PROFIL

A.K.D

  • 5
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen

Spannende Geschichte

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2020

leider merkt sich das Hörbuch die zuletzt gehörte Stelle nicht und das macht es schwierig, die doch recht komplexe Geschichte zu verfolgen.

Eines der schönsten Hörbücher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2020

das mein Mann und ich die letzten Jahre gehört haben. Die Geschichte ist einfach magisch, zauberhaft, Die einzelnen Kapitel sind nicht zu lang und jedes Kapitel wird mit einem kurzen Musikstück abgeschlossen. Das fanden wir besonders wohltuend, weil man das Gehörte so erst ein bisschen verarbeiten kann, sich sozusagen die Ohren kurz ausruhen können, ehe das nächste Kapitel beginnt. Uns gefällt die Musik sehr gut, sie ist ebenso verspielt und fantasievoll, wie die Handlung.
Der Sprecher ist unglaublich gut!! Jede vorkommende Figur hat ihren eigenen Tonfall und teils sogar Akzent. Da hat er wirklich ein einzigartiges Talent. Das ist echt schon Kunst, finden wir. Wenn es spannend wird, spricht er dezent immer langsamer und macht es einem so leicht, an der Geschichte dran zu bleiben und sich fesseln zu lassen. Von uns gibt es eine klare Hörempfehlung auch für Mitfünfziger, Erwachsene, die gerne Jugendbücher hören. ;-) .

Super!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2018

Sehr, sehr schöne Geschichte, witzig, spannend und toll gelesen. Hat mir und meinem Mann, beide über 50, sehr gut gefallen. ;-)

1 Person fand das hilfreich

Eigentlich..

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2016

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

eigentlich wäre das eine schöne Einschlafgeschichte für Kinder. Der Autor könnte das.
Aber leider siegt die Geschäftstüchtigkeit und für die Zielgruppe, die Kinder, bleibt nichts übrig.
Kuschele dich in dein Bett, sagt der Sprecher, so schnell folgt das Nächste, weil Erwachsene es offenbar nicht abwarten können, ihre Kinder loszuwerden.
Der Autor könnte eine kindgemäße Hörgeschichte für Kinder (!) herausgeben, will es aber offenbar nicht. Mit welchen Mitteln das ungeliebte Kind möglichst bald nicht mehr Störfaktor ist, zählt. Traurige Mittel. Er könnte es, aber er will nicht.

Auch für Erwachsene sehr entspannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.11.2014

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich habe diese Serie zur Entspannung Abends vor dem Schlafengehen entdeckt und muss sagen, dass obwohl ich schon sehr lange erwachsen bin ;-) ich trotz der relativ kurzen Dauer bisher jedes Mal bereits vorm Schluss der Geschichte eingeschlafen bin. - Also nicht von der Kürze abschrecken lassen, die Phantasiereise erfüllt durchaus ihren Zweck!
*Von mir 5 Sterne*