PROFIL

S. Anne

Deutschland
  • 5
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • Fight or Flight

  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Angelica Lee
  • Spieldauer: 11 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 18
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 18
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 18

The universe is conspiring against Ava Breevort. As if flying back to Phoenix to bury a childhood friend wasn't hell enough, a cloud of volcanic ash traveling from overseas delayed her flight back home to Boston. Her last ditch attempt to salvage the trip was thwarted by an arrogant Scotsman, Caleb Scott, who steals a first class seat out from under her. Then over the course of their journey home, their antagonism somehow lands them in bed for the steamiest layover Ava's ever had. And that's all it was - until Caleb shows up on her doorstep.  

  • 3 out of 5 stars
  • Lispelt die Sprecherin ein wenig?

  • Von S. Anne Am hilfreichsten 17.12.2018

Lispelt die Sprecherin ein wenig?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.12.2018

Ich bin keine Muttersprachlerin im Englischen, aber ich meine, dass die Sprecherin lispelt - wenn auch nur wenig, aber es störte mich.
Die Geschichte selbst war meines Erachtens nicht besonders spannend. Das neckische Hin und Her der Hauptpersonen war für mich nicht witzig oder frech, sondern eimfach sinnleeres um sich selbst Kreisen. Aber allzuviel Tiefgang und Raffinesse hatte ich bei dieser Sorte Unterhaltungsroman auch nicht erwartet. Habs zuende gehört, gäbe es eine Fortsetzung, würde ich diese vermutlich aber eher nicht kaufen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • How Do You Like Me Now?

  • Autor: Holly Bourne
  • Sprecher: Tuppence Middleton
  • Spieldauer: 8 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 3

There's no doubt that Tori is winning the game of life. She's inspired millions of women to stick two fingers up at convention with her best-selling memoir, and she has the perfect relationship to boot. But Tori Bailey has been living a lie. Everyone around her is getting married and having babies, but her long-term boyfriend won't even talk about getting engaged. And when her best friend Dee - her plus one, the only person who understands the madness - falls in love, suddenly Tori's in terrifying danger of being left behind.

  • 3 out of 5 stars
  • TW sexual violence/EDs

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 20.09.2018

teilweise sehr packend!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2018

Hörbuch hat mir super gefallen. Zwischendurch mal gab es Längen, wenn zuviel überlegt wurde. Klar, die Beschreibung der Gedanken war meistens wirklich ein Plus des Buches, aber gelegentlich wurde es m.E. etwas langatmig.
Der Humor im Buch war richtig lustig und ungewöhnlich. Ich mochte schon 'Am I normal yet'. dachte dann, wie kann so eine in der Zusammenfassungen mega normal klingende Geschichte wohl überzeugen? ging aber. der Teufel steckt eben im detail... . klare Kaufempfehlung!

  • A Winter Beneath the Stars

  • Autor: Jo Thomas
  • Sprecher: Madeleine Leslay
  • Spieldauer: 10 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2

Halley has been running from her problems for years. On a courier trip to Tallfors, deep in Swedish Lapland, everything is going to plan. Halley has her bag, with two precious wedding rings inside for delivery...until she doesn't. The only way to save the wedding is to team up with mysterious reindeer herder Bjorn, the one person who can lead her across the snowy tundra to be reunited with her bag.

  • 3 out of 5 stars
  • unterhaltsam

  • Von S. Anne Am hilfreichsten 08.11.2018

unterhaltsam

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2018

ich mochte das Buch zunächst gar nucht, dachte, wie sehr an den Haaren herbeigezogen das alles wirkte...Dann fand ich doch Gefallen an der Handlung und den Gegebenheiten. Manchmal langatmig, viel m.E. wenig weise, ausführliche Weisheitenverkünderei, Charaktere teilweise etwas dürftig ausgeformt- Lars z.B.., der ganz offensichtlich einfach irgend eine Frau will, (was mir wenig sympathisch war und weshalb ich auch die augenblickliche tiefe Freundschaft zur Hauptperson nicht verstand), was am Schluss aber in blumige Romantik und Erkenntnis über Lebensweisheit umgewandelt wird. Das Hunde-Schlittenfahren lernt man übrigens im Nu, obwohl es ansich als hohe Kunst dargestellt wird usw.usw...ich könnte vieles aufzählen, was mir nichg ganz stimmig erschien. die Hauptpersonen waren mir aber beide ganz sympathisch, man konnte sie sich gut vorstellen und ich bin gerne mit durch den Schnee gereist. Habe schon mal geschaut, ob es irgendwo Tannennadeltee zum Probieren zu kaufen gibt.

  • All the Little Lights

  • Autor: Jamie McGuire
  • Sprecher: Karissa Vacker, Darrell Dennis
  • Spieldauer: 13 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3

The first time Elliott Youngblood spots Catherine Calhoun, he’s just a boy with a camera, and he’s never seen a sadder and more beautiful sight. Both Elliott and Catherine feel like outcasts, yet they find an easy friendship with each other. But when Catherine needs him most, Elliott is forced to leave town. Elliott finally returns, but he and Catherine are now different people. He’s a star high school athlete, and she spends all her free time working at her mother’s mysterious bed-and-breakfast. Catherine hasn’t forgiven Elliott for abandoning her, but he’s determined to win her back....

  • 4 out of 5 stars
  • interessant und teilweise sehr aufwühlend

  • Von S. Anne Am hilfreichsten 24.10.2018

interessant und teilweise sehr aufwühlend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2018

Ich bin gerade mit dem Hören des Buches fertig geworden und muss sagen - ohne viel verraten zu wollen - es hat mir gut gefallen und mich teilweise ziemlich mitgenommen. Man kann wirklich nicht viel verraten, denn das hat mir am Buch gerade richtig gut gefallen, in dieser Geschichte Unerwartetes zu hören. Mir haben auch die Bilder gefallen, derer sich die Handlung bedient. Einen Stern ziehe ich ab, weil ich die Gefühlsbekundungen manchmal etwas übertrieben kitschig fand. mir hätten hier schöne Andeutungen besser gefallen. Die Sprecher habe ihre Sache gut gemacht, ich höre vermutlich lieber britisches Englisch. Das Wort 'Mama' (und wie es ausgesprochen wurde) hing mir am Schluss zum Hals raus.

  • Radio Silence

  • Autor: Alice Oseman
  • Sprecher: Aysha Kala
  • Spieldauer: 10 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6

Frances Janvier spends most of her time studying. Everyone knows Aled Last as that quiet boy who gets straight A's. You probably think that they are going to fall in love or something. Since he is a boy and she is a girl. They don't. They make a podcast. In a world determined to shut them up, knock them down, and set them on a cookie-cutter life path, Frances and Aled struggle to find their voices over the course of one life-changing year.

  • 4 out of 5 stars
  • ganz gut!

  • Von S. Anne Am hilfreichsten 19.10.2018

ganz gut!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2018

Es war ein interessantes Hörbuch, manches war sehr ungewöhnlich und interessant. Es gab bemerkenswerte (im Sinne von: Werde ich mich später nochmal dran erinnern) Äußerungen der Hauptpersonen und eine meist spannende Handlung- mit ein paar Längen. Lohnender Kauf, finde ich.