PROFIL

ALEX

Shanghai
  • 2
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Inspector Swanson und die Frau mit dem zweiten Gesicht

  • Inspector Swanson 5
  • Autor: Robert C. Marley
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Spieldauer: 7 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 133
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 122
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 120

London 1894 - Während in den Salons der feinen Gesellschaft rauschende Feste gefeiert werden und spiritistische Sitzungen, Hellseher und Geisterbeschwörer der letzte Schrei sind, kommt auf dem Markt von Covent Garden ein Straßenjunge unter mysteriösen Umständen zu Tode. Was zunächst nach einem Routinefall aussieht, entpuppt sich schließlich als unheimliches Verbrechen, das Chief Inspector Swanson nicht nur an seinem gesunden Menschenverstand zweifeln lässt, sondern ihn und sein Team auch an die Grenzen ihrer Kräfte bringt.

  • 5 out of 5 stars
  • Unschlagbar!

  • Von ALEX Am hilfreichsten 18.02.2019

Unschlagbar!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2019

Was soll man sagen; hier wurde vom meiner Meinung nach besten Krimiautoren ein Krimi vom besten Sprecher eingesprochen......man sieht die Charaktere förmlich vor sich. Ein Hörgenuss erster Güte.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Anfänge. Herbst des Schreckens, Teil 1

  • Sherlock Holmes - Aus den Tagebüchern von Dr. Watson
  • Autor: Gunter Arentzen
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 5
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 4
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4

Es gibt Kriminalfälle, die für eine Veröffentlichung zu groß, zu wichtig oder auch zu gefährlich waren, als dass ich mich jemals gewagt hätte, sie auch nur zu erwähnen. Oft erschien es mir, als sei es sehr viel besser und in vielerlei Hinsicht auch sicherer , sie unerwähnt zu lassen.

  • 1 out of 5 stars
  • Nur bei Einschlafstörungen zu empfehlen!

  • Von ALEX Am hilfreichsten 17.02.2019

Nur bei Einschlafstörungen zu empfehlen!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.02.2019

Normalerweise schreibe ich keine Rezensionen, weil ja bekannterweise alles eine Frage des Geschmackes ist..... hier kann ich aber nicht anders.
Die Geschichte ist unwahrscheinlich langatmig "erzählt", von einem ebenso unmotivierten Detlef Bierstedt.
Ich bin bei diesem ersten Teil der Trilogie insgesamt 3 Mal eingeschlafen, bei einer Geschichte, die von Jack the Ripper handelt!
Das sagt eigentlich schon alles.Man quält sich durch alle 3 Teile, weil man Sie leider bezahlt hat, muss den sehr trägen Erzählstil und die noch trägere, hölzerne Stimme und die, teils den Sinn verfremdende, Betonung ertragen und fragt sich schlussendlich, warum man aus diesem Stoff auf Biegen und Brechen eine Sherlock Holmes Geschichte machen musste; sicherlich, die imaginäre "Schaffenszeit" von Sherlock Holmes fällt in die Zeit der Ripper-Morde, das ist aber schon alles.Das Ende ist zugegebenermaßen überraschend, kann aber über die Längen nicht hinwegtäuschen.
Ich bin ein sehr großer Fan von Sherlock Holmes-Geschichten, auch gut erzählte Neuschöpfungen sind mir immer willkommen.....das hier ist definitiv keine davon!
Alles in allem : herausgeschmissenes Geld!