PROFIL

Amazon Kunde

  • 12
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 18
  • Bewertungen

Ok, aber nicht besonders

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2020

Schöne Geschichte und nett zum Anhören. Allerdings im Vergleich zu anderen Büchern des Verlags etwas schwach. Viel ist gut gemeint, aber nicht super umgesetzt. Außerdem eventuell wichtig zu wissen, dass es nicht an Teil 1 anschließt, sondern komplett unanhängig ist. Die Sprecher sind allerdings sehr angenehm und holen das Beste raus.

1 Person fand das hilfreich

Suchtgefahr

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.03.2020

Tolles Buch, manchmal sind sie Szenen etwas langgezogen, trotzdem nicht langatmig. Wie so oft in solchen Büchern auch manchmal etwas vorhersehbar, genau so gibt es aber auch total unerwartete Szenen.

Die Sprecherin ist sehr angenehm.

Tipp für alle, die gerne schwere Kost als etwas leichtes serviert bekommen.

denn man bekommt viel zum Nachdenken mit auf dem Weg, aber auf eine liebevolle Weise

2 Leute fanden das hilfreich

super zweiter Teil. Schöne Geschichte.

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.02.2020

Wenn man den ersten Teil mochte wird man diesen mindestens genauso sehr lieben. Nicht ganz so dramatisch wie der erste Teil, aber bestimmt genau so gefühlsvoll. Wie immer ein tolles Buch von Laura Kneidl. Kann kaum auf den nächsten Teil warten. Große Weiterempfehlung.

<br />Super Buch.

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2020

wahnsinnig gutes Buch, dass so gut geschrieben ist. Definitv eins meiner Lieblingsbücher ab jetzt. Habe es an einem Tag durchgehört. Das sagt wohl alles. Hatte Angst, es würde mich enttäuschen, da ich schon so viel gutes gehört habe, aber es hat meine Erwartungen nur übertroffen. Große Empfehlung.

Auch ein Kompliment an die Sprecherin.
Ich bin sehr froh über die Wahl dieser und die Tatsache, dass sie nicht wie ein piepsiges Kind klingt.

ICH WERDE ES AUF JEDEN FALL NOCH ÖFTER ANHÖREN.

5 Leute fanden das hilfreich

Schöne Geschichte, besser als erster Teil.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2019

Man merkt, wie ein Autor von Buch zu Buch wachsen kann. Dieser Teil ist schon viel ausgeklügelter als der erste. Die Geschichte ist schön und diesmal auch nicht so sehr vorauszusehen. Ich freue mich auf einen weiteren Teil.

1 Person fand das hilfreich

schöne Geschichte, etwas kindlich geschrieben

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.07.2019

Die Geschichte ist schön, allerdings hat man zwischendurch das Gefühl, es wäre ein Schulaufsatz. Stören tut das allerdings nur wenig, vorallem, wen man sich direkt darauf einlässt.

2 Leute fanden das hilfreich

Perfekt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.07.2019

Ich bin kein Fan von Märchen. Doch die Anspielungen darauf sind in diesem Buch so wunderbar getroffen, dass selbst ich sie toll finde. Die Geschichte ist bezaubernd und eine schöne Art von Roman, die endlich mal nicht die selbe Geschichte erzählt wie schon so viele vor ihr. Die Sprecher passen perfekt. Ich kann dieses Hörbuch wirklich nur weiterempfehlen.

Von Göttern und Dämonen Titelbild

Kein Geld wert

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2019

Meine Träume ergeben mehr Sinn als dieses Hörbuch. Schade, hatte mich sehr darüber gefreut... Wurde leider maßlos enttäuscht.

Wunderbare Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2019

Perfekte Geschichte die toll vorgelesen wird. Der dritte Teil kann kommen und genossen werden. Dann gibt es eine lange Rezession

Schöne Geschichte mit Logikfehlern

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2019

Das Buch an sich ist toll. Allerdings fallen viele Logikfehler auf. Zunächst ist das ja nicht schlimm, wenn sich die Geschichte allerdings um einen Jungen drehen soll der alles weiß, wäre es gut wenn er auch korrekte Dinge in der Geschichte sagt.
Empfehlen kann ich es trotzdem von ganzem Herzen. So wie jedes John Green Buch.