PROFIL

Amazon-Kunde

  • 6
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen
  • Arthurs letzter Schwur

  • Die Artus-Chroniken 3
  • Autor: Bernard Cornwell
  • Sprecher: Gerd Köster
  • Spieldauer: 23 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 275
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 255
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 255

Trügerische Ruhe liegt über Britannien. Arthur scheint ein gebrochener Mann, seine Ehe ist zerstört, viele seiner Getreuen wurden getötet. Resigniert läßt er Merlin das Schwert Excalibur übergeben - der letzte der dreizehn heiligen Schätze Britanniens, die Merlin nun alle besitzt. Als jedoch der intrigante Druide plant, den Sohn von Arthur und Guinever als Blutopfer darzubringen, um die alten Götter wieder auferstehen zu lassen, holt Arthur zu einem überraschenden letzten Schlag aus...

  • 4 out of 5 stars
  • Lohnender Abschluss der Triologie

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 25.05.2017

Lohnender Abschluss der Triologie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2017

Ich habe jetzt alle Bücher dieser Trilogie gehört. Das Gesamtergebnis gefällt mir sehr gut. Doch Vorsicht, fast alles ist ein wenig anders als man es bisher aus der Artus-Sage kannte. Und sicher wird es einigen nicht gefallen, wie hier Lancelot, Guinevere oder Merlin dargestellt werden. Doch ich fand es erfrischend.

Mit der Stimme von Herrn Köster toll und mitfühlend erzählt wird die Geschichte als Rückblende aus der Sicht Derfels, eines Kriegers Artus.
Die Suche nach dem Gral findet hier nicht statt. Gerade das hat mich in einigen anderen Erzählungen zu Artus auch immer am meisten irritiert und gestört. Doch keineswegs wird das Thema zur Seite gefegt. Die Christianisierung Britanniens gegen das verbreitete Heidentum ist einer der Hauptpunkte in dem Roman.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Winterkönig

  • Die Artus-Chroniken 1
  • Autor: Bernard Cornwell
  • Sprecher: Gerd Köster
  • Spieldauer: 24 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 498
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 466
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 468

Britannien im fünften Jahrhundert: Die letzten Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. Die Erinnerung an das römische Reich beginnt zu verblassen und die heidnischen Götter weichen vor dem sich ausbreitenden Christentum zurück. Drohend lauern die Sachsen jenseits der Grenzen, denn zu zerbrechlich sind die Bündnisse zwischen den zahllosen britischen Königreichen, um dem Ansturm der Feinde auf Dauer standzuhalten.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach grandios!

  • Von UncleP Am hilfreichsten 07.11.2013

Dran bleiben

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2017

Nach den ersten zwei Stunden hätte ich dieses Hörbuch am liebsten nicht mehr angehört. Diese Namen, Gwlyddyn – Hygwydd -, oder die Orte, Ynys Wydryn – Caer Cadarn , kann sich doch niemand über längere Zeit merken. Auch die Geschichte plätscherte so dahin.
Doch nach qualvollen Hörminuten wandelte sich alles, denn die Geschichte entwickelte eine unglaubliche Dynamik.
Ein außergewöhnlicher Roman! Die Vorfreude auf die Fortsetzung ist groß.

  • Der Sturm der Normannen

  • Normannen-Saga 4
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 548
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 527
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 520

Süditalien 1057: Für den jungen Normannen Gilbert und seinen Herrn Robert Guiscard stehen die Zeichen schlecht. Innere Zerrissenheit und Bruderkrieg drohen das Normannenreich zu zerstören. Auch der Papst sinnt auf Rache, und die heimliche Liebe der Fürstin Gaitelgrima bringt Robert in den Kerker. Ein erbitterter Kampf um die Herrschaft entbrennt. Nur Gilbert kann seinen Herrn noch retten. Doch er steht allein gegen eine gewaltige Übermacht.

  • 5 out of 5 stars
  • Viermal große Unterhaltung

  • Von Danny Boy Am hilfreichsten 05.04.2018

Einfach toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2017

Eine wunderbare Familien-Saga, von der ich nicht genug bekommen kann. Gerne gebe ich fünf Sterne und eine Hörempfehlung. Auch wenn jeder Teil der Saga extra gehört werden kann, empfiehlt es sich bei Teil 1 zu beginnen.

  • Der Schwur des Normannen

  • Normannen-Saga 3
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 638
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 608
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 608

Süditalien 1054: Gerlaine, die Geliebte des jungen Normannen Gilbert, ist von Sklavenjägern entführt worden. Die einzige Spur führt mitten in Feindesland nach Sizilien, dem Reich der Sarazenen. Nur zwei seiner Gefährten sind bereit, ihm zu folgen. Bald schon geraten sie in höchste Gefahr - Machtkämpfe zwischen Berberfürsten, tödliche Anschläge arabischer Gotteskrieger und die Heimtücke des berüchtigten schwarzen Emirs.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein tolles Buch

  • Von Dennis Am hilfreichsten 29.05.2015

Spannend und Aufregend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2017

Es gibt nicht viele historische Romane, die meinen Geschmack genau ins Herz treffen.
Der Autor beweist einmal mehr seine Fähigkeit, den historischen Rahmen ebenso detailgetreu wie interessant, mit einer Spannenden Handlung und tollen Charakteren zu verknüpfen. Er erzählt Geschichten, in die man förmlich hineingesorgen wird und aus der man auch nicht wieder so einfach entkommen kann. Herr Kuhnert schafft es mit seiner Stimme diesem Hörbuch den letzten einzigartigen Schliff zu geben. Ich freu mich schon auf das nächste Band.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Rache des Normannen

  • Normannen-Saga 2
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 668
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 632
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 625

Süditalien 1054: Die Contessa Gaitelgrima, Gemahlin des normannischen Grafen von Apulien, reist in ihr heimatliches Salerno, wo sie ihren neugeborenen Sohn an der Seite ihres Bruders, Prinz Guaimar, taufen lassen will. Der junge Normanne Gilbert erhält von Robert Guiscard den Auftrag, sich um ihre Sicherheit zu kümmern. Reichtum und Opulenz des lombardischen Salernos beeindrucken ihn...

  • 5 out of 5 stars
  • Überaus gelungene Fortsetzung – ganz ohne Porno!

  • Von Stefan Am hilfreichsten 15.10.2014

Kurzweiliges und historisch sehr gute Hörbuch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2017

Das Hörbuch gibt einen Einblick in das Leben eines jungen Ritters, der in seiner Rolle in Machenschaften und Familienintrigen hineingerät.
Es ist eine spannende Fortsetzung von "Das Schwert des Normannen".
Mühelos verbindet Schiewe Ort, Zeit und Geschichte und bietet spannende Stunden. Nicht nur die Familenfehde, sondern auch das Gefüge unter Soldaten, die Strapazen damaliger Reisen und bauliche Besonderheiten Salernos sowie Landschaften und Menschen entstehen vor dem Auge des Hörers.
Herr Kuhnert steuert mit seiner unverkennbaren Erzählweise zu diesem Hörbuch bei.

  • Die Herren der Grünen Insel

  • Autor: Kiera Brennan
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 33 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 259
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 242
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 238

Vier Familien. Sechs Jahre Krieg. Und eine einzige Krone. Irland 1166: Das Land ist zersplittert, selbst die friedliebendsten Untertanen werden in den blutigen Kampf der Könige hineingezogen. Zugleich droht Henry Plantagenet, der englische König, die Insel zu annektieren. Werden sich die Herren der Grünen Insel gegen ihn verbünden?

  • 4 out of 5 stars
  • Insgesamt gut aber mit Längen

  • Von Beate Am hilfreichsten 28.02.2016

Sehr langatmig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2017

Was genau hat Sie an Die Herren der Grünen Insel enttäuscht?

Der Roman hat sehr lange Dialoge und inhaltlich ist die Geschichte unverhältnismäßig ausschweifend. Man benötigt längere Zeit um sich in den Anfang des Hörbuches zu Recht zu finden.

Würden Sie sich wieder etwas von Kiera Brennan anhören?

Jeder hat eine 2. Chance verdient!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich