PROFIL

hweyer

  • 5
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 119
  • Bewertungen
  • Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten

  • Der kleine Drache Kokosnuss 2
  • Autor: Ingo Siegner
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 299
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 240
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 238

Der kleine Drache Kokosnuss und das Stachelschwein Matilda bauen Schneedrachen, als zwei merkwürdige Gestalten am Horizont auftauchen...

  • 5 out of 5 stars
  • Toll! Mit Gesangseinlagen.

  • Von zer666brechlich Am hilfreichsten 02.09.2018

Top

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.02.2017

Wie immer eine tolle Geschichte und ein super Sprecher. Unsere Tochter fesseln die Abenteuer von Kokosnuss, Matilda und Oskar immer wieder aufs neue.

  • Das verlorene Symbol

  • Robert Langdon 3
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 19 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 6.676
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.930
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.933

Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Doch dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole. Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt, doch die wahren Geheimnisse sind in dunklen Kammern, Tempeln und Tunneln verborgen. Orte, die vor ihm kaum jemand betreten hat. Und er jagt nicht nur - er wird selbst zum Gejagten...

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht für jeden zu empfehlen

  • Von lui55 Am hilfreichsten 03.09.2010

Gut umgesetzt, aber schwache Geschichte.

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2011

Die Umsetzung ist sehr gut, aber die Geschichte kann nicht mit den Vorgängern mithalten. Für treue Dan Brown Fans aber dennoch ein Muss.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der steinerne Kreis

  • Autor: Jean-Christophe Grangé
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 7 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 164
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 91
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 93

Ein Kind, das vom Ende der Welt kommt und ein geheimes Wissen in sich trägt...

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von Katharina Am hilfreichsten 05.07.2017

gut, aber zu kurz

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2011

Man kann nicht den ganzen Inhalt in einer gekürzten Version unterbringen. Daher verliert dieses ansonsten gute Buch ein wenig an Attraktivität.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Schwarm

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Frank Schätzing, Manfred Zapatka, Joachim Kerzel, und andere
  • Spieldauer: 12 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.451
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.081
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.076

Platz 1 - Das Beste Hörbuch aus 10 Jahren Audible! Fanfarenstöße, Trommelwirbel, Lobgesänge: Die Audible-Hörer haben "Der Schwarm" von Frank Schätzing in einer großen Abstimmung zu ihrem absoluten Lieblingshörbuch aller Zeiten gewählt! Dabei ist diese einzigartige Umsetzung des intelligenten Weltbestsellers genau genommen gar kein reines Hörbuch, sondern eine visionäre Verschmelzung aus Hörbuch und Hörspiel. Mal wird Frank Schätzings furioser Öko-Thriller vom unverwechselbaren Manfred Zapatka gelesen, mal die actionreichen Sequenzen und Dialoge von einem erstklassigen Sprecherensemble um Mechthild Großmann und Joachim Kerzel inszeniert.

  • 5 out of 5 stars
  • Mitreißend!

  • Von Christoph Am hilfreichsten 12.07.2011

Leider gekürzt

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2011

Ein geniales Buch mit vielen wissenschaftlichen Details. In der Hörbuchversion leider viel zu stark gekürzt. Dadurch gehen zu viele interessante Details verloren.

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine kurze Geschichte von fast allem Titelbild
  • Eine kurze Geschichte von fast allem

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 20 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.605
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 340
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 342

Wie groß ist eigentlich das Universum? Wie fühlt es sich an im Inneren einer menschlichen Zelle? Und wie ist es möglich, dass Wissenschaftler herausgefunden haben, wie unsere Kontinente vor 600 Millionen Jahren aussahen ¿ aber nicht einmal das Wetter für das nächste Wochenende vorhersagen können? Auf diese und viele andere Fragen hat Bestsellerautor Bill Bryson in der Schule nie Antworten erhalten ¿ die Naturwissenschaften blieben für ihn, wie für viele von uns, ein Buch mit sieben Siegeln.

  • 5 out of 5 stars
  • Empfehlenswert

  • Von Dragan Lalic Am hilfreichsten 27.07.2007

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2011

Dieses Buch ist einfach großartig.
Man muss allerdings zwei wichtige Einschränkungen machen:
1. Man wird nach kürzester Zeit frustriert darüber sein, dass man sich nicht alle Einzelheiten merken kann und sich das Buch kaufen, um einiges nochmal zu lesen.
2. Mitmenschen in der Umgebung werden sehr schnell mit den Augen rollen, wenn man die 100. Information aus dem Buch zum Besten gegeben hat.

Aber ansonsten gibt es wohl kein Buch, welches so viel Information so kompakt weitergibt. Ob alle Informationen bis ins Detail perfekt recherchiert wurden bleibt natürlich fraglich, aber wenn nur 90% davon korrekt sind, reicht es völlig aus, um bei Wer wird Millionär gut abzuschneiden.

Als großer Fan der drei ??? war ich sehr angetan davon, dass Oliver Rohrbeck dieses Hörbuch liest und er macht seine Sache wirklich hervorragend. Bis auf die Tatsache, dass fast jedes englische Wort unkorrekt ausgesprochen wird.

Fünf Sterne für ein wirklich gutes Buch und eine super Vertonung.