PROFIL

Asgard

Österreich
  • 1
  • Rezension
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Per Anhalter durch die Galaxis

  • Per Anhalter durch die Galaxis 1
  • Autor: Douglas Adams
  • Sprecher: Christian Ulmen
  • Spieldauer: 5 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.290
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.600
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.598

Daumen raus und anschnallen für eine aberwitzige Reise durch die Galaxis: "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams ist Kult. Die geniale Mischung aus Satire, Science Fiction und Komödie sprüht vor überraschenden Wendungen und kreativen Ideen.

  • 3 out of 5 stars
  • Unantastbare Story - Ungeeigneter Sprecher

  • Von Hechtesser Am hilfreichsten 08.09.2013

Schräg, witzig, abgefahren vor allem aber kurzweil

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2012

Wenn es dick kommt, dann aber gleich knüppeldick: Dass sein Haus einer Umgehungsstraße weichen soll, muss Arthur Dent, trotz aller Aufregung, eigentlich gar nicht kümmern, denn nur ein paar Minuten später ereilt das gleiche Schicksal den ganzen Planeten Erde. Glücklicherweise kann sich Arthur mit Hilfe seines Freundes Ford auf ein vorbeifliegendes Raumschiff retten, womit eine irrwitzige Reise durch die entferntesten Galaxien beginnt. Mit dem intergalaktischen Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis" im Gepäck und zielsicher von der Unwahrscheinlichkeit geleitet treffen die beiden Freunde den Präsidenten der Galaxis und landen schließlich auf einem sagenhaften Planeten, wo sie die ultimative Antwort auf die wichtigsten Fragen der Welt finden.

Mit seinem zwischen Ironie und Klamauk hin und her pendelnden Roman "Per Anhalter durch die Galaxis" unterhält Douglas Adams seine Leser nicht nur ganz vorzüglich. Gleichzeitig stellt er den Technik- und Fortschrittsglauben sowie die Hoffnung, der Lauf der Dinge folge irgendeinem festgelegten Plan, zur Diskussion. Denn auch in den entferntesten Winkeln des Universums geht es, der Unwahrscheinlichkeitstheorie folgend, unwahrscheinlich menschlich zu.

Schräg, witzig, abgefahren und kurzweilig - das sind die Attribute, die auf "Per Anhalter durch die Galaxis" zutreffen. Wer erbauliche, dramatische oder bedeutungsschwangere literarische Leckerbissen sucht, ist hier falsch. Wer jedoch das vergnügliche Herumalbern mag, sollte den Daumen heben und sich per Anhalter durch die Galaxis mitnehmen lassen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich