PROFIL

Sven Weerda

Oldenburg
  • 15
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 45
  • Bewertungen
  • Oktoberfest

  • Autor: Christoph Scholder
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 16 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.141
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.131
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.141

Der zweite Wiesn-Sonntag. Weiß-blau erstreckt sich der Himmel über München, Tausende strömen auf das größte Volksfest der Welt. Partystimmung, so weit das Auge reicht, ausgelassen tanzen die Leute in den riesigen Zelten. Niemand ahnt, dass dieser Nachmittag um exakt vier Minuten vor sechs in einem Höllenszenario enden wird. Denn genau zu diesem Zeitpunkt gibt Oleg Blochin, der skrupellose Kommandeur einer russischen Elite-Soldateska, seinen Männern den Befehl, das Betäubungsgas im ersten Bierzelt freizusetzen.

  • 4 out of 5 stars
  • für Nichtbayern

  • Von cavantenello Am hilfreichsten 23.08.2012

Genial

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2011

Geile Story, zumal sie, wie der Titel verrät, in Deutschland spielt und super gelesen. Die ersten zwanzig Minuten zum reinkommen und dann will man immer weiter hören. Mir hat es sehr, sehr gut gefallen und ich empfehle es allen, die an einer Mischung aus Krimi, Action und Thrill interessiert sind.

  • Das Testament

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 6 Std. und 23 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 167
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 55
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 54

Der milliardenschwere Exzentriker Troy Phelan ist lebensmüde. Doch bevor er sich aus dem 13. Stock stürzt, verfasst er ein Testament, in dem er sein gesamtes Vermögen seiner der Familie bis dahin völlig unbekannten, unehelichen Tochter Rachel vermacht. Die Erbin arbeitet als Missionarin im brasilianischen Regenwald und interessiert das Erbe des Vaters nicht. Doch sollte O'Riley sie nicht rechtzeitig umstimmen können, fällt das gesamte Vermögen dem gierigen Phelan-Clan zu.

  • 5 out of 5 stars
  • 11 Milliarden Dollar? Nein Danke!

  • Von Jochen Am hilfreichsten 30.06.2011

Grisham halt

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2011

Das Buch ist gut gelesen, die Story nicht schlecht, das Ende aber eher vorhersehbar, wenn man nicht das erste mal John Grisham zu tun hat. Kein Knaller aber gut.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schändung

  • Carl Mørck 2
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.587
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.820
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.813

Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig: Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Der Verdacht fällt auf eine Gruppe Schüler eines exklusiven Privatinternats, die für ihre Gewaltorgien bekannt ist. Zwanzig Jahre später holen Carl Mørck und sein Assistent Assad die Akte wieder hervor und finden neue Hinweise. Die Spuren führen hinauf bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft und nach unten zu den Ärmsten der Armen: in die Welt der Obdachlosen.

  • 4 out of 5 stars
  • Man soll zwar nicht vergleichen, aber man tut es ja doch

  • Von udistel Am hilfreichsten 10.12.2010

Noch mal eine Schippe drauf

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2011

Der erste Teil - Erbarmen - war schon sehr gut aber dieser zweite Teil ist überragend. Ich erzähle jedem der es hören will, dass er diese Bücher einfach hören muss. Mein Bruder hat die beiden Bücher gelesen und ihm geht es genauso. Kaufen Sie sich diese Bücher! Sie werden es nicht bereuen.

  • Erbarmen

  • Carl Mørck 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch, Ulrike Hübschmann
  • Spieldauer: 6 Std. und 26 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.628
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.573
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.574

Herzlichen Glückwunsch, Merete. Du bist jetzt seit 126 Tagen hier: Carl Mørck kehrt nach einem schweren Trauma in den Polizeidienst zurück. Im neu gegründeten Sonderdezernat Q soll er alte ungelöste Fälle archivieren. Mit seinem Mitarbeiter Assad kommt er der Politikerin Merete Lynggaard auf die Spur. Sie ist seit fünf Jahren verschwunden - entführt und in einem schalldichten Raum gefangen.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur spannend und fesselnd...

  • Von Barbarella Am hilfreichsten 08.12.2009

Der Knaller

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2011

Ich kann einige Leute nicht verstehen, die unbedingt einen Zusammenhang zu den Büchern von Stig Larson herstellen wollen. Die Titel sind vielleicht ähnlich, die Inhalte aber völlig verschieden. Ich habe das Hörbuch verschlungen und war vom ersten Moment an gespannt was noch alles passiert. Der Sprecher schafft eine Atmosphäre, wie es nur wenige schaffen. Ich kann das Buch nur empfehlen und wenn ich mich über etwas geärgert habe, dann darüber, dass das Buch so schnell vorbei war.

Die Bibel nach Biff Titelbild
  • Die Bibel nach Biff

  • Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund
  • Autor: Christopher Moore
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 15 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.127
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.587
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.594

Urkomisch-blasphemische Einblicke in die Jugend von Jesus: Mit "Die Bibel nach Biff. Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund" gewährt uns der amerikanische Kultautor Christopher Moore bislang unbekannte Einblicke in die bewegte Jugend von Jesus Christus. Hörbuch- und Synchronsprecher Simon Jäger gelingt es mit diesem Hörbuch ausgezeichnet, die Geschichte witzig und frech rüberzubringen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Muß für den humorliebenden Menschen.

  • Von Amadeus Am hilfreichsten 15.09.2010

Absolut genial!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2010

Teilweise habe ich ich kringelig gelacht! Das ist das originellste, was ich seit langem gehört habe. Wenn nicht sogar das Originellste überhaupt. Auf jeden Fall kaufen. Hier lohnt sich jeder Cent!!!

  • Die Therapie

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.157
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.703
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.697

"Die Therapie" von Sebastian Fitzek geht richtig unter die Haut! Der Psychiater Viktor Larenz lebt zurückgezogen in einem Ferienhaus auf der Insel Parkum. Seit seine Tochter Josy vor vier Jahren unter ungeklärten Umständen verschwand, erträgt er keine Gesellschaft mehr. Dann taucht eine schöne Unbekannte auf, die Wahnvorstellungen von einem kleinen Mädchen hat. Auch dieses verschwindet in ihren Träumen spurlos.

  • 5 out of 5 stars
  • Dieses Buch ging unter die Haut.........

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 22.09.2006

Mitgedacht

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2009

Am Anfang war ich etwas konfus aber als ich im Buch drin war, wollte ich nicht dass es aufhört und doch wollte ich die Auflösung. Mein erstes Buch von Fitzek aber sich nicht mein letztes, denn ich mag seinen Stil. Der Sprecher ist gut aber nicht überragend. Das macht die Story aber wieder weg.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mängelexemplar

  • Autor: Sarah Kuttner
  • Sprecher: Sarah Kuttner
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 699
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 283

Karo lebt schnell und flexibel. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, liebenswert und aggressiv, überdreht und traurig. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füßen. Plötzlich ist die Angst da.

  • 5 out of 5 stars
  • Überraschend gut

  • Von mupfel143 Am hilfreichsten 26.08.2009

Autobiographisch?

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2009

Am Ende fragt sich vielleicht jeder: "spricht sie von sich selber oder ist es fiktiv?" Auf jeden Fall ist es stellenweise sehr lustig, sehr interessant und manchmal regt es auch zum nachdenken an. Ich kann es empfehlen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Google Story

  • Autor: David A. Vise, Mark Malseed
  • Sprecher: Gerhart Hinze
  • Spieldauer: 9 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 559
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 155
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 152

Innerhalb von nur fünf Jahren entwickelte sich die Suchmaschine Google vom kalifornischen Studentenprojekt zum globalen Giganten. Pulitzer-Preisträger David A. Vise hat das erste umfassende Buch über das Weltunternehmen geschrieben. Spätestens seit dem Börsengang im Mai 2004 ist Google ein vielköpfiger Drache, der nicht allein Bill Gates nervös macht...

  • 4 out of 5 stars
  • Interessante Einblicke, aber ...

  • Von Fritz Muigg Am hilfreichsten 19.10.2006

Wahnsinn

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2009

Ich nutzte zwar schon Google und Googlemail aber jetzt will ich alles von Google. Oder doch nicht? Gebe ich zu viele Daten preis? Im ernst: zu erfahren wir zwei 19 jährige eines der reichsten Unternehmen der Welt aufbauen und hierbei nur das Gute im Auge haben (angeblich) ist spannend, interessant und mitreißend. 4 Sterne, weil jede Biographie auch immer ein wenig Länge hat.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Touchdown

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 7 Std. und 13 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 58

Nur elf Minuten trennen die Cleveland Browns von der Meisterschaft, da geschieht das Unfassbare: Quarterback Rick Dockery wirft drei Fehlpässe, und das Spiel ist verloren. Die Karriere des Spielers ist damit beendet. Fast. Denn als ein Team im fernen Italien Interesse anmeldet, packt Dockery seine Koffer und stößt zu den Parma Panthers, einer Mannschaft, die sich aus Freizeitspielern rekrutiert. Erklärtes Ziel der Italiener ist die heimische Meisterschaft...

  • 4 out of 5 stars
  • Grisham mal anders

  • Von biberlina Am hilfreichsten 24.01.2008

Tolles Buch

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2009

Ein ganz andere John Grisham, der uns seine Liebe zum Footbal zwar schon mit dem Roman "Der Coach" näher gebracht hat aber eben auf eine ganz andere Art und Weise. Ich finde, dass hier auch sehr gut herüberkommt, wie einseitig der Blick des allgmeinen Amerikaners auf Europa ist. Das Buch ist sehr kurzweilig und irgendwie findest man es am Ende schade, dass es vorbei ist. Der Erzähler ist wie immer in seinem Grisham Element und es macht Spaß seiner Stimme zu lauschen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Macho Man

  • Daniel und Aylin 1
  • Autor: Moritz Netenjakob
  • Sprecher: Moritz Netenjakob
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.406
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 377
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 379

Versteh einer die Frauen! Daniel, Anfang 30, ist gerade verlassen worden - und das, obwohl er alles gemacht hat, was seine Freundin wollte. Schließlich haben ihm seine 68er-Eltern beigebracht, Frauen zu achten und zu respektieren. Das hat ihm als Jugendlicher auf Partys sehr geholfen: Während die Mädchen mit den anderen Jungs in der Ecke knutschten, hat er sie geachtet und respektiert. Und einer musste schließlich die ganzen Nudelsalate essen.

  • 5 out of 5 stars
  • Höchst angenehme Einschlafstörungen

  • Von glitschfisch Am hilfreichsten 07.06.2009

Vollidiot lässt grüßen

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2009

Ich gebe zu, stellenweise ist dieses Buch im Humor sehr flach aber ich stehe drauf. Habe zum Teil viel gelacht, mich geschämt und die Zeit verging wie im Flug. Jedes Klischee wird erfüllt und das macht es einfach lohnenswert ;-)

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich