PROFIL

Ralph Sombetzki

Halle
  • 71
  • Rezensionen
  • 152
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 426
  • Bewertungen
  • Als die Sonne im Meer verschwand

  • Autor: Susan Abulhawa
  • Sprecher: Martin Bross
  • Spieldauer: 11 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 87
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 84
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 83

Palästina und Israel - eine Welt, in der es keine Unschuld gibt! Bis die amerikanische Psychologin Nur berufsbedingt nach Gaza reist, verbindet sie wenig mit ihren palästinensischen Wurzeln. Konfrontiert mit Flüchtlingselend, aber auch Momenten von Glück und Geborgenheit, taucht sie ein in die Geschichte ihrer Familie, eng verknüpft mit dem politischen Konflikt in der Region, und begreift, dass Gaza ihr Leben für immer verändern wird.

  • 4 out of 5 stars
  • Wunderbare Familiengeschichte

  • Von Karin Dobbertin Am hilfreichsten 14.07.2016

Alles ist Liebe

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.07.2017

Aber nur wenn man Moslem ist, in Palästina lebt und Juden hast. Dies ist kein Roman, dies ist ein politisches Machwerk gegen alle ungläubigen und anders Denkenden
Ein Musterbeispiel für mangelnde Integration Bereitschaft und Verständnis für andere Kulturen!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Nachtigall

  • Autor: Kristin Hannah
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 18 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.504
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.233
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4.212

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr tief berührt

  • Von Sonja aus Frankfurt Am hilfreichsten 17.10.2016

Nicht beim Autofahren hören

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2016

Das Buch ist so hinreißend geschrieben, so realistisch und auch kitschig, dass einem ständig Tränen in den Augen stehen.denkbar ungünstig beim Autofahren!

Ein wirklich tolles ergreifendes Buch

  • Unterleuten

  • Autor: Juli Zeh
  • Sprecher: Helene Grass
  • Spieldauer: 18 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.985
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.778
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.767

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick darauf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtige aus Berlin gerne kaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnder Gesellschaftsroman

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 06.07.2016

Besserer Horror als im Kings kleiner Stadt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.04.2016

Es tun sich wahrlich Abgründe auf. Erschreckend realistisch erzählt. Spannend bis zum Schluss. Die deutsche Seele klar seziert.

Auf jeden Fall hören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Im Kabinett des Todes

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 19 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 703
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 663
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 662

Eindringlich, unheimlich, unwiderstehlich - Stephen King in Bestform: 14 düstere Überraschungen, blutige und unblutige, die von der unbändigen Schaffenskraft eines Autors zeugen, der als Größter seines Faches anerkannt wird. Unter den preisgekrönten Storys befindet sich auch die Erzählung "Der Mann im schwarzen Anzug", die mit dem O.-Henry-Preis ausgezeichnet wurde, dem renommiertesten Literaturpreis für Kurzgeschichten.

  • 5 out of 5 stars
  • Etwas für Feinschmecker

  • Von Matthias Am hilfreichsten 20.06.2014

Kurzgeschichten sind wohl nicht meins.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2014

Die Geschichten sind mir zu kurz, oft finde ich sie auch nicht schlüssig. Einfach oft langweilig. Der schlechteste King ever.

0 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Distelfink

  • Autor: Donna Tartt
  • Sprecher: Matthias Koeberlin
  • Spieldauer: 33 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.430
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.284
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.271

Die schwere Bürde der Vergangenheit: Exzellente Erzählkunst und atemberaubende Spannung erwarten den Hörer in diesem Hörbuch von Donna Tartt, hervorragend und stimmungsvoll gelesen von Matthias Koeberlin. Ein sprachgewaltiges Werk, das einen sofort in seinen Bann zieht.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell

  • Von Susanne Am hilfreichsten 25.03.2014

Kaum zu topen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2014

Hier stimmt alles. Die Story, der Leser, die Spannung, die Tragödie, der Humor. So müssen Bücher geschrieben und gelesen werden.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Anna Karenina

  • Autor: Lew Tolstoi
  • Sprecher: Ulrich Noethen
  • Spieldauer: 36 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 761
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 706
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 698

Anna Karenina, die schöne junge Frau eines zaristischen Beamten, scheint alles zu besitzen, was glücklich macht. Doch dann trifft sie auf den geheimnisvollen Grafen Wronskij und verfällt ihm rettungslos. In bedingungsloser Hingabe opfert sie alles: den Ehemann, den geliebten Sohn, sogar die Achtung der Gesellschaft, in der sie lebt. Doch ihre Liebe scheitert und endet in Eifersucht.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Tomasus Am hilfreichsten 23.12.2013

Endlich mal wieder ein echter Klassiker

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2014

Es hat einfach Spaß gemacht, sich diesen Klassiker so toll Vorlesen zu lassen. Es ist Jahre her, dass ich das Buch selbst las. Doch so hat es um so mehr Spaß gemacht und vor allem, ich habe neue Blickwinkel enddeckt. Alles in allem Dazmen hoch und super Empfehlung.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ulysses

  • Autor: James Joyce
  • Sprecher: Burghart Klaußner, Matthias Brandt, Wolfram Koch
  • Spieldauer: 38 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 113
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 86
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 84

18 Kapitel hat der Roman, in dem wir einen Tag lang den Anzeigenakquisiteur Leopold Bloom durch Dublin begleiten. Ein ums andere Mal tauchen wir mit den...

  • 4 out of 5 stars
  • ich bin überfordert

  • Von Franke Am hilfreichsten 01.02.2018

Für jeden Hörbuchfan ein Muss

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.09.2013

Für alle, die es schon mal gewagt haben, aber wie ich nie zum Ende gekommen sind. Für alle, die echte Schreibkunst mit echter Lesekunst verbunden sehen/hören wollen. Für alle die viel Zeit haben.
Für alle!

10 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unter Verschluss (Penn Cage 1)

  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 21 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.763
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.370
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.351

Jetzt geht es heiß her! "Unter Verschluss" ist ein spannend gelesener Psychothriller, bei dem in der Hitze der Südstaaten die Gefühle hochkochen. Greg Iles nimmt den Zuhörer mit in den Südosten der USA, wo sein Protagonist Penn Cage, ein Staatsanwalt mit reichem Erfahrungsschatz, einen Mordfall an einem schwarzen Bürgerrechtler nach 30 Jahren aufklärt - und damit die Büchse der Pandora öffnet: Denn in den Mordfall verwickelt sind selbst die höchsten Gesellschaftskreise. Zusammen mit dem Ermittler wird der Hörer direkt in einen spannungsgeladenen Kampf gegen Rassismus gezogen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut, aber nicht jedermans Sache.

  • Von Markus Am hilfreichsten 03.05.2014

Spannend, bedrückend und wahrscheinlich wahr

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2013

Es ist eine sehr spannende, mitreißend erzählte Geschichte aus den Südstaaten der USA.
Die hohe Bewertung hane ich gegeben, da der Roman mich vom ersten Bis zum letzten Satz mit Entsetzen und Traurigkeit über die Menschenverachtung der Protagonisten erfüllt hat. So muss ein Buch geschrieben werden.
Ich werde den Roman sicher weiterempfehlen und verschenken.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • @E.R.O.S.

  • Mississippi 1
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 21 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.154
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.400
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.396

Trau keinem Internet-Portal - es könnte tödlich sein: Greg Iles - @E.R.O.S. Tagsüber verkauft Cole Harper harmlose Waren, nachts betreut er einen exklusiven Online-Dienst. Bei E.R.O.S. geben neben normalen Usern auch Stars ihre intimen Geheimnisse preis. Als einige weibliche Kunden ermordet werden, landet der System-Operator auf der Liste der Verdächtigen.

  • 5 out of 5 stars
  • SEHR GUT und spannend bis zum Schluss

  • Von Mario Am hilfreichsten 17.10.2012

Etwas veraltert

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2013

Die Geschichte mit dem Erotikchat wirkt veraltert, verklemmt und schlecht recherchiert. Die heutige Realität ist da ganz anders. Und der Rest der Story klärt Widersprüche nicht auf. Sieht man darüber hinweg, ganz ok.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Junge, der Träume schenkte

  • Autor: Luca Di Fulvio
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 23 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.886
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.414
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.409

New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens - mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Buch, das Freude schenkte...

  • Von Tobias Am hilfreichsten 19.04.2012

Viel Sex und keine Träume

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2012

Unheimlich langweilig. Ständig werden Sex und Vergewaltigung nahezu zelebriert und ausgedehnt geschildert. Tausendmal woanders gelesen, tausendmal schon langweilig gefunden. Groschenromansprache!
Eins der schrecklichsten Bucher seit langem.

13 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich