PROFIL

K. Müller

  • 1
  • Rezension
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Hool

  • Autor: Philipp Winkler
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 144
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 133
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 134

Nominiert für den Deutschen Buchpreis! Jeder Mensch hat zwei Familien. Die, in die er hineingeboren wird, und die, für die er sich entscheidet. "HOOL" ist die Geschichte von Heiko Kolbe und seinen Blutsbrüdern, den Hooligans. Philipp Winkler erzählt vom großen Herzen eines harten Jungen, von einem, der sich durchboxt, um das zu schützen, was ihm heilig ist: Seine Jungs, die besten Jahre, ihr Vermächtnis. Winkler hat einen Sound, der unter die Haut geht.

  • 3 out of 5 stars
  • Mittelmäßige Interpretation eines guten Buches

  • Von Discostu Am hilfreichsten 28.01.2017

Völlig am Titel vorbei

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2018

Der Titel ist völlig falsche gewählt, dass wird nur am Rande angesprochen. Es geht eher um ein Familiendrama.
Die beschriebenen Tierquälerei finde ich wirklich widerlich.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich