PROFIL

Jennifer

  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 18
  • Bewertungen

Furchtbare Stimme

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2020

Das Stimmenverstellen des Sprechers ist einfach nur schrecklich. Er spricht viele Namen komplett falsch aus und fügt plötzlich Akzente ein. Kann man fast nicht anhören, schade für das Meisterwerk Harry Potter.

Ich habs geliebt!! Super Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2020

Zu aller Erst möchte ich mich an jene wenden, welche das Buch als Folterverherrlichung, Krank oder der gleichen bezeichnen. Viele Menschen haben solch düstere Gedanken und solange es Fantasie bleibt ist doch alles uper?

Kennt jemand von euch die Serie "You - Du wirst mich lieben?" Mal im Ernst, in der Serie werden Morde absolut verherrlicht und man entwickelt eine gewisse Sympathie zu dem Mörder und trotzdem schauen diese Serien sooo viele Menschen, finden Morde und vor allem Mörder in der Realität trotzdem scheiße!

Nur weil man so ein Buch schreibt oder es gerne liest, heißt es noch lange nicht, dass man pervers oder krank ist. Die Geschichte mag nicht für jedermann Geschmack sein und Damen und Herren welche solche Themen triggern, sollten sich vielleicht lieber was anderes anhören.

Klappentext lesen hilft ungemein, meine Lieben.

Und für jene, welche auf sowas stehen kann ich nur den Redrum Verlag empfehlen ;)

Nun zum Buch...... Das Buch hat mich seit Seite 1 vollkommen in ihren Bann gezogen. Ich liebe die Geschichte und wie sich die Beziehung zwischen Nora und Julian entwickelt. Allerdings finde ich, dass 2 Bände absolut ausreichend gewesen wären. Es wurde irgendwann langatmig und auch ein wenig langweilig.

Die Sprecherin war absolut super, da gibt es nichts zu meckern. Der Mann hingegen hat eine nicht so gute Aussprache und verschluckt einige Silben oder ändert Wörter ab wie z.B. statt Flugzeug, sagt er dann Fluchzeug. Das ist ein wenig nervig, aber es ist ertragbar. Sprecherin bekommt von mir 5 Punkte und der Sprecher 3 Punkte.

Ansonsten ist das Buch eine klare Leseempfehlung für jene welche düstere Erotik / SM mögen.

Wahnsinns Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.09.2018

Definitiv nichts für zartbesaitete Seelen. Für mich war dies das erste Buch des Redrum Verlags und ich bin ein absoluter Horrorfilm Schauer. Mich schockt so gar nichts, aber dieses Buch hat mein Blut gefrieren lassen und ich musste ab und an das Hörbuch ausmachen, weil es tatsächlich zu heftig war. ABER ich konnte mich einfach nicht satt hören, ich war völligst gefangen in diesem Buch! Die Sprecherin war in Ordnung, allerdings hat sie manchmal nicht in die Situationen gepasst.

Danke Alegra für dieses Meisterwerk!

1 Person fand das hilfreich