PROFIL

Josephine

  • 3
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Die Känguru-Apokryphen

  • Live und ungekürzt
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 14.875
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 13.827
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13.760

Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der "Känguru-Chroniken". Trilogie bleibt Trilogie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet. "Die Känguru-Apokryphen" versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der "Känguru"-Trilogie vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

  • 5 out of 5 stars
  • Schwedische Forscher bestätigen: Sehr gelungen!

  • Von Grobi-Wan Am hilfreichsten 29.10.2018

toll wie immer

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.11.2018

Schade, dass es so kurz ausgefallen ist.
Ich liebe die Känguru-storys. hoffe, es gibt nochmal eine etwas umfassendere Fortsetzung :)

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.768
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.357
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.330

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

eine typische Charlotte Link

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2018

mag die Art wie sie schreibt und fand auch diesen Roman wieder mal sehr gelungen.

  • Bis ans Ende der Geschichte

  • Autor: Jodi Picoult
  • Sprecher: Barbara Nüsse, Lisa Wagner, Patrick Heyn, und andere
  • Spieldauer: 19 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 292
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 273
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 275

Jodi Picoult über Schuld und Vergebung, Reue und Gnade. Sage Singer ist eine Einzelgängerin. Einziger Kontakt außerhalb ihrer Arbeit als Bäckerin ist eine Trauergruppe, die sie besucht, um den Unfalltod ihrer Mutter zu verarbeiten. Dort lernt sie den 90-jährigen Josef Weber kennen, einen allseits beliebten und engagierten Mann. Die beiden freuden sich an und Josef offenbart Sage, dass er einem Tötungskommando der SS angehörte und nicht mehr leben will.

  • 5 out of 5 stars
  • ... ganz ehrlich, wie hätten Sie entschieden?

  • Von Ursula Am hilfreichsten 18.09.2015

Mein absolutes Lieblingshörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.07.2016

Ich bin jedes mal aufs Neue total geflasht. Zum einen weil die Geschichte so gut geschrieben und gelesen wird und weil man zum anderen auch weiß, wie viel traurig Wahrheit darin steckt.
Ein wirklich gelunger Roman!