PROFIL

Voeth, Alexander

  • 17
  • Rezensionen
  • 25
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 171
  • Bewertungen
  • Tage der Toten

  • Art Keller 1
  • Autor: Don Winslow
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 19 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.979
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.846
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.840

Mexiko, Mitte der 70er Jahre: Der US-Drogenfahnder Art Keller hat sich in das Herz der mexikanischen Drogenmafia eingeschleust...

  • 5 out of 5 stars
  • Eins meiner LIeblingsbücher

  • Von Stefan Am hilfreichsten 16.06.2014

Sensationeller Epos

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2015

Unglaublich gut dargestellter Drogenmafia-Epos. Facettenreicher Wechsel über viele Jahre bis hin zum fulminanten Ende. Atem nehmend, brutal, sexy und charmant klischeehaft. Selten etwas so Gutes gehört. Daumen ganz steil nach oben.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die stille Bestie

  • Hunter und Garcia Thriller 6
  • Autor: Chris Carter
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 12 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.804
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.607
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.583

Profiler Robert Hunter vertraut nur wenigen Menschen. Eigentlich gibt es nur einen, für den er immer seine Hand ins Feuer legt: Lucien Folter, seinen Freund aus Studientagen. Beide können Menschen besser lesen als jeder andere. Hunter vertraute Folter seine engsten Geheimnisse an. Bis dieser plötzlich verschwand. Jetzt kommt ein Anruf. Die Körperteile unzähliger Mordopfer sind aufgetaucht, grausige Trophäen. Angeklagt ist Lucien Folter. Und er will nur mit einem reden: Robert Hunter.

  • 5 out of 5 stars
  • Nichts für schwache Nerven!

  • Von Julia R. Am hilfreichsten 15.10.2015

Grausame Spannung von Anfang bis zum Ende

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2015

Unglaublich fesselnd. Bestialische Abgründe die einen von Anfang an in einer Spannungsglocke binden. Auch wenn der Täter früh feststeht bleibt es spannend bis zum Ende. Die Story zeigt eine menschliche Psyche, die glaubhaft ist aber hoffentlich einzigartig.

  • Gegenschlag

  • Ryan Drake 3
  • Autor: Will Jordan
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 18 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 505
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 461
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 463

Bei einem Anschlag in Washington D.C. werden mehrere russische Abgeordnete getötet. Ryan Drake, Chef einer CIA-Eingreiftruppe, traut seinen Augen kaum. Hat sich die ehemalige Agentin Anya, die er vor Jahren aus einem russischen Gefängnis befreit hat, einer terroristischen Vereinigung angeschlossen? Die Suche nach Antworten führt Drake bis nach Moskau.

  • 5 out of 5 stars
  • Und wieder spannend und voller Action

  • Von Manuel Am hilfreichsten 04.02.2017

...an den Haaren herbeigezogen!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2015

Die vordergründige Story ist hanebüchen. Leider vollkommen unglaubwürdig, auch wenn die Hintergrundgeschichte interessant sein könnte. Niemand plant so vorausschauend nicht mal 007. Höhepunkte sind mir nicht wirklich im Gedächtnis geblieben. Schade. Einfach schade!

2 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verschwörung

  • Millennium 4
  • Autor: David Lagercrantz
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 16 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.796
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.569
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.564

Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist haben Millionen Leser begeistert. Weltweit erstürmte die Millennium-Trilogie die Bestsellerlisten und sprengte mit mehr als 80 Millionen verkauften Exemplaren alle Dimensionen. Ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. Nun geht die Geschichte weiter.

  • 2 out of 5 stars
  • Das Schicksal der Fortsetzungsversuche

  • Von Hans Juergen Wio Am hilfreichsten 27.09.2015

Große Fußstapfen...nicht ganz ausgefüllt.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.09.2015

Es ist eine wirklich gute Geschichte, aber sie hat nicht die Klasse der Triologie. Es ist zu vorhersehbar und leider nicht so detailliert investigativ wie gewohnt. Tauscht die Namen aus und laßt die Vergangenheit ruhen, dann sind die Erwartungen nicht so hoch und werden erfüllt. Alles in allem ein netter Versuch.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Killer

  • Will Robie 1
  • Autor: David Baldacci
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 14 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.532
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.391
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.382

Amerika hat Feinde - skrupellose Menschen, die weder Polizei, FBI noch das Militär aufhalten können. In diesen Fällen wendet sich die Regierung an Will Robie, einen Auftragskiller, der sein Ziel stets trifft. Doch der hat gerade den ersten - und vielleicht letzten - Fehler seiner Karriere begangen. Denn Will hat die Zielperson, die er eigentlich eliminieren sollte, laufen lassen, weil ihm irgendwas an diesem Auftrag seltsam erschien. Nun wird der Killer selbst zum Ziel. Auf der Flucht vor seinen eigenen Leuten kommt Will einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.

  • 1 out of 5 stars
  • Was für eine Enttäuschung

  • Von Mr. T. Am hilfreichsten 13.06.2015

Das alte Spiel zwischen gut und böse.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2015

Es ist das bekannte Spiel zwischen gut und böse, auf die amerikanische Art und Weise. Etwas zu viel "am Ende wird alles gut", aber die Geschichte ist sehr gut und absolut hörenswert. Tesseract gefällt mir persönlich eine Nuance besser, da der Killer als solcher besser dargestellt wird. Will Robie kann man aber auch gern haben.

  • Ewig

  • Sina und Wagner 1
  • Autor: Gerd Schilddorfer, David Weiss
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 19 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.247
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.180
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.178

AEIOU - diese mysteriöse Buchstabenfolge ist das Vermächtnis eines legendären Kaisers. Es ist ein uralter Code: Wer ihn entschlüsselt, hält das Schicksal der Menschheit in seinen Händen. Immer tiefer geraten zwei Forscher in einen tödlichen Wettlauf um das Geheimnis. Ohne Atempause führt die dramatische Hetzjagd durch das mystische Wien.

  • 5 out of 5 stars
  • Superspannend. und geheimnisvoll

  • Von Bianca Flier Am hilfreichsten 19.06.2015

Die Story hat so viel Fahrt, dass sie sich manchmal überschlägt.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2015

Die Suche nach dem heiligen Gral einmal ganz anders. Tolle Geschichte mit wahnsinnig viel Rasanz. An einigen Stellen überschlägt sich das Tempo, dort wird es schwer den Schlussfolgerungen zu folgen. Sehr hörenswert.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Anhalter

  • Jack Reacher 17
  • Autor: Lee Child
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 12 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 556
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 523
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 523

Jack Reacher bemühte sich, harmlos auszusehen, was ihm mit seiner massigen Gestalt und der gebrochenen Nase nicht leicht fiel. Umso dankbarer war er, als ein Auto hielt, um ihn mitzunehmen. Die Insassen des Wagens waren Kollegen, zumindest schloss Reacher das aus ihrer einheitlichen Kleidung. Er wusste nichts von ihrer Verwicklung in einen Mord. Für sie war Reacher nur eine Möglichkeit, die Polizei von sich abzulenken. Sie ahnten nicht, wer bei ihnen im Auto saß. Schließlich sah Reacher aus wie ein harmloser Anhalter...

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Sprecher, gelungene Story

  • Von Michael Am hilfreichsten 16.07.2015

Gebremster Reacher

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.07.2015

Die Geschichte an sich ist sehr interessant, aber auch weit weg. Reacher kommt erst nach drei viertel der Story in Fahrt. Schlichtweg zu wenig Reacher.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Engelskalt

  • Ein Fall für Kommissar Munch 1
  • Autor: Samuel Bjørk
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 12 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.011
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.773
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.761

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartiges Debut

  • Von reusch Am hilfreichsten 12.05.2015

Blitzsauberer Thiller

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2015

Wer gern einmal die Grenze überschreitet, ist mit diesem Thriller gut bedient. Wenn es um kleine Kinder geht, die betroffen sind, schrillen alle inneren Alarmglocken. Nicht nur mit diesem Gefühl spielt der Autor. Es ist eine wirklich gute Geschichte, die ausreichend Nebenkriegsschauplätze und Verleitung bietet.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todesurteil

  • Sneijder & Nemez 2
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 15 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 14.765
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 13.799
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13.767

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört an einem nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes "Inferno" tätowiert - und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des BKA für hochbegabten Nachwuchs mit seinen Studenten ungelöste Mordfälle durch.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mich absolut gefesselt

  • Von Nathalie Am hilfreichsten 28.02.2015

Ganz großes Hörbuch-Kino

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2015

...wenn man überhaupt etwas kritisieren kann, dann vielleicht das Ende. Die Story ist ein Genuss für Liebhaber von grausamen Abgründen, perfiden Mördern und extravaganten Ermittlern. Keine Logiklöcher im Plot. Einfach klasse.

  • Ich jage dich

  • Joona Linna 5
  • Autor: Lars Kepler
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 16 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.947
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.734
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.727

Der Serienmörder folgt einem perfiden Muster: Er sucht nach Frauen, die alleine leben. Er filmt sie abends durch das erleuchtete Fenster und stellt den voyeuristischen Clip auf YouTube. Und dann ermordet er die Frauen. Die Kriminalpolizei versucht alles, um einen nächsten Mord zu verhindern. Aber der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Beim vierten Mordopfer ist das Muster jedoch durchbrochen: Die Ermittler finden am Tatort einen bewusstlosen Mann. Ist er etwa der Täter?

  • 5 out of 5 stars
  • Erstklassig, Atemberaubend, Düster!

  • Von Anuschka Am hilfreichsten 21.03.2015

Etwas schwächer als die Vorgänger.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.06.2015

Im Vergleich zu den Vorgängern schwächer und zum Schluss hin vorhersehbar. Das soll aber nicht die gute Story schlecht reden.