PROFIL

SCHMD

  • 3
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Der Zopf

  • Autor: Laetitia Colombani
  • Sprecher: Andrea Sawatzki, Valery Tscheplanowa, Eva Gosciejewicz
  • Spieldauer: 5 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 429
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 401
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 403

Und dennoch teilen Smita, Giulia und Sarah das gleiche Schicksal: Alle drei kämpfen mutig gegen die Widerstände des Lebens. Smita, die Unberührbare, opfert in Indien ihr Haar dem Gott Vishnu, denn ihrer Tochter soll es einmal besser ergehen. In Palermo rettet Giulia die Perückenfabrik ihres Vaters vor dem Bankrott. Und als in Montreal die erfolgreiche Anwältin und alleinerziehende Mutter Sarah erkrankt, schöpft sie mit ihrer Perücke neuen Lebensmut.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein tolles Buch für alle Frauen dieser Welt

  • Von Julie Am hilfreichsten 29.03.2018

So traurig,spannend und doch so voller Hoffnung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2018

Eines der schönsten Bücher, welches ich seit langem gehört habe. Alle drei Geschichten haben mich gefesselt und berührt. In jede der drei Frauen konnte ich mich einfühlen auch wenn ich selbst ganz andere Werte lebe. Eigentlich höre ich keine Hörbücher, welche von Frauen gesprochen werden. Aber hier mochte ich schon die sanfte Stimme in der Hörprobe und wurde dann im Buch von allen drei Sprecherinnen in den Bann gezogen. Eine wunderbare Wahl. Indien war immer eine Welt mit bunt gekleideten Menschen -und der Buddhismus eine so friedliche Religion in meiner Vorstellung. Leider hat sich im Laufe meines Lebens dieses Bild auf eine sehr traurige Art verändert und dieses Buch hat mit der traurigen Wahrheit über dieses Land weitere Tränen und Gedanken des Kampfes hinzugefügt. Danke für dieses Hörerlebnis.

  • The Shape of Water

  • Autor: Guillermo del Toro, Daniel Kraus
  • Sprecher: Marie Bierstedt, Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 13 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 470
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 449
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 449

USA, 1963: Die stumme Elisa verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft eines geheimen Militärlabors. Dort wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Bis Elisa eines Nachts im streng gesicherten Labortrakt F-1 das Wesen entdeckt, das halb Mann und halb Amphibie ist, tut die junge Frau etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei. Als sie erfährt, dass das "Projekt" schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren.

  • 3 out of 5 stars
  • gute story aber...

  • Von Regina Büttgens Am hilfreichsten 08.07.2018

ein spannendes Hörbuch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2018

Mir hat diese Liebesgeschichte sehr gut gefallen. Leider ist es mir manchmal zu lang gezogen vorgekommen. Sehr gut haben mir die Stimmen der Sprecher gefallen. Detlef Bierstedt hat mich schon bei mehreren Büchern überzeugt. Nun konnte mich auch Marie Bierstedt von einer Frauenstimme überzeugen. Wie auch bei Pans Labyrinth könnte es auch eine Geschichte für jüngere Leser sein, wenn del Toros Geschichten nicht so brutal und blutig wären. Ich werde es aber auf jeden Fall weiterempfehlen.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Kind in dir muss Heimat finden

  • Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
  • Autor: Stefanie Stahl
  • Sprecher: Nina West
  • Spieldauer: 6 Std. und 49 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.583
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.322
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.299

Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich bin begeistert!

  • Von Peanut Am hilfreichsten 01.11.2016

Eine Erklärung warum sie sind,wie sie sind..toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2016

Ich habe schon viele Bücher dieser Art gelesen. Dieses hat mir tiefe Einblicke in mein Denken und Handeln gegeben . Ich kann es nur jedem empfehlen, der sich selbst verstehen lernen möchte. Ich habe mein Schattenkind und mein Sonnenkind visualisiert.
Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm. Ich habe es im Bekanntenkreis gern empfohlen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich