PROFIL

Amazon-Kunde

  • 18
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 67
  • Bewertungen
  • Sommernachtstod

  • Autor: Anders de la Motte
  • Sprecher: Antje Thiele
  • Spieldauer: 11 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 91
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 85
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 86

Im Sommer 1983 verschwindet der knapp fünfjährige Billy Nilsson spurlos aus dem heimatlichen Garten. Ein Mann wird verdächtigt, den Jungen gekidnappt und getötet zu haben, er streitet die Tat aber ab und verschwindet seinerseits. Billy bleibt unauffindbar, was die Familie beinahe völlig zerstört. Da taucht zwanzig Jahre später ein junger Mann in der Therapiegruppe von Veronika, Billys großer Schwester, auf. Er scheint irgendetwas mit Billys Verschwinden zu tun zu haben, und Veronika ist fest entschlossen, endlich das Geheimnis um ihren Bruder zu lüften.

  • 1 out of 5 stars
  • ich musste abbrechen.

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 09.08.2018

Tolles Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.08.2018

spannend bis zum ende. eine aehr lesenswerte Familien Geschichte.lebendige Erzählung. fast fühlte ich mich mittendrin

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Into the Water: Traue keinem. Auch nicht dir selbst

  • Autor: Paula Hawkins
  • Sprecher: Britta Steffenhagen, Simon Jäger, Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 459
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 423
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 425

Der neue Spannungsroman von Paula Hawkins nach dem internationalen Nr.-1-Bestseller "Girl on the Train". "Julia, ich bin's. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig..." In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte.

  • 3 out of 5 stars
  • Für Fans von Paula Hawkins

  • Von GLA Am hilfreichsten 27.05.2017

Fesselnd bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.07.2018

Super interessant.Das Ende war mir zu kurz geraten. da hätte ich mir mehr Aufklärung gewünscht.

  • Euer dunkelstes Geheimnis

  • Autor: Amanda Jennings
  • Sprecher: Julia von Tettenborn, Volker Niederfahrenhorst
  • Spieldauer: 13 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 242
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 218
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 220

Als ihre Mutter stirbt, bricht für Bella Campbell eine Welt zusammen, denn sie war ihre engste Vertraute. Zusammen mit ihrem Ehemann fährt Bella zur Beerdigung und versucht, ihren Vater zu trösten. Doch es folgt der nächste Schlag: Dieser begeht tags darauf Selbstmord. Er hinterlässt Bella einen Brief, in dem er ihr eine schockierende Wahrheit beichtet: Bella sei nicht ihre leibliche Tochter. Und sie wurde auch nicht adoptiert.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend bis zum Schluss

  • Von Andrea Am hilfreichsten 31.01.2018

Bewegende facettenreiche Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2018

Eine wirklich fesselnde Geschichte mit vielen unerwarteten Wendungen. Nur Anfagfs erwas zäh. Mitunter sehr traurig

  • Das Leben, das wir begraben

  • Autor: Allen Eskens
  • Sprecher: Oliver Erwin Schönfeld
  • Spieldauer: 10 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.583
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.442
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.437

Der Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson. Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen missbraucht, umgebracht und in seinem Schuppen verbrannt haben. Nach einigen Gesprächen erkennt Joe, dass etwas an dem grausamen Mordfall nicht stimmt.

  • 4 out of 5 stars
  • Das Leben, das wir begraben

  • Von BEnnyE Am hilfreichsten 27.04.2018

Wirklich interessante Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2018

Selten so ein gutes Buch gelesen. Facettenreich, seh guter Erzähler ,sehr lebendig erzählt. Mehr davon

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Nicht ein Wort

  • Autor: Brad Parks
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 14 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 480
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 443
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 443

Es hätte ein normaler Mittwochnachmittag werden sollen, an dem Bundesrichter Scott Sampson seine Kinder Sam und Emma zum Schwimmen begleiten würde. Doch dann erreicht ihn eine SMS seiner Frau, die besagt, dass sie die beiden von der Schule abholt. Als Alison später nach Hause kommt, sind die Kinder nicht bei ihr. Und sie hat auch keine SMS geschrieben. Stattdessen klingelt das Telefon. "Ihre Kinder sind in unserer Gewalt!", sagt eine Stimme. Wenn Scott die beiden wiedersehen wolle, habe er genaue Instruktionen zu befolgen. Wie weit wird er gehen, um das Leben seiner Kinder zu retten?

  • 5 out of 5 stars
  • Eines meiner besten Hörbücher bis jetzt

  • Von suse Am hilfreichsten 03.04.2018

Super spannend und traurig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2018

Spannende Geschichte bis zum Ende.Sehr lebendig erzählt,so dass ich die Personen zu sehen vermochte. Großes Lob an den Erzahler.

  • Wir fliegen, wenn wir fallen

  • Autor: Ava Reed
  • Sprecher: Maximilian Laprell, Shandra Schadt
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.856
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.710
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.706

Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten... So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letztem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein.

  • 1 out of 5 stars
  • Schulaufsatz

  • Von G. Jäger Am hilfreichsten 03.10.2017

Wunderschöne Lebens-Liebesgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2018

Schöne leichte Lektüre für die Abendstunden .Sehr lebendig erzählt. Gute nornale Charaktere des täglichen Lebens.

  • Die Perlenschwester

  • Die sieben Schwestern 4
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Katharina Spiering, Oliver Siebeck, Katja Hirsch
  • Spieldauer: 18 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.608
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.380
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.377

Von den exotischen Stränden Thailands in die Weiten des australischen Outbacks. Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d'Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis - sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen, einer Schottin, die im 19. Jahrhundert nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fliegt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen.

  • 4 out of 5 stars
  • Eine gute Fortsetzung

  • Von Ute Am hilfreichsten 04.11.2017

Weiterhin faszinierende ''''Familien--Saga

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2018

Gerade hatte ich angefangen zu hören, war das Buch schon wieder zu Ende-so kam es mir vor. Allerdings gefiel mir die Stimme von Cece nicht so gut, zu monoton und emotionslos. Besonders zu Beginn des Buches nimmt sie der Geschichte ihren Charme.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Teekomplott. Ein Ostfrieslandkrimi

  • Büttner und Hasenkrug ermitteln 2
  • Autor: Elke Bergsma
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 8 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.205
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.142
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.138

Das beschauliche ostfriesische Dorf Canhusen wird durch eine Mordserie aufgeschreckt. Kommissar David Büttner und sein Assistent Sebastian Hasenkrug stehen vor einem Rätsel: Warum mussten die Opfer sterben? Und was hat es mit den Teebeuteln auf sich, die bei jedem der Opfer gefunden wurden? Haben diese Morde womöglich etwas mit dem Tod zweier junger Männer zu tun, die in der Nachkriegszeit auf mysteriöse Weise ums Leben kamen?

  • 5 out of 5 stars
  • Ostfriesland ist überall ...

  • Von eva christine Am hilfreichsten 17.08.2014

Netter Ostfrieslandkrimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Das Teekomplott gefallen?

Die ostfriesische Gleichmütigkeit ist amüsant. Kein typische Krimi mit Höhen und Tiefen. Keine Blutigen detaillierten Beschreibungen der Opfer.

Welcher Moment von Das Teekomplott ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Das Auftauchen des lange verschollenen Bildes aus der Jugendzeit löst viele Fragen auf und macht neugierig auf die Zusammenhänge zum Heute.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Es ist trotz der gleichmütigen Erzählung spannend und lässt Zusammenhänge erahnen, aber auch nur erahnen ohne zuviel zu verraten.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Gut als Hörbuch für Abends und auch gelegentliche schlaflose Nächte geeignet, da eine gleichbleibende Erzählung ohne erschreckende Töne oder Szenen.

  • Die Sturmschwester

  • Die sieben Schwestern 2
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Sinja Dieks, Oliver Siebeck, Bettina Kurth
  • Spieldauer: 17 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.652
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.465
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.459

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie als Seglerin zu ihrem Beruf gemacht hat. Eines Tages stirbt überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis - die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert. Ally begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet.

  • 5 out of 5 stars
  • Suchtgefahr!

  • Von H., Iris Am hilfreichsten 28.12.2015

romantisch unrealistisch schön

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.04.2017

Eine schöne romantische Geschichte mit vielen aufzudeckenden Geheimnissen. ich war neugierig weiter zu lesen. Eine herzliche Lektüre für schöne Abende. Ich freue mich schon auf das nächste Buch. Besonders der rote Fäden, der sich mit Beginn des ersten Buches durch die Geschichte zieht macht sehr neugierig. Aber dennoch freut es mich, das die Lösung dieses Geheimnisses sicherlich erst mit dem letzten Buch gelöst wird - hoffendlich.

  • Jetzt oder Nils

  • Autor: Nikola Hotel
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 319
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 295
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 294

Emma hat den peinlichsten Job der Welt: Sie überbringt Blumen und Grußbotschaften - als Glücksschwein verkleidet. Kein Wunder, dass Journalist Nils wenig begeistert ist, als sie vor seiner Tür steht. Denn er will sich umbringen. Das zumindest glaubt Emma und setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um Nils zu retten. Neben seinen Problemen mit seinem korrupten Noch-Schwiegervater und dem drohenden Karriereaus muss er sich nun auch noch fragen, wie er die allzu hilfsbereite Emma wieder loswird.

  • 5 out of 5 stars
  • soo schön komisch

  • Von Katharina Am hilfreichsten 03.03.2017

Sehr amüsante Liebesgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2017

liebevolle, amüsante Erzählung. Ich habe Ema gleich in's Herz geschlossen und mit ihr gefühlt. leichte Lektüre für nette Abende.