PROFIL

Maria Kehren

  • 5
  • Rezensionen
  • 43
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 233
  • Bewertungen
  • Der Gesang des Blutes

  • Autor: Andreas Winkelmann
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 241
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 220
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 220

Der Traum von einem Haus auf dem Land: Für Kristin und Tom geht er in Erfüllung. Doch die junge Mutter hat von Anfang an ein ungutes Gefühl. Sie hört Stimmen, träumt von einem Scherenschleifer, der hier vor langer Zeit eine Frau getötet haben soll. Toms plötzlicher Tod wirf sie endgültig aus der Bahn. Ihre Mutter drängt sie, das unheimliche Haus so schnell wie möglich zu verlassen. Kristin bleibt - und die Ereignisse überschlagen sich.

  • 4 out of 5 stars
  • Deutsche Sprache - schwere Sprache?

  • Von Maria Kehren Am hilfreichsten 19.12.2013

Deutsche Sprache - schwere Sprache?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2013

Auf den Inhalt möchte ich jetzt nicht großartig eingehen. Eine unterhaltsame, teilweise sehr spannende Geschichte, die Simon Jäger (wie immer) großartig vorliest.
Was mich jedoch maßlos gestört hat, sind die vielen grammatikalischen Fehler, die mich immer wieder zusammenzucken ließen und mich ständig aus der Handlung rissen.

13 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Schlaf und der Tod

  • Autor: A.J. Kazinski
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 616
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 560
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 556

Es ist Sommer, eine Hitzewelle lähmt die Stadt, als Niels Bentzon spätabends ein Anruf der Einsatzleitung erreicht. Selbstmordversuch. Eine junge Frau steht auf der Brücke über dem Bahnhof Dybbøl und droht herunterzustürzen. Sie ist splitternackt und steht unter Drogeneinfluss. Bentzon, der für solche Krisensituationen geschult ist, eilt zum Einsatzort, aber er ist zum ersten Mal in seiner Karriere machtlos. Die junge Frau springt in die Tiefe.

  • 5 out of 5 stars
  • Ineressante und spannende idee

  • Von Corenlia Am hilfreichsten 04.09.2013

Unglaublich gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2013

Ich schreibe selten Rezensionen. Doch dieses Buch hat mich dermaßen fasziniert, dass ich die eine unbedingte Kaufempfehlung aussprechen möchte, zumal die bisherigen Rezensionen ziemlich auseinander driften. Kein Wunder bei der Thematik, die ich nach der Beschreibung auch nicht in dieser Form erwartet hätte. Was mich bei diesem Buch absolut gefesselt hat, ist die ausführliche Auseinandersetzung mit ethischen und "esoterischen" Themen, die Ausarbeitung der Konflikte der Charaktere und eine fundierte Recherche. Ich habe mich häufig dabei ertappt, inne zu halten und mich zu fragen, wie ich zu einem der angesprochenen Themen stehe und dann voller Spannung die Entwicklung der Entscheidungen der Buchcharaktere verfolgt.
Mit diesem Buch ist David Nathan auf meinen Platz 1 der Vorleser gerückt. Fantastisch, wie lebendig er dieses Buch macht.

  • Öffne die Augen

  • Autor: Franck Thilliez
  • Sprecher: Charles Rettinghaus
  • Spieldauer: 13 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 306
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 79
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 82

Lucie Henebelle, Ermittlerin bei der Kriminalpolizei in Lille, erhält eines Nachts einen mysteriösen Anruf eines Freundes...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung pur

  • Von Maria Kehren Am hilfreichsten 17.08.2012

Spannung pur

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.08.2012

Ich schreibe ganz selten Rezensionen, doch in diesem Fall ist es mir wichtig, weil es total schade wäre, wenn sich Kunden von der Rezension, in der der Sprecher bemängelt wird, abschrecken ließen und dieses Buch nicht kauften.

Ok, ich muss auch gestehen, dass ich mich recht häufig maßlos über den Sprecher geärgert habe. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich vorher ein perfekt gelesenes Buch (Vatermord - gelesen von Stephan Wilkening) gehört hatte.

Gerade dieser Umstand spricht aber für die Qualiät der Geschichte. Ich habe schon Hörbücher weggelegt, wenn mir der Sprecher nicht passte, aber bei diesem Hörbuch geht das einfach nicht. Mir haben sich so oft die Nackenhaare aufgestellt, ich habe mich dabei ertappt, dass ich die Augen geschlossen habe - wie bei einem Gruselfilm.

Vielleicht wurde dieser Sprecher absichtlich gewählt, ich möchte nicht wissen, wie ich mich gefühlt hätte, wenn z.B. David Nathan oder Simon Jäger vorgelesen hätten. Ich glaube, das hätte ich nicht ausgehalten.

16 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dunkler Wahn

  • Autor: Wulf Dorn
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 10 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.089
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 645
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 644

Jan Forstner wird von einer Unbekannten mit Liebesbezeugungen überhäuft. Anfangs glaubt er noch an die Schwärmerei einer ehemaligen Patientin...

  • 5 out of 5 stars
  • spannend

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 16.02.2012

Lässt einen nicht los

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.11.2011

Bei diesem Buch vermisse ich den Warnhinweis: "Bitte beginnen Sie dieses Hörbuch nur, wenn Sie genug Zeit haben, um es in einem Rutsch durch zu hören" :).
Gott sei Dank hatte ich Urlaub, als ich es begonnen habe, denn ich habe tatsächlich eine ganze Nacht dieses Buch gehört. Es ist so spannend und der Vorleser liest es so eindringlich und perfekt, dass man einfach nicht aufhören kann.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die zehn Geheimnisse des Glücks

  • Autor: Adam Jackson
  • Sprecher: Martin Schäfer
  • Spieldauer: 3 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 96
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 60
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 60

Glück finden in jedem Augenblick. Glück bedeutet, sich über das Leben zu freuen, zu staunen...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein wunderbares Buch

  • Von Maria Kehren Am hilfreichsten 27.05.2011

Ein wunderbares Buch

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2011

Dieses Buch sollte Pflichtlektüre in der Schule werden. Ich habe es immer auf meinem Iphone dabei.
Aufgebaut wie ein modernes Märchen beinhaltet es so viel Weisheit und geht auch auf kritische Fragen ein, anstatt - wie viele andere Bücher zu diesem Thema - alles in "rosarote Wölkchen" zu hüllen.
Man kann es in einem Rutsch durchhören oder aber Kapitel für Kapitel und anschließend direkt das Gehörte umsetzen.
Auch wenn es verrückt klingt, aber dieses Buch kann einem auf der Suche nach dem Glücklichsein eine wunderbare Hilfe sein.

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich