PROFIL

Thilo Gebauer

  • 5
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Der Heckenritter von Westeros

  • Das Urteil der Sieben
  • Autor: George R.R. Martin
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.781
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.670
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.661

Die Vorgeschichte zu "Das Lied von Eis und Feuer": Ein Jahrhundert vor den Ereignissen in der Bestsellersaga "Das Lied von Eis und Feuer" nimmt ein Knappe namens Dunk das Schwert seines verstorbenen Herren an sich. Er will an einem Turnier teilnehmen, um selbst ein Ritter zu werden. Doch "Ser Duncan" hat noch viel zu lernen über die Welt der Edlen und Mächtigen. Beim Versuch, einen Platz im Turnier zu ergattern, macht er sich bald ebenso viele Feinde wie Freunde.

  • 4 out of 5 stars
  • Die Geschichte ist toll, der Sprecher auch, aber..

  • Von Alex Am hilfreichsten 12.10.2013

Hörenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2019

Die Geschichte ist absolut hörenswert, wenngleich wohl nicht ganz so stringent wie das Hauptwerk Lied von Eis und Feuer. Wie immer bei dem Autor ist der Handlungsverlauf nie vorhersehbar und meist überraschend.

Zum besonderen Genuss wird es, wenn man zuvor die Geschichte von Westeros gehört hat und die historische Rahmenhandlung zur Zeit der Regentschaft von König Daemon (Schwarzfeuerrebellion) leichter begreifen kann.

  • Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 2

  • Autor: George R. R. Martin
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 9 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.460
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.706
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.695

Eddard Stark sieht sich von mächtigen Feinden umzingelt, während seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des Reiches steht auf dem Spiel...
Währenddessen hat auch die rechte Hand des Königs immer mehr Schwierigkeiten die Kontrolle zu bewahren.Die Intrigen um den königlichen Hof gehen weiter und durch Machtspiele drohen Familien und Freundschaften auseinander zu brechen. Die königliche Gemahlin reißt die Macht immer mehr an sich und droht nicht nur Lord Eddard Stark und seine Familie zu schädigen...

  • 3 out of 5 stars
  • warum nur ...?

  • Von John Hoberg Am hilfreichsten 18.12.2014

Herausragend gesprochen, spannende Handlung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2017

Auch wer die Serie gesehen hat, wird im Hörbuch noch viele weitere Facetten entdecken und ein spannendes Hörerlebnis erhalten.
Besonders positiv ist der Sprecher zu erwähnen, der den Hörer mit perfektem Sprechtempo und unterschiedlichen Charakterstimmen tief in die Handlung mit hineinnimmt.

  • Wilhelm Tell

  • Autor: Friedrich Schiller
  • Sprecher: Maximilian Larsen
  • Spieldauer: 1 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 25
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 22

"Wilhelm Tell" von Friedrich Schiller - Drama eines Schweizer Nationalhelden: "Wilhelm Tell" ist das letzte Drama, das Friedrich Schiller vor seinem Tod fertigstellte. 1804 uraufgeführt, ist das Stück über den Schweizer Freiheitskämpfer und Nationalhelden inzwischen ein unverzichtbarer und faszinierender Teil der Weltliteratur. Bei DAV ist "Wilhelm Tell" als grandioses Hörspiel aus dem DRA mit hochkarätigen Sprechern wie Maximilian Larsen erschienen.

  • 1 out of 5 stars
  • Als Hörbuch leider vollkommen ungeeignet.

  • Von Thilo Gebauer Am hilfreichsten 22.09.2017

Als Hörbuch leider vollkommen ungeeignet.

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2017

Leider sind in der Hörbuchbearbeitung die unterschiedlichen Sprecher und Charaktere akustisch nicht zu unterscheiden. Daher erschließt sich die Handlung dem Hörer nicht im geringsten.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unter Geiern

  • Autor: Karl May
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 15 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 186
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 131
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 131

In den beiden Geschichten "Der Sohn des Bärenjägers" und "Der Geist des Llano Estacado" sind menschliche 'Geier' auf Beute aus...

  • 5 out of 5 stars
  • Genial gesprochen und zeitlose Geschichte

  • Von Stephan Am hilfreichsten 20.09.2016

Vergleichsweise lahme Story, schwacher Sprecher

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.08.2017

Es handelt sich bei den beiden Erzählungen 'Unter Geiern' und 'Der Geist des Llano Estacado' um zwei Erzählungen, die aufeinander aufbauen. Leider können sie in Sachen Spannung nicht mit anderen Werken Mays, zum Beispiel dem Orientzyklus, mithalten. Vor allem in 'Unter Geiern' nerven die angestaubten und törichten Dialoge zwischen den Mitstreitern Old Shatterhands enorm.

Möglicherweise mag dies den Sprecher angesteckt haben, denn seine Erzählweise ist einschläfernd und monoton. Gerade bei Dialogen ist er allenfalls in Ansätzen bemüht, erkennen zu lassen, wessen Rede er gerade vorliest.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der letzte Mohikaner

  • Autor: James Fenimore Cooper
  • Sprecher: Erich Räuker
  • Spieldauer: 15 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 93
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 88
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 89

Sommer 1757: Im Nordosten Amerikas kämpfen die Truppen der Briten und der Franzosen erbittert um die Vorherrschaft - in einer schier endlosen Wildnis aus Wäldern, Seen und reißenden Flüssen, wo noch die stolzen indianischen Völker beheimatet sind. Ein junger britischer Offizier versucht mit den Schwestern Alice und Cora zu deren Vater ins Fort William Henry zu gelangen.

  • 5 out of 5 stars
  • Hoffentlich nicht das letzte Buch der Reihe

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 29.06.2016

Klassiker für Freunde gekünstelter Sprache

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2016

Die Handlung dieses Abenteuerklassikers ist einigermaßen spannend, aber nicht fesselnd. Sie gibt allerdings einen bemerkenswerten Eindruck von der westlichen Denkweise vor etwa 200 Jahren, etwa zur Rolle der Frau, Mannesehre und Religion aber auch zu Rassenvorurteilen.

Über die gesamte Länge des Hörbuchs beginnt aber nach und nach die verstellte Sprechweise der Hauptakteure zu nerven. Es erscheint - auch mit dem gebotenen historischen Abstand - vollkommen lebensfern, dass sich die Handelnden mitten im Kampfgemetzel in endlosen Schachtelsätzen verständigen. Ich habe in solchen Situationen oft entnervt "vorgespult".


2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich