PROFIL

mupfel143

Duesseldorf, Deutschland
  • 75
  • Rezensionen
  • 59
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 107
  • Bewertungen
  • Happy Hour in der Unterwelt

  • Betsy Taylor 3
  • Autor: Mary Janice Davidson
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 5 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 834
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 265
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 265

Betsy muss feststellen, dass das Dasein als Königin der Vampire jede Menge Turbulenzen mit sich bringt. Einmal abgesehen davon, dass sie beim Mitternachts-Schnäppchen-Shopping stets in der ersten Reihe steht. Die Angestellten ihres Nachtclubs machen ihr das Leben zur Hölle, seit sie die ehemalige Chefin getötet hat. Und der Vampirkönig an ihrer Seite, der ebenso attraktive wie geheimnisvolle Sinclair, geht eigene Wege - was Betsy zu ihrer eigenen Überraschung gar nicht gefällt...

  • 3 out of 5 stars
  • Kurzweiliger Unterhaltungsspaß

  • Von kajamina Am hilfreichsten 05.06.2009

Fortsetzungen...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2010

... haben immer das Problem, dass die Story unverschämt gut sein muss, um zu fesseln, weil man sich an Erzählweise, Personen usw. bereits gewöhnt hat. Hier handelt es sich um eine Fortsetzung der angenehmeren Sorte mit Tempo und charmanten Entwicklungen (Storyline wird ja oben bereits erklärt). Insofern gut hörbar.

  • Macho Man

  • Daniel und Aylin 1
  • Autor: Moritz Netenjakob
  • Sprecher: Moritz Netenjakob
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.388
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 360
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 362

Versteh einer die Frauen! Daniel, Anfang 30, ist gerade verlassen worden - und das, obwohl er alles gemacht hat, was seine Freundin wollte. Schließlich haben ihm seine 68er-Eltern beigebracht, Frauen zu achten und zu respektieren. Das hat ihm als Jugendlicher auf Partys sehr geholfen: Während die Mädchen mit den anderen Jungs in der Ecke knutschten, hat er sie geachtet und respektiert. Und einer musste schließlich die ganzen Nudelsalate essen.

  • 5 out of 5 stars
  • Höchst angenehme Einschlafstörungen

  • Von glitschfisch Am hilfreichsten 07.06.2009

Nicht meine Baustelle

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2010

Sicherlich unterhaltsame Geschichte, die mich jedoch zu wenig fesselte, um sie zu Ende zu hören. Deutscher verliebt sich in Türkin und kämpft fortan mit all den Klischees, die Kultur, Familie, Freunde etc. zu bieten haben, reflektiert sich selbst und wird dadurch ein besserer Mensch. Nicht neu, und höchstens nett umgesetzt, aber eben nicht so brüllend komisch, dass es micht bewogen hätte, dabeizubleiben. Ist einfach Geschmackssache, denke ich.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flieg Fisch, lies und gesunde - oder: Glück, wo ist dein Stachel?

  • Autor: Jochen Malmsheimer
  • Sprecher: Jochen Malmsheimer
  • Spieldauer: 1 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 426
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 265
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 263

Auch in seinem neuen, abendfüllenden Kabarettprogramm hebt Jochen Malmsheimer lustvoll und in immer wieder neuen Formen die Grenzen zwischen Unsinn und Poesie auf...

  • 5 out of 5 stars
  • Vorsicht! Akute Lebensgefahr!

  • Von eusebiaeule Am hilfreichsten 13.07.2009

Solide

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2010

Herr Malmsheimer ist ein Garant für gute Unterhaltung, und auch hier enttäuscht er nicht. Andererseits ist man über die Jahre dermaßen von seinem Wortwitz verwöhnt worden, dass sich selbst im Guten Qualitätsunterschiede feststellen lassen. Hier erlebt man einen routinierten Malmsheimer, es bleibt Raum zum Schmunzeln, man sucht aber aus meiner Sicht vergeblich nach den Glanzpunkten, die er sonst bietet.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Shopaholic & Sister

  • Autor: Sophie Kinsella
  • Sprecher: Josephine Bailey
  • Spieldauer: 11 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 13

Hot off the success of her best-selling Can You Keep a Secret?, Sophie Kinsella delivers another hilarious Becky Bloomwood novel. When last we left Becky Brandon (nee Bloomwood), she and Luke had just married and she'd unveiled her big honeymoon surprise...around-the-globe plane tickets. World-weary 10 months later, the newlyweds return home filled with excitement to share the details of their amazing escapades.

  • 3 out of 5 stars
  • Nett, aber...

  • Von mupfel143 Am hilfreichsten 09.12.2009

Nett, aber...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2009

Aus meiner Sicht das schwächste Buch aus der Becky Bloomwood-Reihe. Der Anfang während der Hochzeitsreise hat mir gut gefallen, die Erlebnisse mit Beckys frisch gewonnener, sparverrückter Schwester gingen mir dann teilweise doch etwas auf den Geist. Im Übrigen musste man sich an eine neue Sprecherin gewöhnen, die aber letztlich einen guten Job gemacht hat.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Süß wie Blut und teuflisch gut

  • Betsy Taylor 2
  • Autor: Mary Janice Davidson
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 6 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.000
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 298
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 296

Betsy findet ihr neues Dasein als frisch gekrönte Königin der Vampire zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Um weiterhin ihrer Leidenschaft für teure Designerschuhe frönen zu können, braucht sie einen Job. Doch wer stellt schon eine Untote ein? Sie begibt sich mit ihren High Heels auf schwankendes Terrain - und muss sich bald auf die Hilfe des einzigen Vampirs stürzen, der ihr Blut in Wallung bringt...

  • 5 out of 5 stars
  • Vampir-Königin und Schuhverkäuferin

  • Von Christian Etscheid Am hilfreichsten 30.05.2009

Locker flockig leicht

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2009

Auch der zweite Teil der Elizabeth-Taylor-Vampirgeschichte gefällt. Story und Umaetzung sind weniger "neu" als im ersten Teil (aber das ist eben die Crux der Fortsetzung), doch wieder gerät Betsy in viele skurrile Situationen, muss sich als neue Köngin der Vampire behaupten und überlegen, ob sie ihren unfreiwilligen Gatten nun lieben oder hassen soll. Nana Spier liest mit erfreulich wenig Buffy und dafür umso mehr Wandlungsfähigkeit in der Stimme. Insgesamt eine runde Sache.

  • Mängelexemplar

  • Autor: Sarah Kuttner
  • Sprecher: Sarah Kuttner
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 693
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 277
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 277

Karo lebt schnell und flexibel. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, liebenswert und aggressiv, überdreht und traurig. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füßen. Plötzlich ist die Angst da.

  • 5 out of 5 stars
  • Überraschend gut

  • Von mupfel143 Am hilfreichsten 26.08.2009

Überraschend gut

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2009

Sarah Kuttner - angeblich die Parade-Vertreterin meiner Generation - mochte ich immer sehr, muss aber zugeben, dass ich ihr weder als Autorin noch als Leserin eines Hörbuchs sonderlich viel zugetraut hätte. Und "Mängelexemplar" ist auch wenig literarisch wertvoll, aber genauso geschrieben und gelesen, wie die Moderatorin in ihren Sendungen auftritt (wenn es nicht so ein schreckliches Wort wäre, könnte man von "erfrischend" sprechen). Vom Depressionsthema (bloß schick, dachte ich erst, wurde aber eines Besseren belehrt) wird mal unprätentiös erzählt, mal laut, lehrreich, witzig natürlich zuweilen, tragisch auch, und schön. Mir hat's gefallen.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Per Anhalter durch die Galaxis 1

  • Das Restaurant am Ende des Universums
  • Autor: Douglas Adams
  • Sprecher: Siemen Rühaak, Rolf Boysen, Wolfgang Hess
  • Spieldauer: 4 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 339
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 181
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 181

Arthur Dent hat einen echt miesen Tag. Erst soll sein Haus abgerissen werden, um einer Umgehungsstraße Platz zu machen, und dann wird auch noch die gesamte Erde zerstört...

  • 5 out of 5 stars
  • Hörspiel Klassiker

  • Von olafgross Am hilfreichsten 01.08.2009

Juhu

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2009

Ich kann mich nur anschließen, endlich gibt es die Hörspielfassung, die ich schon als Teenager auf Kassetten gehört habe, auch zum Download. Beim neuerlichen Hören ergeben sich natürlich Schwächen in der Umsetzung (sicher auch der Zeit der ursprünglichen Aufnahme und der damaligen Art der Konzeption von Hörspielen geschuldet), aber schon aus nostalgischen Gründen und wegen der durchweg guten Sprecherleistung müssen fünf Sterne her. Die Story bedarf wohl nach den weltweiten Erfolgen der Bücher keinerlei ausschweifender Beschreibung mehr: Keine Panik, die Antwort ist 42.

9 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Weiblich, ledig, untot

  • Betsy Taylor 1
  • Autor: Mary Janice Davidson
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 8 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.553
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 434
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 434

Erst verliert Betsy Taylor ihren Job, dann kommt sie bei einem Autounfall ums Leben - und stellt schließlich fest, dass sie gar nicht wirklich tot ist! Zudem wird sie neuerdings von einem Heißhunger auf Blut geplagt. Ihre neuen Freunde halten sie für die lange prophezeite Königin der Vampire. Betsy ist da zwar anderer Meinung, doch den verlockenden Argumenten des Vampirs Sinclair kann sie kaum widerstehen...

  • 5 out of 5 stars
  • Buffy ganz anders

  • Von Alex Am hilfreichsten 16.05.2009

Am Anfang war der Tod

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2009

Nett (meines Erachtens jedoch zum Teil etwas angestrengt) gelesener Vampir-Frauenroman-Mix, kurzweilig und wenn auch nicht ewig im Gedächtnis bleibend, so doch sicherlich kein Fehlgriff. Elizabeth Taylor (!), ihres Zeichens schuhsüchtige Sekretärin mit ekelhafter Stiefmutter, findet sich nach einem Autounfall als Vamipirin im unvorteilhaften Kostüm in der Leichenhalle wieder und hat nun alle Hände und Zähne voll damit zu tun, neue und alte Freunde vom eigentlich guten Ausgang ihres Ablebens zu überzeugen sowie neue und alte Feinde aufs Abstellgleis zu befördern. Werde mir auch den zweiten Teil anhören.

  • Das Spiel der Könige

  • Waringham-Saga 3
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Rebecca Gablé
  • Spieldauer: 21 Std. und 40 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.558
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.041
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.041

England 1455: Die Lancastrianer führen einen verzweifelten Kampf, bis schließlich mit Edward IV. der erste König aus dem Hause York die Krone erringt. Für Julian und Blanche of Waringham brechen schwere Zeiten an, denn mit dem Widerstand gegen das neue Regime riskieren sie nicht nur ihr eigenes Leben. Doch in den Klauen der Yorkisten in Wales wächst ein Junge heran, der Englands letzte Hoffnung sein könnte...

  • 3 out of 5 stars
  • Frau Gablé sollte beim schreiben bleiben

  • Von FX Am hilfreichsten 19.06.2010

Epochales Werk

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2009

Wieder einmal ein Gablé-Roman von ungeheurer Dimension rund um die fiktive Familien Waringham, der gleichzeitig fundiertes geschichtliches Hintergrundwissen vermittelt und dabei zwar Längen hat, aber nicht langweilig ist. Durch die Vorrezensionen gewarnt konnte ich auch mit der Lesung durch die Autorin gut umgehen, das geht schon, auch wenn D. Bierstedt es natürlich besser macht. Der Roman an sich beschreibt die wechselhafte Geschichte der Rosenkriege an zahlreichen Schauplätzen in England, Wales und Frankreich, und bedient sich detailgenau der Beschreibung einer lancastrianischen Familie, die gegen die yorkisitsche Herrschaft aufbegehrt und den Leser das Auf und Ab dieser Zeit dadurch besonders hautnah miterleben lässt.

  • Frühstück bei Tiffany

  • Autor: Truman Capote
  • Sprecher: Christian Kracht
  • Spieldauer: 2 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 21
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4

Die 18-jährige Holly Golightly lässt sich in New York vom Strom des leichten Lebens treiben. Mit unverschämtem Charme und überraschendem Einfallsreichtum schlägt sie sich durch inmitten von Bohemiens, Playboys, Gin und Rosen und bliebt sich und ihrem Herzen dennoch immer treu.

  • 4 out of 5 stars
  • Besser als der Film

  • Von tillivanilli Am hilfreichsten 01.11.2007

Schade

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2009

Der Kurzroman Truman Capotes über den nachdenklichen Schriftsteller, der sich in die flatterhafte und bemerkenswerte Holly verliebt, ist nicht nur in der filmischen Umsetzung mit Audrey Hepburn sehens-, sondern durchaus auch lesenswert. Leider aber ist sie nicht hörenswert, denn aus meiner Sicht wurde ein viel zu monoton lesender Sprecher gewählt. Ich empfehle, sich an das Buch oder den (in Teilen abgewandelten) Film zu halten.