzen sich. Die Handschrift deutet auf den Serienmörder Edward Hinde - doch der sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt des Stockholmer Gefängnisses. Eine Sicherheitslücke? Ein Nachahmungstäter? Höglund holt den Mann ins Team, der Hinde einst hinter Gitter brachte: Sebastian Bergman. Doch auch für den eigenwilligen Kriminalpsychologen wird der Fall zu einem Albtraum ...

  • 5 out of 5 stars
  • Und wann kommt Teil?

  • Von Samay Am hilfreichsten 10.05.2013

Und wann kommt Teil?

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2013

Also "das Schweigen der Lämmer" habe ich hier nicht erkannt. Zwar gibt es hier den serienmordenden brillianten Psychopathen, aber damit endet für mich auch schon die Ähnlichkeit.
Ansonsten wie auch der erste Teil, spannend, und zwar nicht nur wegen der Handlung an sich,sondern auch wegen der menschlichen und zwischenmenschlichen Interaktionen. So erfährt man hier auch den Grund für Ursulas extreme Abneigung gegenüber Sebastian.
Ganz prima fand ich das Wiedersehen mit Tomas Haraldsson, der mich immer wieder zu dem Aufschrei verleitet: Nein, tu's nicht!
Das Problem, dass die ersten vier Stunden langweilig waren, hatte ich persönlich nicht. Außerdem war das Ganze ja auch für den Verlauf der Geschichte relevant.
Das Ende ist ein echter Cliffhanger - man merkt das die beiden Autoren fürs Fernsehen schreiben - und ich bin schon ganz gespannt wie es dann im dritten Teil weitergeht, mit Sebastian und Vanja.

22 von 26 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wer einmal lügt

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 302
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 208
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 206

Ein großes, elegantes Haus in einem reichen Wohnviertel, ein teures Auto, zwei wohlgeratene Kinder: Megan lebt den perfekten amerikanischen...

  • 5 out of 5 stars
  • Sie machen Witze?!

  • Von Jochen Am hilfreichsten 09.06.2013

Zäh

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2013

Dieses Hörbuch von Harlen Coben empfand ich als sehr zäh und langatmig. Viele Handlungsstränge, von denen lange nicht ersichtlich ist, wie sie zu einander gehören sollen. Zwischendrin war ich echt am überlegen, ob ich aufhören soll, hab aber dann doch tapfer durchgehalten und wurde mit einem etwas überraschenden Schluss belohnt. Deshalb auch drei Sterne und nicht weniger.
Leider konnte mich auch Detlef Bierstedt nicht überzeugen, der diesmal für meinen Geschmack sehr monoton vorliest und hier nichts rausreißt.
Fazit für mich: kann man hören - muss man aber nicht!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Voll Speed

  • Ray und Rufus 2
  • Autor: Moritz Matthies
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.069
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.659
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.649

Voll Speed schlittern Ray und Rufus in die Unterwelt. Genauer gesagt: in die Kanalisation. Und mitten hinein in einen neuen Fall. Die Erdmännchenbrüder verfügen nämlich seit kurzem über ein Speedboot, mit dem sie durch die Kanäle unter der Stadt cruisen - und prompt an einer Wasserleiche hängen bleiben. Inzwischen wird der Zoo von seltsamen Vorfällen erschüttert: Die Nashörner zertrümmern ihr Stahlgeländer. Die Antilopen springen lebensmüde ins Löwengehege. Und Nick, ein Erdmännchen aus dem berüchtigten vierten Wurf, fällt ins Delirium. Ray, Rufus und der des Erdmännischen mächtige Detektiv Phil nehmen die Ermittlungen auf...

  • 5 out of 5 stars
  • Achtung - Suchtgefahr!

  • Von Samay Am hilfreichsten 12.03.2013

Achtung - Suchtgefahr!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2013

Ja, und wen frage ich zu Risiken und Nebenwirkungen? Das Risiko eines Gesichtskrampfes, weil das Grinsen nicht mehr verschwindet und die Nebewirkung gute Laune pur beim Anhören.
Ich liebe diese Erdhörnchen und hoffe auf meeeeeeeeehr! So herrlich blöd und doch tierisch clever - für mich kaum zu überbieten.
Allerdings, ist das Buch an sich schon witzig, setzt Christoph Maria Herbst als Sprecher dem ganzen noch die Krone auf und ich frage mich, war dieser Mann in seinem früheren Leben mal ein Erdmännchen?

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich