PROFIL

Peter Steil

Fernwald
  • 11
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 178
  • Bewertungen
  • Inspector Swanson und das Schwarze Museum

  • Inspector Swanson 4
  • Autor: Robert C. Marley
  • Sprecher: Hans Stockerl
  • Spieldauer: 6 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 171
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 159
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 159

London, 1894. Aus Scotland Yards Schwarzem Museum, einer Sammlung von Mordwerkzeugen, verschwindet ein Ausstellungsstück. Wenig später wird die Leiche eines Freimaurers in einem Schlafwagen auf der Bahnstrecke London - York gefunden. Chief Inspector Donald Swanson - selbst Freimaurer - sieht sich gezwungen, in den Kreisen seiner eigenen Logenbrüder zu ermitteln. Als jedoch am Tatort eines weiteren Verbrechens Fingerabdrücke gefunden werden, wendet sich das Blatt.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich altmodisch und nervenschonend

  • Von Glutton for books Am hilfreichsten 10.02.2019

Spannung und Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.01.2019

Eine spannende Geschichte, ausgezeichnet vorgelesen. Ich bin schon auf die nächste Folge der Reihe gespannt.

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kains Erbe

  • Kain und Abel 3
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 522
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 490
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 491

Durch puren Zufall erfährt das FBI am 3. März um 19 Uhr abends von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane, die amerikanische Präsidentin. Um 20.30 Uhr wissen fünf Personen alle Details - eine Stunde später sind vier von ihnen tot. Nur der Agent Mike Andrews bleibt übrig. Er hat genau sieben Tage Zeit, das Attentat zu verhindern. Andrews kann sich niemandem anvertrauen, denn der unbekannte Täter scheint aus den eigenen Reihen zu kommen. Und die Frau, die er liebt, ist die Tochter des hauptverdächtigen Senators.

  • 1 out of 5 stars
  • Keine Fortsetzung der Familiensaga

  • Von Beate Weber Am hilfreichsten 14.05.2018

Ein Polit-Thriller - keine Fortsetzung von Teil 1

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.08.2018

Der 3. Teil dieser Serie hat mich enttäuscht. Ich erwartete eine ähnliche Fortsetzung der ursprünglichen Geschichte von Teil 1 und 2. Statt dessen startet ein Polit-Thriller. Nur am Rande geht es um Kain und Abel. Da wollte ich so nicht kaufen.

  • Agatha Raisin und der tote Friseur

  • Agatha Raisin 8
  • Autor: M. C. Beaton
  • Sprecher: Julia Fischer
  • Spieldauer: 5 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 230
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 216
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 216

In den Cotswolds gilt Mr. John als genialer Friseur, weshalb die Frauen bei ihm Schlange stehen. So auch Agatha Raisin. Denn der Selbstversuch, ihre (wenigen!) grauen Haare zu färben, ging gründlich schief. Gut, dass Mr. John noch einen freien Termin hat. Und wie es scheint, findet der charmante Friseur nicht nur Agathas Haare reizvoll, sondern auch ihr Herz. Doch als Mr. John vergiftet wird, endet ihre gemeinsame Zukunft, bevor sie überhaupt beginnen konnte. Ist der Täter eine Kundin des Friseurs?

  • 5 out of 5 stars
  • Agatha muss man lieben

  • Von amb Am hilfreichsten 24.03.2017

Nette, unterhaltsame Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2018

Die Geschichte, die erzählt wird, ist relativ spannend, jedoch sehr unterhaltsam. Die Personen sind gut herausgearbeitet und treffend charakterisiert. Liebevoll ist die Handlung geschildert. Es machte mir sehr große Freude, das Buch zu hören. Die Vorleserin machte ihre Arbeit sehr gut.

Ich werde gleich die nächste Geschichte von Agatha Rasin hören.

  • Der Mann, der zweimal lebte

  • Autor: Max Ehrlich
  • Sprecher: Susanne Lothar, Balduin Baas, Werner Eichhorn, und andere
  • Spieldauer: 2 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 7

Peter Proud plagen regelmäßig wiederkehrende Alpträume. Wie in einem Film spulen sich verstörende Szenen in seinen Träumen ab, die den Dozent für Indianistik an der Universität Kalifornien an den Rand der Verzweiflung treiben. Die quälende Serie von immer gleichen Traumsequenzen lässt Proud nicht los, vor allem das Bild seines eigenen gewaltsamen Todes, an dem eine schöne Frau namens Marcia beteiligt ist. Nach vergeblichen therapeutischen Deutungsversuchen und einer aufschlussreichen esoterischen Sitzung wird Peter eines immer deutlicher: Die Bilder haben einen realen Ursprung in der Vergangenheit. Genauer - in der Vergangenheit eines Mannes, der längst gestorben ist und mit Peter in einer unheimlichen Verbindung steht. Durch einen Zufall gerät Proud auf die Spur der realen Ursprünge und in die Stadt Riverside, die ihm merkwürdig vertraut erscheint...

  • 2 out of 5 stars
  • Langweilig

  • Von Peter Steil Am hilfreichsten 30.01.2017

Langweilig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2017

Reine Psychostory. Hat mich gelangweilt. Kein Krimi. Protagonist spricht viel mit sich selbst. Sehr wirr.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Appartement in Paris

  • Autor: Michelle Gable
  • Sprecher: Tanja Fornaro
  • Spieldauer: 14 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 181
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 166
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 167

Das Leben von April wird sich grundlegend ändern, sie weiß es nur noch nicht. Ihr Chef bei Sotheby's schickt sie nach Paris, um ein Appartement zu begutachten, das 70 Jahre kein Mensch betreten hat. Als Spezialistin für antike Möbel denkt April nicht an Staub oder Plunder, sondern an verborgene Schätze. Was sie dann entdeckt, übertrifft ihre kühnsten Erwartungen. April taucht ein in die faszinierende Welt der Marthe de Florian - eine Pariser Kurtisane - zu deren Kundschaft Würdenträger und Staatschefs gehörten.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Geschichte um die Belle Epoque

  • Von Ebellina Am hilfreichsten 22.10.2015

Etwas flach

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2016

Interessanter Ansatz, jedoch insgesamt eine etwas flache und langatmige Umsetzung. Die Vorleserin macht es etwas wett.

  • Sie Düffeldoffel da!

  • Herbert Wehner - Ein komischer Heiliger
  • Autor: Jürgen Roth
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 2 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 41
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 26
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 26

Herbert Wehner war ein Jahrhundertpolitiker, ein Mensch, an dem sich die Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts bricht...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr amüsant

  • Von Peter Steil Am hilfreichsten 20.09.2016

Sehr amüsant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2016

Wehner war ohne Zweifel ein brillanter Redner. Noch heute bereitet es mir großes Vergnügen, seinen Reden zu folgen. In diesem Hörbuch wurden die wichtigsten und weniger wichtige Reden in Ausschnitten zu einem amüsanten Potpourri zusammengefügt und ergänzend kommentiert. Unterhaltsam und lehrreich!

  • Sturz der Titanen

  • Die Jahrhundert-Saga 1
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 37 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.793
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.694
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.738

Europa, 1914: Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die durch politische Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen Arbeiterschicht und Adel. Und zwei Brüder aus Russland, die in den Strudel der Revolution geraten und sich auf verschiedenen Seiten gegenüberstehen. Ken Folletts neue Trilogie spielt zwischen 1914 und 1989 und erzählt von drei Familien aus drei Ländern, deren Schicksale auf dramatische Weise miteinander verknüpft sind - und wird Geschichte schreiben!

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener Auftakt der neuen Trilogie von Ken Follett - 37 Stunden Hörvergnügen

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 13.11.2010

Geschichte spannend erzählt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2016

Noch nie habe ich Geschichte so spannend erzählt bekommen. Ich konnte kaum aufhören, das Hörbuch zu hören. Lehrreich und sehr spannend!

  • Be My Match

  • Be My Match 1
  • Autor: Anna Basener
  • Sprecher: Richard Barenberg, Maja Maneiro, Nora Jokhosha, und andere
  • Spieldauer: 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 1.289
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 1.168
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 1.163

Radiomoderator Jan wird von seinem Intendanten gezwungen, sich auf ein gewagtes Experiment einzulassen: Über das Datingportal bemymatch.de soll er eine Frau finden, die das komplette Gegenteil von ihm ist und anschließend mit einer Paartherapeutin live im Radio über seine Dates berichten. Auf seiner "Suche" stößt Jan auf das Profil von Sophie - das perfekte Anti-Match wie es scheint: Die verkopfte Chemikerin und der vielreisende Digitalnomade könnten verschiedener nicht sein.

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht meine Welt

  • Von Beate Am hilfreichsten 17.07.2016

Schier unerträgliche Dialoge und gewöhnuCharaktere

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2016

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Da der erste Teil des Hörbuchs kostenlos verteilt wurde, habe ich es mir angehört. Dabei störte mich am meisten der übertrieben "coole" Sprachgebrauch der Charaktere. Hier wollte der Autor wohl de Jugendsprache nachahmen. Leider nicht gelungen! Die Story an sich erscheint mir ausbaufähig zu sein. Die Sprecher und die Art, das Hörspiel zu produzieren ("Originalschauplätze"), finde ich sehr interessant.

12 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Erbe und Schicksal

  • Die Clifton-Saga 3
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Erich Räuker
  • Spieldauer: 13 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.960
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.809
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.808

England 1945: Der Zweite Weltkrieg ist beendet. Harry Clifton, der sich aus den Hafendocks Bristols hochgearbeitet hat, und sein treuer Jugendfreund Giles Barrington, Sprössling der Schifffahrt-Dynastie Barrington, haben überlebt. Endlich hat Harry zu seiner großen Liebe gefunden, zu Giles' Schwester Emma Barrington. Doch ein langer Schatten droht auf die jungen Menschen zu fallen.

  • 2 out of 5 stars
  • Fortsetzung folgt, Geschichte endet aprupt

  • Von A. Dober Am hilfreichsten 14.04.2016

Spannend wie die beiden ersten Teile

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2016

Gespannt habe ich auf die Veröffentlichung des dritten Teils der Saga gewartet und wurde nicht enttäuscht. Er ist so spannend wie die beiden Vorgänger. Der Vorleser hat noch immer eine angenehme Stimme. Ich kann es kaum erwarten, dass der vierte Band veröffentlicht wird.

  • Alles umsonst

  • Autor: Walter Kempowski
  • Sprecher: Walter Kempowski
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 250
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 104
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 106

Ostpreußen im Winter 1944/45: Alles ist in Auflösung. Flüchtlingsströme wälzen sich in Richtung Westen. Nur auf dem Gutshof der von Globigs scheint die Welt noch heil zu sein. Bis auch hier die Ordnung zusammenbricht. Walter Kempowskis Meisterwerk bringt die Themen Flucht und Vertreibung, Schuld und Heimatlosigkeit in eine eindringliche, literarische Form...

  • 5 out of 5 stars
  • Kann es denn nu nicht immer so sein?

  • Von Ohrwurm Am hilfreichsten 14.11.2006

Eine gelungene Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.04.2016

Es wird eine interessante und unterhaltsame Geschichte über die letzten Tage im Osten des Dritten Reichs erzählt. Sie hat lustige und traurige Teile. Der Autor selbst liest. Dies ist ein besonderer Genuss, ebenso wie die gelungene Sprache.