PROFIL

Tobias B.

  • 40
  • Rezensionen
  • 163
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 50
  • Bewertungen

Nette Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2018

Kurzweilige Unterhaltung zu Weihnachten. So kann man die Geschichte beschreiben. Sie ist nicht sehr lang und kann deswegen gut untergeschoben werden. Sie ist in einigen Stellen lustig und hat sehr schöne Punkte mit einigen interessanten Wendungen. Sie hat mir gefallen.

Die Sprecher der Rollen habe prima Arbeit geleistet und viele sind ja erfahrene und langjährige Hörbuchsprecher.

Teilweise unerwartet für mich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2018

Im zweiten Band gab es für mich einige Überraschungen. Auf einmal waren hier ohne ihr großes Zutun Verbündete und Familienmitglieder auf der gegnerischen Seite und feindliche geglaubte Charaktere jetzt dann doch nicht so schlimm da das Handeln dann doch auch plausibler wurde. Aber das macht auch eine gute Geschichte aus.

Nils Nelleßen hat auch wieder eine schöne Lesearbeit abgegeben. Der nächste Band kommt hier sicherlich bald bei mir dran.

Spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2018

Der vierte Band der Reihe hat mich richtig gefesselt. Ich hab hier richtig mit den zwei Zenturios gefiebert, wie sich diese durch die Schlachten gekämpft haben.

Der Band setzt praktisch direkt nach dem vorhergehenden an und setzt diese Handlung nahtlos weiter. Manche Wendungen habe ich so nicht erwartet was ich ganz gut finde. Ich freue mich hier schon auf den nächsten Band, welcher ja schon bald erscheint.

Auch Reinhard Kuhnert als Leser gefehlt mir hier immer mehr.

4 Leute fanden das hilfreich

Endlich ein neuer Band!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.12.2017

Endlich war ein neuer Band verfügbar! Ohne große Vorankündigung war dieser Band da und musste von mir natürlich gleich weiter gehört werden. Die sechs Stunden vergehen hier wie im Flug wobei es teilweise schon kompliziert wird, wann wer wem unterstützt hat. Also manchmal sollte man nicht nur mit einem Ohr zuhören sondern der Geschichte wirklich folgen da es sonst später zu Missverständnissen kommen könnte.

Stefan Kaminski liefert wieder eine großartige Arbeit ab. Ich freue mich hier schon auf den vierten Band, welcher hoffentlich bald erscheint.

2 Leute fanden das hilfreich

Für zwischendurch...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.12.2017

Für Zwischendurch mal ein kurzer Krimi aus der Heimat. Nett, ohne viel drum herum, wenig zum mitdenken und einfache, geradlinige Unterhaltung. Das beschreibt das Buch ganz gut. Thomas Kastura liest hier auch sehr schön und man kann der Geschichte auch gut folgen.

Ob die Bamberger jetzt allerdings wirklich besser sind als die Bayreuther mag ich zu bezweifeln. ;-)

Spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.12.2017

Erneut eine spannende und fesselnde Geschichte, die Simon Scarrow hier verfasst hat. Gut erzählt lässt diese keine Langeweile aufkommen. Die paar historisch falschen Punkte (z. B. Galeerensklaven) sind zu verschmerzen. Es geht hier ja mehr um die Unterhaltung.

Reinhard Kuhnert liest wie in den vorangegangenen Büchern. Inzwischen hab ich mich an ihn gewöhnt. Einige Legionäre klingen noch etwas "demotiviert" aber ich habe den Eindruck, dass dies in diesem Band besser geworden ist. Vielleicht ist die Motivation nach dem Sieg im vorherigen Band gestiegen ;-)

1 Person fand das hilfreich

Tolle Fantasy Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.12.2017

Eien tolle Fantasy Geschichte die Lust auf mehr macht! Ich muss aber gestehen, die ersten zwei, drei Stunden wahr ich mir etwas unsicher. Ich wusste nicht so recht, wo es hin geht. Ich habe weiter gehört und es nicht bereut!

Die Geschichte wird an sich schön erzählt mit Höhen und Tiefen. Nicht alles klappt reibungslos und auch sind nicht alle Handlungsstränge (zumindest für mich) nicht vorhersehbar.

Nils Nelleßen als Sprecher war für mich anfänglich eine Umgewöhnung aber dann doch die richtige Entscheidung. Für mich geht es hier demnächst auf jeden Fall weiter.

1 Person fand das hilfreich

Asterix - Hörspielbox 4 Titelbild

Kein Vergleich zu den alten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2017

Asterix ist kult! Ich kenne natürlich die alten Hörspiele (noch auf Kassette) und jetzt auch die neuen. Dabei muss ich sagen, das die alten Versionen mir persönlich besser gefallen. Trotzdem sind auch die neuen nicht unbedingt schlecht gemacht. Die Sprecher sind motiviert und mit Herzblut bei der Sache.

1 Person fand das hilfreich

Gelungene Fortsetzung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2017

Der zweite Band ist eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes. Meiner Meinung nach auch inhaltlich eine Steigerung du Lust auf mehr macht. Ich freu mich schon auf den Dritten Band.

Auch wieder bemängel ich hier die Lustlosigkeit bei einigen Legionären in der Sprecherrolle von Reinhard Kuhnert. Ansonsten ein prima Hörbuch.

1 Person fand das hilfreich

Endlich verfügbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2017

Vor einigen Jahren habe ich mir diese Serie von Audible gewünscht. Jetzt ist diese endlich verfügbar und ich wurde nicht enttäuscht. Auch wenn diese historisch nicht 100 %ig korrekt ist, so hat Simon Scarrow doch eine sehr schöne Geschichte geschrieben, welche Lust auf mehr macht.

Mit Reinhard Kuhnert als Sprecher musste ich mich erst anfreunden aber nach ca. zwei Stunden hat auch dies geklappt. Allerding habe ich den Eindruck, dass manche Legionäre teilweise einfach lustlos und demotiviert klingen. Ob das Absicht ist? Ich weiß es nicht. Aber das ist das was ich auf jeden Fall bemängel.