PROFIL

Christian

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 26
  • Bewertungen
  • Die ewigen Toten

  • David Hunter 6
  • Autor: Simon Beckett
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 13 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.696
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.429
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.422

Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt in eine Plastikhülle. Die Tote, das sieht David Hunter sofort, liegt schon seit langer Zeit hier. Durch das trockene und stickige Klima ist der Körper teilweise mumifiziert. Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist.

  • 3 out of 5 stars
  • So lala..

  • Von Marco Stephan Am hilfreichsten 22.02.2019

Sehr enttäuschend

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

Eine wirklich sehr dünne Story- kein Vergleich zu den ersten Bücher der David Hunter Reihe

  • Irondead

  • Der zehnte Kreis
  • Autor: Wolfgang Hohlbein
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 18 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 114
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 107
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 108

Irland zu Beginn des 20. Jahrhunderts: In einem ehemaligen Schlachthaus entdeckt der Privatdetektiv Quinn Devlin ein monströses eisernes Geschöpf. Kurz darauf verschwindet der reiche Kaufmann Stanley Garland, der am Bau der Titanic beteiligt ist. Quinn versucht, das mysteriöse Geschehen aufzuklären - und legt sich dabei mit Mächten an, die das größte Schiff der Welt für ein mörderisches Spiel missbrauchen...

  • 1 out of 5 stars
  • Unfassbar, unglaublich schlecht

  • Von Oliver Am hilfreichsten 08.08.2014

Völlig Überflüssig und elend in die Länge gezogen

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.08.2014

Was genau hätte man an Irondead noch verbessern können?

Die "Story" ist unnötig in die Länge gezogen - der Autor ergeht sich in endlosen Beschreibungen, die das Ganze quälend langweilig macht. Wenig wäre hier deutlich mehr!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich