PROFIL

Maxn

  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Und dann kam Ute

  • Autor: Atze Schröder, Till Hoheneder
  • Sprecher: Atze Schröder
  • Spieldauer: 6 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 848
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 787
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 788

Und dann kam Ute - und bringt Atze Schröder bis an seine Grenzen: Ute passt ja mal so gar nicht zu Atze. Lehrerin in einer Waldorfschule und taz-Abonnentin - Atze kommt seine neue Nachbarin Ute ganz schön spanisch vor. Doch was nicht ist, kann ja noch werden... oder nicht?

  • 5 out of 5 stars
  • DTieE - ein Buch gegen schlechte Laune

  • Von Stefan Am hilfreichsten 18.10.2013

Atze Top, Hörspiel Flop!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.07.2016

Eigentlich finde ich Atze sehr lustig, aber als Hörspiel klappt diese Rolle absolut nicht, er wirkte einfach nur total arschig und eingebildet, nur nicht so lustig wie man es kennt, sondern auf eine sehr nervige Art, konnte mir dieses Hörspiel deswegen auch einfach nicht geben, nur wenige Kapitel waren schon zu viel...

  • Obwohl

  • Autor: Rüdiger Hoffmann
  • Sprecher: Rüdiger Hoffmann
  • Spieldauer: 1 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 435
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 310
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 311

In "Obwohl..." wird Rüdiger Hoffmann uns wieder an seinen Wahrheiten über das Allzumenschliche teilhaben lassen...

  • 5 out of 5 stars
  • Die personifizierte Entdeckung der Langsamkeit.

  • Von Michael Am hilfreichsten 18.09.2012

Sehr unterhaltsam!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.07.2016

Rüdiger Hoffmann ist echt sau lustig, allein diese Steigerungen, mit denen er seine Geschichte, oder eher eigentlich seine Pointe, Satz für Satz toppt sind so lustig, dass es das ein oder andere mal echt schwer war dabei noch Auto zu fahren...
Was mich allerdings sehr verwirrt hat, war, dass er ein Kapitel lang eine sehr andere Stimme hatte, der Ton war anders, er war extrem am lispeln (ich weiß nicht ob er früher gelispelt hat) und trotzdem war es passend zur Geschichte.
Außerdem bin ich nicht so der Freund von Gesang, zumal seine Lieder (2 ganze Kapitel) nicht mal lustig waren...
Aber insgesamt einfach nur Top!!

  • Das Mittelalter

  • Alltag zwischen Pest und Kreuzzug (PISA-Basiswissen Geschichte)
  • Autor: Stefan Hackenberg
  • Sprecher: Nicole Engeln, Karlheinz Tafel
  • Spieldauer: 1 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 36
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 21
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 21

Das Mittelalter lebt - kann man meinen. Überall begegnen uns Recken, Marktschreier und Burgjungfern. Und diese gaukeln uns mit meist schlechtem Lutherdeutsch aus dem Beginn der Neuzeit eine Zeitreise ins 11. oder 12. Jahrhundert vor. Der Alltag zwischen Pest und Kreuzzug aber ist ein ständiger Überlebenskampf, für Freie wie Unfreie gleichermaßen. Dieses Hörbuch versucht eine Annäherung an das Mittelalter, wie es die Wissenschaft heute zeichnet. PISA-BASISWISSEN vermittelt kompetent, ausführlich und schnell Grundlagenwissen und orientiert sich dabei sowohl an den Erfordernissen der deutschsprachigen Bildungspläne, als auch an dem gängigen zeitgemäßen Allgemeinwissen.

  • 5 out of 5 stars
  • Echtes Basiswissen

  • Von irtep Am hilfreichsten 17.12.2009

Sehr angenehme Stimme!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2016

Ich fand es sehr und absolut verständlich erklärt. Die Stimmen sind perfekt, ich konnte ihnen sehr gut zuhören.
Auch das vermittelte Wissen ist absolut korrekt und wie schon in anderen Kommentaren geschrieben ist hier nichts verschönt!
Ich bin sehr begeistert :)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich