PROFIL

Amazon Kunde

  • 35
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 46
  • Bewertungen
  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.420
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.035
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.011

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

Charlotte Link

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2018

Es gelingt ihr immer wieder, ihre Hörer zu fesseln. Ich habe dieses Buch in drei Tagen durchgehört, konnte es einfach nicht weglegen. Es ist etwas anders, als die Bisherigen. Weniger blutrünstig aber keineswegs weniger spanned. Die für die Autorin typischen Zeit-und Perspektivenwechsel sind anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber man findet schnell herein, woran auch die ausgezeichnete Leserin ihre Anteil hat. Man wird geschickt auf die falsche Fährte geführt, wie auch die Polizei. Viele Überaschungsmomente, Abgründe tun sich auf...Rundherun gelungen. Ich freue mich schon auf das nächste Buch.

  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt

  • Autor: Petra Hülsmann
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 11 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.078
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 993
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 988

Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Doch die wird eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für reichlich Wirbel sorgt - und plötzlich bricht das Chaos über Isabelles wohlgeordnete kleine Welt herein.

  • 2 out of 5 stars
  • Langweiliger geht es kaum

  • Von Beate Am hilfreichsten 16.06.2016

nette Liebesgeschichte mit happy end

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.09.2018

Wer leichte Unterhaltungsliteratur mag, wird auch dieses Buch lieben. Nett erzählt mit Witz und Charme . Ein Buch zum Entspannen mit lustigen Characteten. Dad Ende fand ich ein bisschen plötzlich.

  • Muss es denn gleich für immer sein?

  • Autor: Sophie Kinsella
  • Sprecher: Tanja Fornaro
  • Spieldauer: 12 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 126
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 117
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 117

Sylvie und Dan haben gerade ihren zehnten Hochzeitstag gefeiert. Sie führen eine glückliche Ehe, haben zwei Kinder, ein hübsches Zuhause und wissen stets, was der andere denkt. Beim jährlichen Check-Up-Termin prognostiziert ihr Hausarzt außerdem hocherfreut: Beide sind so kerngesund, dass sie sich bestimmt noch auf 68 gemeinsame Jahre freuen können. Erfreulich? Sylvie und Dan packt die blanke Panik. Wie zum Kuckuck sollen sie diese Ewigkeit überstehen, ohne einander zu langweilen? Sie beschließen, sich gegenseitig im Alltag zu überraschen. Doch das ist leichter gesagt als getan...

  • 1 out of 5 stars
  • Normalerweise mag ich kinsella, aber....

  • Von Tina GAB Am hilfreichsten 21.07.2018

naja....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.09.2018

Der Anfang des Buches war einfach schrecklich und oft war ich versucht, es nicht weiter zu hören. Aber ich habe es doch getan und oh Wunder, etwa ab der Hälfte wurde es besser. Der Schluss war dann ganz gut. Insgesamt ein eher schwaches Werk..

  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

  • Autor: Petra Hülsmann
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 15 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.546
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.430
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.426

Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind - die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schönes Hörbuch

  • Von Martina L. Am hilfreichsten 04.06.2018

Einfach nur schön !!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Eine wunderschöne Geschichte. Zum Lachen, Weinen und Nachdenken. Hach.... es war einfach nur schön und als Hörer mittendrin, statt nur dabei. Prima!!! Vielen Dank für das Buch, ich habe es von Anfang bis Ende genossen :-)

  • Liebesnacht mit einem Mörder

  • Eve Dallas 7
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 4 Std. und 57 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 10
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7

Niemand ist gern allein - und schon gar nicht während der Ferien. Dann ist Hochsaison für die New Yorker Partnerschaftsvermittlungen. Diesmal aber wird die Freude getrübt: ein Serienmörder schlägt zu, der alle seine Opfer über eine Agentur sucht. Leutnant Eve Dallas taucht bei ihren Ermittlungen tief ein in eine Welt, in der angeblich jeder nach der wahren Liebe sucht - und doch oft genug nur ein kleines schmutziges Geheimnis verbirgt. Eine Welt, in der irgendjemand schon die Grenze zwischen grenzenloser Liebe und abgrundtiefen Hass überschritten hat...

  • 3 out of 5 stars
  • kurz ist nicht besser

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 11.05.2018

kurz ist nicht besser

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2018

Das gekürzte Horbuch kommt an die anderen einfach nicht ran. Qualität leidet, es fehlt an allem. Das einzig Positive ist, dass man schneller weiß, wer der Täter ist. Hat mir nicht so gut gefallen.

  • Spiel mit dem Mörder

  • Eve Dallas 10
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 13 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 470
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 284
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 277

Als bei der Premiere seines neuen Stücks ein berühmter Bühnenschauspieler direkt vor ihren Augen ermordet wird, findet sich Lieutenant Eve Dallas in einer neuen Rolle wieder: Sie ist zugleich Augenzeugin - und ermittelnde Beamtin. Denn natürlich setzt Eve alles daran, diesen Fall besonders schnell zu lösen. Gehört das Theater doch schließlich ihrem Mann, dem geheimnisumwitterten irischen Geschäftsmann Roarke. Aber jeder von Eves Verdächtigen ist ein exzellenter Schauspieler, der für ein bisschen Scheinwerferlicht alles tut. Bald fragt sich Eve nicht mehr, wer lügt - sondern nur noch, wer die Wahrheit spricht ...

  • 5 out of 5 stars
  • super

  • Von stauderrolli Am hilfreichsten 11.04.2011

wieder ein phantastischer Fall

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2018

Von der ersten bis zur letzten Minute spannend. Begeistert mit ermittelt und doch nicht auf den Mörder gekommen. Ein weiterer Fall, der süchtig macht und nach mehr schreit. Ich liebe jeden einzelnen Charakter der Serie und mir gefallen die Dialoge mit Witz und Gefühl.

  • Sündige Rache

  • Eve Dallas 11
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 14 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 478
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 291
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 286

Die brutale Ermordung eines Polizisten in einem Nachtclub führt Eve Dallas in die gefährlichen Abgründe New Yorks. Was hat der Mann bei seinem Undercover-Einsatz herausgefunden, dass er sterben musste? Als ein weiterer Kollege tot aufgefunden wird, entdeckt Eve eine Spur, die zu dem König der Unterwelt, Max Ricker, führt. Ricker schreckt vor nichts zurück, doch ist er größenwahnsinnig genug, es mit der gesamten Polizei New Yorks aufzunehmen?

  • 5 out of 5 stars
  • Sündige Rache

  • Von vera2402 Am hilfreichsten 26.02.2010

phantastisch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2018

Das Buch hat Suchtfaktor. Ich konnte nicht aufhören, es zu hören. Man war mitten drin in den Ermittlungen und auch die kleinen Reibereien zwischen den Hauptdarstellern machen das Buch lebendig und authentisch. Einzig der Schluss hat mir nicht ganz so gut gefallen.

  • Der fremde Gast

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Gudrun Landgrebe
  • Spieldauer: 4 Std. und 54 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 117
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 49
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 50

Rebecca Brandt hat beschlossen, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Nichts kann die junge Witwe über den Tod ihres Mannes hinwegtrösten. Da lernt sie durch Zufall in Südfrankreich die beiden Studenten Inga und Marius kennen und schöpft durch die Freundschaft mit dem jungen Paar neuen Lebensmut. Während eines Segeltörns kommt es zu einem schrecklichen Unfall: Marius fällt über Bord, und schließlich muss davon ausgegangen werden, dass er ertrunken ist.

  • 4 out of 5 stars
  • Eigentlich ganz spannend ...

  • Von arcanedraconum Am hilfreichsten 17.04.2006

der fremde Gast

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2018

Ich habe schon viele Krimis von Charlotte Link gehört und muß zugeben, es gibt bessere, aber auch schlechtere. Die Geschichte ist flach und durchsichtig. Immerhin gelingt es, dass zwischenzeitlich kurz Spannung aufkommt. Durch die Kürze des Buches ist es kein Problem, bis zum Ende zu kommen.

  • Der verbotene Liebesbrief

  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Simone Kabst
  • Spieldauer: 16 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.083
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.939
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.934

Lucinda Riley macht es spannend. Als die junge Londoner Journalistin Joanna Haslam durch mysteriöse Umstände in den Besitz eines alten Briefes gerät, steht sie vor einem Rätsel. Was sie da in Händen hält, ist ein Liebesbrief - geheimnisvoll, wegen der enthaltenen Andeutungen, und gefährlich. Denn plötzlich bricht jemand bei Joanna ein und sucht danach. Joanna beginnt unerschrocken zu recherchieren und gerät dabei immer stärker ins Visier der Widersacher.

  • 5 out of 5 stars
  • Buchtitel führt in die Irre

  • Von C. Kampf Am hilfreichsten 25.09.2017

Wow, ein gelungenes Meisterwerk

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2018

Von der ersten bis zur letzten Minute gefesselt von der Geschichte. Spannend bis zum Schluss und mit vielen wow - Effekten. Hut ab, so etwas muss einem erstmal einfallen. Die Sprecherin war manchmal etwas fad, in großen und ganzen aber ok. Das Buch endet mit ganz großem Feuerwerk und ich war entsetzt und begeistert zugleich. Verdient ein Bestseller. Bravo!!

  • Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

  • Autor: Kristina Günak
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.035
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 954
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 952

Bea Weidemann kann es nicht fassen: schlimm genug, dass ihr kleiner Verlag in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Aber dass sie nun als Tim Bergmanns persönliche Anstandsdame abgestellt wird und mit ihm den Verlag retten soll, ist einfach zu viel für die junge PR-Referentin. Denn der schwierige Bestseller-Autor lässt sich von nichts und niemandem etwas vorschreiben - und ist genau die Sorte Mann, um die Bea sonst einen weiten Bogen macht. Herzklopfen hin oder her.

  • 3 out of 5 stars
  • Dieses Buch hat Potential aber überzeugt nicht

  • Von sariansche Am hilfreichsten 21.01.2018

haach...... schön!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2018

Mit viel Herzblut geschrieben. Eine schöne Geschichte zun Schmunzeln und Mitfühlen. Wer das Buch nicht mag, hat es vielleicht nicht verstanden ;-)

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich