PROFIL

Anonymer Hörer

  • 15
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 24
  • Bewertungen
  • DOORS - Der Beginn

  • Autor: Markus Heitz, Norman Cöster
  • Sprecher: Johannes Steck, Detlef Tams, Andreas Borcherding, und andere
  • Spieldauer: 2 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.903
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.750
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.747

Höre jetzt die Vorgeschichte "DOORS - Der Beginn" und bereite dich auf eine spannende Reise vor. Am Ende der Vorgeschichte wirst du vor die Wahl gestellt: drei Türen, drei Hörbücher - durch welche Tür sollen die Helden treten? Greife zu dem DOORS-Hörbuch deiner Wahl und erfahre, was hinter den Symbolen steckt.

  • 2 out of 5 stars
  • Das geht besser mit der Spannung...

  • Von Tobias Am hilfreichsten 08.10.2018

extrem spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.12.2018

Solche Bücher braucht man öfters! Bin am überlegen alle 3 Türen einmal durchlaufen zu lassen, anstelle von nur einer.
nochmal fesselnder wird diese Geschichte, wenn man sie über eine gute Anlage laufen lässt. Werde jetzt auch direkt die ausgewählte Tür öffnen und horchen was dem Team als nächstes passiert.

  • The Stand

  • Das letzte Gefecht
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 54 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.340
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.947
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.906

In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebender die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mythische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen. In der Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

  • 5 out of 5 stars
  • Stephen King: The Stand

  • Von Werner Am hilfreichsten 29.07.2012

keine fesselnde Geschichte

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2018

Leider hat es die Geschichte nicht geschafft mich zu fesseln. Die Bemühungen zuzuhören waren da, allerdings war man wieder ganz schnell raus gewesen. Eigentlich bin ich ein Stephen King Fan durch und durch, jedoch ist dies das erste Buch was echt "lasch" ist.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sterne und Schwerter

  • Das Reich der sieben Höfe 3
  • Autor: Sarah J. Maas
  • Sprecher: Ann Vielhaben, Simon Jäger
  • Spieldauer: 24 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.062
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 990
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 989

Feyre kehrt mit Tamlin an den Frühlingshof zurück, um mehr über seine Pläne und den bevorstehenden Krieg zu erfahren. Ein riskantes Spiel, denn Tamlin darf nicht von ihrer Verbindung zu Rhysand wissen. Geschickt unterwandert sie den Frühlingshof und kann in letzter Minute den aufflammenden Kämpfen entfliehen. Zurück am Hof der Nacht versammeln sie und Rhysand ihre Verbündeten, um vereint in den Kampf zu ziehen. Doch ihre Feinde sind ihnen einen Schritt voraus und Feyre und Rhysand müssen sich entscheiden: Wer ist loyaler Verbündeter - wer plant ihren Untergang?

  • 5 out of 5 stars
  • Eines der schönsten Hörbücher - Alle 3

  • Von Lara Am hilfreichsten 05.05.2018

der 3. Band war von der Story her enttäuschend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2018

Die Geschichte hatte gut begonnen, auch der 2. Band war legendär.
Ich fand den 3. Band dann leider mehr enttäuschend.
Figuren die schon Götter genannt werden und vor denen Furcht gelernt wird dann als recht schwach rüber kommen zu lassen, als es drauf ankommt ist sehr schwach. Auch das der Gott des Todes stirbt, konnte ich nur den Kopf schütteln. Klar die Devise wie bei allen Büchern kommt vor - das dunkle verliert und das gute gewinnt - wie es immer in den Geschichten so ist.

  • Shining

  • Shining-Reihe 1
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 17 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.345
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.074
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.073

Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Hausmeister...

  • 5 out of 5 stars
  • Besser als der Film

  • Von ute0815 Am hilfreichsten 19.07.2012

ganz gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2018

wie die Werke, die man von Stephen King kennt.
Der Sprecher ist ganz ok. Manche Stellen oder auch Szenen fand ich zu übertrieben dargestellt.

  • Huckleberry Finn

  • Autor: Mark Twain
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 8 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 292
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 185
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 186

Dem geschickten Jungen Huck gelingt es, sich von seinem Vater zu lösen und gemeinsam mit dem Sklaven Jim aus dem Haus der Schwestern Douglas und Watson zu fliehen. Ganz auf sich allein gestellt, fahren die beiden auf einem Floß den Mississippi hinunter. Auf ihrer Floßfahrt erleben die beiden Abenteuer, die sie sich niemals hätten träumen lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Twain contra cooper

  • Von Matthias Am hilfreichsten 03.01.2012

Es ist und bleibt eine nette Geschichte für Kinder

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2018

An sich war alles in Ordnung gewesen. Bei manchen Textstellen fand ich die Stimmlage die für Erwachsene Charaktere gegeben wurde etwas übertrieben und auch leicht nervig. Als gute Nacht Geschichte wird sie bei Kindern mit Sicherheit gut ankommen.

  • Silicon Valley

  • Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt
  • Autor: Christoph Keese
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 8 Std. und 57 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.989
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.623
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.607

Spinner, Gründer und Erfinder - Ein Bericht zwischen Panikmache und Euphorie. Faszinierend und zum Fürchten zugleich. Wer ins Silicon Valley kommt, fühlt sich manisch-depressiv. Manisch, weil der Ort buchstäblich vibriert vor Erfolg, Erfindergeist, Enthusiasmus und fiebriger Schnelligkeit. Depressiv, weil sofort klar ist, verglichen mit dem neuen Zentrum des Universums, sieht Europa alt aus, sehr alt... Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von den Gründern im Silicon Valley, schildert ihre Philosophie und Erfolgsmuster und diskutiert die Folgen für unsere Wirtschaft, Gesellschaft und jeden Einzelnen.

  • 4 out of 5 stars
  • Sehr inspirierend mit etwas "boulevard"!

  • Von t0rin Am hilfreichsten 24.02.2017

k a t a s t r o p h a l

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2018

Eigentlich sagt man ja: " einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. "

Das kann man sich echt nicht anhören ...

Der Sprecher ist zudem unglaublich monoton. Wie andere schon geschrieben hatten, es ähnelt einer Computer Sprache. Vergleichsweise einem Toturial wie man was zu machen hat.
Ich habe kein 1/3 geschafft.

Für mich ist es verloren gegangene Zeit, mit der man sich weitaus bessere Geschichten anhören kann.

  • Sleeping Beauties

  • Autor: Stephen King, Owen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 27 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.081
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.999
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.000

Alle Frauen im Dornröschenschlaf - und der Männeralbtraum beginnt. Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten.

  • 2 out of 5 stars
  • Mein erster King, der mich gelangweilt hat.

  • Von Kathrin Am hilfreichsten 14.12.2017

offenes Ende

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2018

Achja, heißt das nun es kommt noch ein Teil raus oder wird das nun ein Diskussions befürftiges Ende haben? wenn das der Fall sein sollte finde ich es sehr schade, denn wieso sollte jeder nach der schlafenden Geschichte auf einmal so weiter leben als wäre nie etwas gewesen und nichts hinterfragen ? ich hätte schon gerne gewusst wer oder was die geheimnisvolle Frau war. Ob es religiöse Hintergedanken entsprach oder doch etwas völlig anderem? Der Sprecher war auf jeden Fall gut gewesen, man konnte sich gut in die Geschichte hinein versetzen. Von der Story an sich bin ich allerdings etwas gespaltener Meinung

  • Meine geniale Freundin

  • Die Neapolitanische Saga 1
  • Autor: Elena Ferrante
  • Sprecher: Eva Mattes
  • Spieldauer: 11 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.189
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.019
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.011

Eine Freundschaft als Spiegel einer Stadt, einer Nation, einer ganzen Generation. Im Alter von 66 Jahren erfüllt sich Lila einen Traum: Sie verschwindet von einem Tag auf den anderen. Zurück bleibt ihre beste Freundin Elena und schreibt ihre gemeinsame Geschichte nieder: In den 1950er Jahren wachsen sie am Rande Neapels auf. Elena erzählt vom Alltag der kleinen Leute, vom Zugschaffner Donato, der Gedichte schreibt, vom tyrannischen Don Achille, von den Solara-Brüdern, die sonntags mit ihrem Auto den Corso abfahren.

  • 4 out of 5 stars
  • Schmaler Grat zwischen Zuneigung und Abneigung!

  • Von Asaviel Am hilfreichsten 14.04.2017

gähnende Langeweile

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2017

Ich hatte mir dieses Hörbuch geholt, da es ja in den Bestseller Reihen ist und auch nette Rezensionen hat.
Ich muss allerdings sagen, das es schwierig ist zuzuhören, da die Geschichte langwierig und schläfrig ist. Zudem macht es der Sprecher auch nicht einfach dabei nicht einzuschlafen. Ich hab es mir bis Kapitel 124 angehört und danach beendet. Wenn jemand auf realitäts Geschichten steht, mag es vllt. schön sein, aber ich werde mir die anderen Bände oder ähnliche auf gar keinen Fall mehr holen. Dafür sind mir die 10€ zu schade.

  • Die Gabe der Auserwählten

  • Die Chroniken der Verbliebenen 3
  • Autor: Mary E. Pearson
  • Sprecher: Elmar Börger, Ann Vielhaben
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 547
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 512
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 510

Lia und Rafe konnten aus Venda fliehen, doch verletzt und durchgefroren liegt ein ungewisser Weg vor ihnen. Während sie Rafes Heimat, dem Königreich Dalbreck, Stunde um Stunde näherkommen, spürt Lia, dass sie schon viel zu lang weit weg ist von Morrighan, ihrem Zuhause. Dabei deutet alles darauf hin, dass das Land kurz vor einem Krieg steht. Und obwohl Rafe ihr eine Zukunft als Königin an seiner Seite verspricht, ahnt Lia, dass sie ihrer Bestimmung folgen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • viel zu kurz ...

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 17.11.2017

viel zu kurz ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2017

Also zum einen kann ich es natürlich kaum erwarten das es weiter geht, ist ja klar.
Nur wieso war dieses Band so kurz? Gerade wenn man es mit den anderen Bändern vergleicht, ist das schon ein Punkt der Enttäuschend ist. Dennoch hoffe ich, das der nächste Band schnell da sein wird, da ich es kaum abwarten kann wie es weiter geht. Dieser Autor weiß, wie man Spannung in die Geschichte bringt.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flammen und Finsternis

  • Das Reich der sieben Höfe 2
  • Autor: Sarah J. Maas
  • Sprecher: Ann Vielhaben, Simon Jäger
  • Spieldauer: 23 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.457
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.352
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.349

Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen, an dessen gefürchtetem Hof der Nacht sie nun jeden Monat eine Woche verbringen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • Wow!!!!

  • Von Na Sch Am hilfreichsten 11.08.2017

Wahnsinn

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.09.2017

das ist ja der absolute Wahnsinn, was für eine heftige Wende diese Geschichte macht. auch wenn mir Themlin nun unglaublich leid tut, denn immerhin liebt er Sie ja über alles und Wasch, Sie hat im ersten Band ihr Leben für ihn her gegeben und jetzt das ? da kann man nur sagen "Wahnsinn". Klar ich kann mir nun schon denken worum es in dem 3. Band gehen wird, aber hoffentlich ist die Wartezeit bis es raus kommt nicht so lang ;-) Man muss wissen wie es nun endet ! immerhin gibt es ja dennoch 2 Möglichkeiten. ich bin gespannt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich