PROFIL

Ein Kunde

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen

Was für ein Schmachtfetzen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.09.2016

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Izabelle Jardin und/oder Svantje Wascher versuchen?

Momentan eher unwahrscheinlich.

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Habe ich noch nicht entschieden. VIelleicht einen Roman von John Grisham.

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Negativ meiner Ansicht nach. DIese häufige fast schon weinerlich anmutende Geführlsduselei war für mich kaum zu ertragen.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Ärger und Fassungslosigkeit darüber, dass ich das Buch tatsächlich zu Ende gehört habe. Die Handlung wurde leider nicht besser.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Zwei Punkte, weil der Buchanfang recht interessant schien. Die Handlung hat aber ab ca. dem 1. Drittel nichts mehr mit der Hörprobe und der Kindle Leseprobe zu tun. Ist reich gespickt mit Schilderungen, die man in einem Softporno-Schmöker erwarten würde.

2 Leute fanden das hilfreich

Geht so.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2016

Was hat Ihnen am meisten an Das Zeichen der Schwalbe gefallen? Was am wenigsten?

Die Protagonistin wirkt auf mich vollkommen unglaubwürdig. Der Handlung erscheint irgendwie unvollständig. So richtig kann ich mit dem Roman nichts anfangen. Einzig die Schilderungen des Klosterlebens und des historischen Teils waren informativ und interessanter.

Würden Sie sich wieder etwas von Helen Bryan anhören?

Grundsätzlich ja.

Was hätte der Erzähler des Hörbuchs besser machen können?

Langsamer sprechen und besser betonen.

Hat Das Zeichen der Schwalbe Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Nein.