PROFIL

Regina Zipfl

  • 6
  • Rezensionen
  • 15
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen

Faszinierender Aufbau

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2011

Das Hörbuch zog mich, nachdem ich die Sätze " 1 Minute später, 2 Std. später, 3 Tage später" ausblenden konnte doch in seinen Bann. Die Handlung - klischeehaft - Liebe übers Internet zu finden..... eher lau - aber die Spannung stieg - um dann im rechten Moment abzufallen.
Kriegen sie sich oder nicht? Diese Frage durchzieht das Hörbuch, welches man auf einer Autofahrt gut hören kann, da literarisch nicht allzu anspruchsvoll. Netter Zeitvertreib - aber mehr auch nicht.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Naja...........

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2007

Der erste Teil war gut. Der zweite Teil zoooooooooooog sich.......... der dritte Teil ziehttttttttttttt sich auch - nein Danke! Es ist immer dasselbe Geschwafel und absolut langweilig. Wer den 1. Teil gehört hat - der ist gut bbedient. Weitere braucht man sich nicht antun!

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Pädophilie erlaubt????

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2007

Das Hörbuch fing wunderbar an. Steigerte sich wirklich so dass ich gespannt lauschte. Als es dann aber darum ging 'junge Knaben' sich 'winden' zu sehen - Alle Achtung! Sollte verboten werden!!!!!!!!

0 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Nur nervig.........

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2007

Nach all den positiven Rezensionen dachte ich: ach ja - hol ich mir. Völlig rausgeschmissenes Geld. Nur nerviges Gequake von Dirk Bach - Null Handlung - nee - hab nach 1 Stunde hören entnervt aufgegeben da mir die Ohren klingelten - Nie wieder Dirk Bach als Vortragender......

9 von 38 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Von SPANNEND bis LANGATMIG....

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.08.2006

..... ist hier alles drin! Wer sich davon nicht abschrecken lässt, dem steht hiermit ein Hörbuch zur Verfügung, welches z.T. seicht dahinplätschert, z.T. versucht fundierte Hintergrundinformationen zu liefern, z.T. auch tatsächlich interessant ist. Die Verbindung zwischen 'damals und heute' ist mehr oder weniger gut gelungen - das Ende.... nun, sagen wir mal 'überraschend'!

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Erinnerung an die Kinderzeit

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2005

Der kleine Häwelmann gehört zu meiner Kindheit wie Lutscher für 5 Pfennige! Eine wunderschön ins Hörbuch umgesetzte Geschichte! Danke dafür!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich