PROFIL

Alexander

  • 19
  • Rezensionen
  • 38
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen

Rückständigkeit durch den Allmachtsanspruch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.09.2018

Man muss sich bewusst sein, dass Bücher mit vielen Zahlen und Statistiken ohne Grafiken nicht leicht zu folgen ist, besonders wenn viele geschichtlichen Fakten eingewoben werden, aber man muss mehr aufpassen und eben interessiert sein. Auf Audible habe ich in rund 5 Jahren zig englische Bücher aus dem erweiterten geschichtlichen Themenkreis Naher Osten erworben und sah dieses Hörbuch als allgemeine Zusammenfassung, die für einen interessierten Leser sicher aufschlussreich ist und die geschichtliche Kernaussage kann man nur bestätigen. Das wesentliche ist, dass die Rückständigkeit sich über die Jahrhunderte verstärkt hat, was am besten die Geschichte des Osmanischen Reiches belegt. Eine schöne Erzählung aus einem anderen Buch war, dass ein Sultan im 19.Jahrhundert keinen elektrische Beleuchtung zuließ, weil er Dynamo und Dynamit verwechselte. Der Autor baut eine Indizienkette und verknüpft diese sehr gut zu einem Indizienstrang, wo kleine Fehler oder Abweichungen in den Ansichten keine Aufweichung der Indizienkette ergeben. Eine gute Pointe ist die ägyptische Militärmusik, die berüht für ihre schlechte Hymnenintonierung ist. Was hat das mit dem Islam zu tun, alles: der Islam verbietet eine solche Musik. Der Islam will kein neues Wissen, weil alles schon geschrieben steht. Bei den Patenten wird der Rückstand in Zahlen gegossen ... zuhören und das Problem des Islams begreifen. Die Aufklärung des Islams ist Jahrhunderte entfernt und wird nicht zu unseren Lebzeiten erfolgen, aber der Islam hat heute einen Herrschaftsanspruch für die ganze Welt, die sich allerdings im Mittelalter befinden müsste, denn der Westen baut eine Wissensgesellschaft, an dem islamische Länder maximal als Trittbrettfahrer teilhaben können. Wenn sich der Sprecher durch die Suren wortwörtlich quält kommt einen der Gedanke, ob der Autor etwas missverstanden haben kann, aber schnell wird klar, der durchschnittliche Surenleser ist wenig gebildet und das Wort Gottes ist schon wortwörtlich zu verstehen. Die Schlussfolgerung des Autors ist aus dem Titel des Buches klar, vieleicht der schwächste Teil des Buches, aber treffend wurde in der Pressekonferenz formuliert, dass die Lösungen sich aus der Situation ergeben werden. Thilo Sarrazin ist wohl ein prophetisches Werk gelungen, aber ob der Berg den Propheten hört ist noch unklar ...

Ein echter Marc-Uwe Kling mit viel Tiefgang

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2018

Ich bin ein Fan seines gesamten Werkes und war schon gespannt. Höre das Buch gerade zum zweiten mal und bin sowohl gut unterhalten und vom Tiefgang des Inhalts über die mögliche Zukunft fasziniert. Marc-Uwe Kling hat sehr viel recherchiert und offenbar viele Bücher, Artikel, ... über Zukunftsthemen verschlungen, damit er überhaupt dieses Buch schreiben zu können. Der Hit des Jahres um sich zu unterhalten, aber auch einen Blick in die mögliche Zukunft zu werfen. Ein Beispiel: Die Volksrepublik China wird bis 2020 ein soziales Rating aktivieren und dieses Rating wird über Zukunftchancen entscheiden: Kling nennt es Level!

Big Brother mal krass anders

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2017

Ich konnte die knapp zwei Stunden bei einer langen Autofahrt "genießen" bzw. dieses Hörbuch hat mich wachgehalten. In unserer Zeit mit vielen kranken Auswüchsen wäre so etwas vorstellbar, aber ich glaube, dass mehr Menschen zusammenhalten würden ... hörenswert & nachdenkenswert

Buying History and receiving a novel-thriller

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.04.2017

I expected to buy a book about war with russia which is based on hard facts, but after 37 minutes the rest of the book (13 hours) are a novel - thriller (with some hot fighting women fighters) like a cheap Tom Clancy copy (I love TC's "Storm" - Im Sturm). It was not so bad for a try, but really to find this under history is misleading.
To be honest I personally got some information how the author and the NATO is thinking. The fear of NATO is that the Baltic states could be overrun and be hold as hostages of Russia. The conclusion is that NATO needs more money, more commitment to defend the Baltic states and Poland. The evil Russian is pictured in the worst manner, but the good succeeds and the "czar" of the evil dies in a helicopter accident which was arranged by the own former supporters. My personal conclusion: NATO would like to fight a war, but without nuclear option. Frightening thinking, but obviously the state of the art thinking. How far is Donjezk from Berlin? Really far away, thanks good.

Ponzi & marketing of the dream getting rich fast

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2017

Reading the story about the Great Crash 1929 which mentioned Ponzi I was intrigued to buy this book.

Out of a simple idea related to a currency speculation on the basis of a postal international cooperation Ponzi developed a business which could attract investors. The definition of greed is to expect 50% interest in 45 days. Ponzi made the right marketing and PR to attract such greedy believers, to manage them and the relation to the authorities. He got greedy too, shopping businesses every day and the fought against the fall, a deep fall.

His business model got a term in the financial industry: Ponzi's scheme ...

A great story told in the right way.

I like the speaker, somehow the right voice for this story of greed.

Not fish, not meat ...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2015

Where I should start, I like Helen Llyod reading and voice and will search for another audio book she presented, but she cannot make it up.

Alexandra Marshall is an author with a long career and this is really no highlight of this career. I am sure she was never in Sarajevo, I feel no connection between this city and her. In 2009 there was beginning of the crisis, but also today in the peak of the crisis you have a great stay in Sarajevo, without secret police ... safer than most of American cities (as qualified comment as the her knowledge of Sarajevo).

I do not feel any connection between Marina and Sarajevo, it's like you go somewhere and you like it. Nothing was there, nothing ...

Most I hate if persons which are not knowing anything talking about the "Yugoslavic Catastrophe" which was a civil war between the people of different nationality. Als long the war criminals of all nationalities are heroes for their people there cannot be peace ... this book is shallow in all dimesions, and also for fiction you habe to do your homework: research!

Einführung in das Design - Unternehmertum

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.12.2015

Für mich waren alle wesentlichen Elemente vorhanden, auch wenn der Herr Linke sich von einem Einsteigerniveau an das Thema heranarbeitet, aber es auch für einen erfahrenen Unternehmer durchaus interessant erzählt. Für mich waren einige rechtliche Aspekte interessant und hilfreich für meine Überlegungen wohin die Reise geht: digital nomads

Grundsätzlich mag ich nicht, wenn der Autor sein Werk selbst liest, aber Herr Linke hat das ganz gut gemacht, aber einen Stern Abzug gab es aus Prinzip.

Hörenswert, aber auch lesenswert, da das PDF mitgeliefert wird. Gut so! Weiter so ...

... the music industry was sleeping or ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.12.2015

after hearing a book about Napster and reading an article abaout the German Frauenhofer institute related to mp3 I was intrieged to get more information. I like the multiple sides which are highlighted by Stephen Will and for me it was interesting how the music industry was sleeping and not understanding what is going on. This was not organized crime, it was a subculture, which saw copyright as a done practice, but partly also earnig some pocket money with this. I am sure iTunes never would happen, if this subculture did not exist. Which subculture is disrupting other parts of our life and we sleep today?! A question which raised this book ...

how today's China was born ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2015

If you like the history of the second world war you have to fill your knowledge with the forgotten ally, because you for sure did no hear in school or life so much about this war theatre (if you are not living in China). Before I heard a great book about the rise and fall of Japan and was missing the other side - the view on the other side ... the war in China was shapping our world too and we should honour the victims of this war with reading this book and understand the bloodsheed in which China was born

the Jedi-Hackers ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2015

Written in the late 80ies, with no knowledge what we will see in the 21st century. It is like the Jedi-warriors with their hacker ethics and the wish to explore the possibilites of the computer. In this time the hack was a term for a good thing, for innovation, for creativity, for a fair fight between the best ... today we understand hackers as criminals, it is like they are from the dark side of the power ... like in Star Wars ... thanks to the Jedi-Hackers, you created the foundation of our today's world and you had the ethics we are missing today ... read books, it is killing ignorance ...