PROFIL

Booklove

  • 18
  • Rezensionen
  • 50
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 114
  • Bewertungen

Lieber lesen, statt Hören

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2020

Sprecher: Ein Stern ist noch zu viel. Hätte ich mal lieber eine Hörprobe geöffnet, statt gleich beide Teile zu kaufen.. Die Geschichte wird selbst an den spannendsten Stellen sooo langsam und einschläfernd erzählen!! Am Satzende hat man schon den Anfang vergessen. Hinzu kommen die langen Unterbrechungen nach Satzende und das Geschmatze / Schluckgeräusche /Speichelsortierung.. wie auch immer.. Für ein Kleinkinder Buch ok, aber so.. wer nimmt so eine „Leistung“ eigentlich ab und winkt sie durch? Wirklich schade, was da aus einem tollen Buch gemacht wird.. Da kommen mir beinahe die Tränen!

I love it

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2020

Schon allein für die Bauchmuskeln sehr empfehlenswert. In den drei Teilen ließen sich lautes Gelächter oder Prusten nicht vermeiden. Ansonsten hoffe ich nur, niemand kann in meinen Träumen hereinspazieren und rumpfuschen.

I love it

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2020

Schon allein für die Bauchmuskeln sehr empfehlenswert. In den drei Teilen ließen sich lautes Gelächter oder Prusten nicht vermeiden. Ansonsten hoffe ich nur, niemand kann in meinen Träumen hereinspazieren und rumpfuschen.

I love it

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2020

Schon allein für die Bauchmuskeln sehr empfehlenswert. In den drei Teilen ließen sich lautes Gelächter oder Prusten nicht vermeiden. Ansonsten hoffe ich nur, niemand kann in meinen Träumen hereinspazieren und rumpfuschen.

Wow!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2020

Ein gelungenes Werk!! Von Beginn an spannend und aufregend bis zum Ende! Ich bin begeistert,! Vor allem, weil es Herrn Krüger gelungen ist, ohne ewiges lamentieren, ohne seitenweisen Beschreibungen Bilder zu erzeugen. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.
Frau Muskala hat die Geschichte super vorgetragen und Emotionen Ausdruck verliehen!

Faszinierend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.06.2020

Es ist eine besondere Gabe, solch eine Fantasie zu Papier zu bringen und dann auch noch so, dass es mitreißend und spannend bleibt. Marete trägt die Geschichte ausgezeichnet zum Hörer und so macht hören auch spaß!!! Danke für dieses Erlebnis, liebe Marah, liebe Marete!!

Phu..

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.06.2020

Ich höre viel und behaupte mal, so hoch ist mein Anspruch nicht. Aber wenige Hörbücher muss ich abbrechen, weil sie für mich nicht zu ertragen sind. Leider gehört dieses dazu. Die ewig langen Unterbrechungen nach jedem Satz nerven einfach nur. Schade um die eigentliche Geschichte...

Das Buch ist der Hammer, der Sprecher schlecht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2020

Ich finde, dieses Buch leider schlecht vorgelesen. Ich höre viel von Audible, aber dieses würde ich nicht mit gutem Gewissen empfehlen.
Zu Beginn spielt die forensische Psychologin eine eher unsympathische Rolle, die sich mit der Zeit und einigen Erklärungen zur traumatischen Jugend wandelt. Der Fall selber ist an.. ja was eigentlich? Gruselfaktor ist nicht das richtige Wort.. zu überbieten. Unter anderem habe ich mich über diesen unverschämten, erpresserischen Journalisten richtig aufgeregt. Das bedeutet, Emotionen kommen an und wirken! Und das ist es ja, was ein gutes Buch ausmacht :-)

Geniale Komposition

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.12.2019

Wieder einmal eine sehr berührende und vielschichtige Geschichte, die vielfältige Emotionen heraufbeschwört und dem Hörer somit durch alle Höhen und Tiefen schickt. Durch Eri Winter und Sven Macht wurde den Protagonisten richtig Leben eingehaucht und die Emotionen unterstrichen. Eine geniale Komposition!!!

26 Leute fanden das hilfreich

Teilweise wirklich schwer zu ertragen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2019

Es ist tragisch, wie eine so schöne Geschichte so misshandelt wird. Da wird zum Beispiel aus „die Krankenschwestern“ „die kranken Schwestern“ Von den falschen Betonungen mal ganz abgesehen, sind die Protagonisten nicht zu unterscheiden und man muss bei Dialogen rätseln, wer den Satz von sich gegeben hat.

11 Leute fanden das hilfreich