PROFIL

UNG

  • 10
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 45
  • Bewertungen
  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Christian Gailus
  • Sprecher: Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.426
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.239
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.238

Im Netz tobt ein Krieg. Während die deutsche Bevölkerung noch glaubt, dass das Internet hauptsächlich aus sozialen Netzwerken, Videospielen und Einkäufen besteht, liefern sich Regierungen, globale Konzerne, Hacker sowie das organisierte Verbrechen erbitterte Schlachten über die Vormacht im Cyberspace. Allen voran: Godspeed, eine nebulöse Internet-Erscheinung, die sich durch spektakuläre Cyber-Hacks einen Namen macht.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartige Unterhaltung. Top Kopfkino

  • Von Daniela Am hilfreichsten 21.11.2014

Spannendes Hörspiel

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.12.2018

Glashaus ist ein sehr spannender Thriller. Die Sprecher und die Soundeffekte sind durch die Reihe gut. Man könnte meinen, dass eine Fernsehserie vertont wurde, so realistisch klingt das. Hoffentlich gibt es noch mehr so gut gemachte Eigenproduktionen.

  • ALIEN - In den Schatten: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Tim Lebbon, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Dietmar Wunder, Michael Iwannek, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.192
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.899
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.895

Der Raumfrachter MARION soll das wertvolle Mineral Trimonit vom Planeten LV178 zur Erde bringen. Doch bei den Schürfungen unter Tage stößt die Crew auf unbekannte Wesen, die tief in den Minen geschlummert haben - und die Hölle bricht los. Als die Arbeiter panisch die Flucht ergreifen, kommt es zur Katastrophe: Beim Anflug auf das Mutterschiff rast eine der Transportfähren ungebremst in die MARION und das Minenraumschiff kann nicht mehr gesteuert werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Hammer! Bitte die Alien Trilogie übersetzen!

  • Von Burhan Uygun Am hilfreichsten 25.09.2016

Tolle Aliengeschichte!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2018

Tolle und spannende Umsetzung! Es kommt schon die Atmosphäre der Alienfilme rüber! Ich wünsche mir mehr davon!

  • Ein Monster kommt selten allein

  • Monster Hunter 3
  • Autor: Larry Correia
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 19 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.888
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.743
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.739

Earl Harbinger ist jahrhundertealt doch man sieht es ihm nicht an. Harbinger ist ein Werwolf und, wie die Ironie es will, Anführer und bester Jäger der Geheimorganisation Monster Hunter International. Er hat es geschafft, seinen Fluch in eine Tugend zu verwandeln, und kämpft auf der Seite der Guten. Das kann man aber leider nicht von jedem Übernatürlichen behaupten, und so steht Harbinger bald einem Werwolf gegenüber, der nur eins im Sinn hat: möglichst viele Anhänger um sich zu scharen und die Menschheit auszulöschen.

  • 5 out of 5 stars
  • Vorhang auf für Earl Harbinger

  • Von Caro Am hilfreichsten 18.04.2016

Spannende neue Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018

Diese Geschichte wird aus der Sicht des Werwolfs und MHI Chefs Earl Harbinger erzählt. Sie ist genauso spannend wie die anderen Geschichten und man erfährt nebenbei etwas über die Vergangenheit von Earl.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Man in the High Castle

  • Das Orakel vom Berge
  • Autor: Philip K. Dick
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 204
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 189
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 191

Was wäre, wenn die Achsenmächte den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten? Und sich Hitler mit Japan die USA geteilt hätte? Die Grenze durch die Rocky Mountains verliefe, wo es neutrale Pufferstaaten gäbe? Und dort ein "Orakel vom Berge"? Vor dieser Unwirklichkeit flüchten die Menschen in ein Buch über die "Heuschrecken", in der die Welt so dargestellt wird, wie sie eher unserer Wirklichkeit gleicht - aber nur fast, oder ist es wirklich ganz anders herum?

  • 4 out of 5 stars
  • Speziell und Rätselhaft

  • Von T. Richter Am hilfreichsten 07.04.2017

Zwiespältig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2018

Die Idee der alternativen Geschichte und die daraus resultierenden Folgen sind gut ausgedacht. Allerdings verliert sich der Autor teilweise doch sehr in die Schilderungen der Orakel und Meditationen. Am Ende des Buches hat man das Gefühl, erst die Hälfte der Geschichte zu kennen. Für mich gab es jedenfalls zum Schluss zu viele ungeklärte Fragen und lose Enden. Irgendwie unbefriedigend...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Akte X: Vertrauen Sie niemandem

  • Autor: div.
  • Sprecher: Gordon Piedesack
  • Spieldauer: 17 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 67
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 69

Wir alle wollen es glauben. Die Wahrheit ist weiterhin irgendwo da draußen. Die X-Akten wurden erneut geöffnet. Serienschöpfer Chris Carter hat neue Ermittlungen genehmigt - seltsame, verrückte und mysteriöse Fälle warten auf Scully und Mulder. Das Duo setzt seine Reise ins Dunkle fort - die beiden stellen sich Aliens, Monstern, Schattenregierungen und Verschwörungen.

  • 1 out of 5 stars
  • Leider unhörbar

  • Von Rolf Am hilfreichsten 23.04.2016

Spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2018

Das Hörbuch umfasst 15 Kurzgeschichten.
Man muss sich erstmal daran gewöhnen, dass Mulder anders ausgesprochen wird als in den Filmen. Das finde ich allerdings nicht so störend, wie einige andere hier (insbesondere weil er in der Originalfassung wohl tatsächlich so ausgesprochen wird). Gelegentlich habe ich mir gewünscht, dass der Sprecher etwas mehr Betonung und Ausdruck in seine Stimme legt. Insgesamt war das Hörbuch für mich aber sehr spannend und fesselnd - Akte X halt!

  • Der Lange Krieg

  • Die Lange Erde 2
  • Autor: Terry Pratchett, Stephen Baxter
  • Sprecher: Volker Niederfahrenhorst
  • Spieldauer: 16 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 317
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 316

Eine Erde ist nicht genug. Die Lange Erde ist eine Abfolge von Parallelwelten, der unseren ähnlich. Seit eine zum Transporter modifizierte Kartoffel es Menschen ermöglicht, diese zu betreten, sind dort Siedlungen entstanden, verbunden durch eine Flotte von Luftschiffen. Doch Unruhen deuten sich an: Ein neues Amerika ist entstanden, das nach Unabhängigkeit verlangt, und alte Wesen der Langen Erde begehren gegen die menschlichen Siedler auf. Es droht ein Krieg, wie ihn noch nie jemand gesehen hat.

  • 4 out of 5 stars
  • Sprecher passt nicht

  • Von S. Buerger Am hilfreichsten 22.02.2017

Schöne humorvolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2017

Was ist dieses Hörbuch nicht?
Es ist kein Scheibenweltroman, auch wenn einige Charaktere und Situationen sehr skurril sind und das Buch humorvoll geschrieben ist. Es ist auch kein tempo- oder actionreiches Buch. Und entgegen dem Titel, darf man auch keine Kämpfe oder Kriegsberichte erwarten.
Was ist dieses Buch dann?
Es ist eine gut erzählte Geschichte mit mehreren Erzählsträngen mit dem der erste Band der Reihe fortgesetzt wird. Dabei ist es humorvoll geschrieben, auch wenn es in der Hinsicht nicht an die Scheibenweltromane herankommt. Mir hat es wieder gut gefallen, und ich freue mich schon auf den nächsten Band der Reihe!

  • Transport

  • Transport 1
  • Autor: Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 7 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.904
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.585
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.586

Vor der Küste Kaliforniens wird ein außerirdisches Artefakt geborgen, das Menschen zu anderen Sternensystemen transportieren kann. Der zum Tode verurteilte Russell Harris und neun andere Häftlinge bekommen als Versuchspersonen für den Teleporter die Chance, ihr Leben zu retten. Doch das Unternehmen entpuppt sich als gnadenloses Todeskommando, nachdem der erste Freiwillige auf grauenhafte Weise stirbt. Russell und seinen Kameraden wird klar, dass sie das Projekt nicht überleben werden. Der einzige Ausweg besteht darin, das Geheimnis des Artefakts zu lüften. Aber auch das scheint hoffnungslos - denn von den Erbauern fehlt jede Spur.

  • 4 out of 5 stars
  • Hat mir gefallen

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 25.02.2017

Spannende Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.02.2017

Transport ist eine gute spannende Geschichte. Die Idee ist interessant. Etwas nervig fand ich den "erhobenen Zeigefinger " zu einigen aktuellen Themen, aber das stört nur ein bisschen. Eigentlich schade, dass sich der Autor mehr oder weniger selbst die Möglichkeit für eine spannende Fortsetzung genommen hat, zumindest kann ich mir nicht vorstellen, wie die aussehen könnte.
Die Stimme des Sprechers empfand ich als sehr angenehm.

  • Eiskalt

  • Space Troopers 15
  • Autor: P. E. Jones
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 3 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 304
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 293
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 293

Trotz Anwesenheit der Insekten-Aliens zwingt Klegh John und sein Team dazu, auf einem Eisplaneten nach Artefakten der Alten zu suchen. John spürt ein unglaublich mächtiges Artefakt auf, doch auf keinen Fall will er Klegh dorthin führen. Aber das Artefakt scheint förmlich nach John zu schreien und droht ihm, sein Bewusstsein zu rauben. SPACE TROOPERS" ist packende und actionreiche Military Science Fiction. Im Kampf gegen die Aliens entscheidet sich das Schicksal der gesamten Menschheit.

  • 4 out of 5 stars
  • Naja

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 06.01.2017

Geschichte hätte Potential

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2017

Leider setzt sich bei diesem Hörbuch fort, was sich auch schon in den vorherigen Bänden abzeichnet. Die Charaktere lamentieren in Gedanken ewig lange über ihre Gefühle. Gerade beim Hauptcharakter ist es nervig, wenn er zum dutzendsten Mal darüber nachdenkt, wie einfach es war, als er keine Freunde hatte und sich um niemanden kümmern musste. Und dass sein Team irgendwie nur auf ihn fokussiert ist und alle alles hauptsächlich für ihn machen ist auch unrealistisch. Sorry, aber bei Military-SF will ich keinen tiefenpsychologischen Einblick in die Gefühlswelt der Protagonisten. Wenn der Autor das weglassen würde, wäre das Buch vermutlich nur halb so lang, aber dafür richtig spannend. Eigentlich würde ich gerne wissen , wie es weitergeht, aber das Geschwafel nervt mich in den letzten beiden Bänden so sehr, dass ich erstmal keine Lust mehr habe die Serie weiter zu hören. Schade eigentlich!

  • Faktor X

  • Space Troopers 14
  • Autor: P. E. Jones
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 2 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 317
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 303
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 303

John wird an Klegh verkauft und landet mit seinem Team, das nicht von seiner Seite weichen will, auf einem Sklavenschiff der Prospektoren. Klegh setzt John und die übrigen Sklaven auf einem unwirtlichen Planeten aus und schickt sie in einen aussichtlosen Kampf gegen die Insekten-Aliens. Als John sich anschließend immer noch weigert, für Klegh Artefakte der Alten aufzuspüren, sucht dieser nach Johns wundem Punkt.

  • 4 out of 5 stars
  • So gefällt mir das

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 01.12.2016

Mäßige Geschichte

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2017

Irgendwie wird die Serie gerade immer schlechter. Ich musste mich überwinden, das Buch bis zum Ende durchzuhören. Man möchte manchmal den Hauptprotagonisten John einfach nur durchschütteln, damit er endlich erwachsen wird. Die Geschichte an sich ist mäßig spannend. Ist mehr so ein Übergang zum nächsten Buch.

  • Coup D'État - Der Staatsstreich

  • Dewey Andreas 2
  • Autor: Ben Coes
  • Sprecher: Olaf Pessler
  • Spieldauer: 16 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.047
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.003
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.007

Der wacklige Frieden zwischen Pakistan und Indien gerät durch ein diplomatisches Missverständnis ins Wanken. Religiöse Fanatiker aus dem Regierungsumfeld verlieren die Nerven und drohen, eine Atombombe zu zünden. Der frühere US-Elitesoldat Dewey Andreas muss im Auftrag des Präsidenten die Welt retten. Seine Aufgabe: Den pakistanischen Präsidenten aus dem Amt zu heben, um eine weltweite Nuklearkatastrophe zu verhindern.

  • 3 out of 5 stars
  • Leichte vorhersehbare Kost

  • Von Jens Am hilfreichsten 15.12.2016

Spannend!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2017

Enthält viel Amerikapatriotidmus, ist aber sonst nach einem etwas gemächlichen Start sehr spannend und actionreich.