PROFIL

brueggi

  • 8
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Power Down - Zielscheibe USA

  • Dewey Andreas 1
  • Autor: Ben Coes
  • Sprecher: Michael Lucke
  • Spieldauer: 17 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 625
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 587
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 586

Eine teuflische Verschwörung. Das Ziel: die Vernichtung der USA. Eine Bohrinsel im Pazifik wird in die Luft gesprengt, einige Tage später der weltgrößte hydroelektrische Staudamm vor der kanadischen Küste. Durch ihre Zerstörung wird der Strom in den USA knapp. In Politik und Wirtschaft bricht Chaos aus. Doch dies ist erst der Anfang einer beispiellosen Terrorserie... Der frühere Elitesoldat Dewey Andreas überlebt einen der Anschläge. Er macht sich auf, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

  • 2 out of 5 stars
  • Nomen est omen

  • Von anitram Am hilfreichsten 07.09.2015

Eintönigkeit

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.04.2019

Das Buch habe ich früher einmal gelesen und fand es toll, ich mag grundsätzlich solche Art von Geschichten. Aber ins Hörbuch bin ich leider überhaupt nicht reingekommen. Das Hin- und Herspringen zwischen den Handlungssträngen, Ländern, Bewohnern ging so schnell und fließend vonstatten, dass ich es oft überhaupt nicht mitbekommen habe. Und auf einmal fragt man sich, nanu? In welchem Teil der Geschichte befinde ich mich jetzt?
Mit dem Sprecher bin ich leider nicht warm geworden, war mir zu eintönig, zu wenig Betonungen und das führte immer wieder zu unkonzentriertem "Wegdriften".
Fazit für mich: Bücher von Ben Coes gerne, Hörbücher lieber nicht, ich habe nicht bis zum Ende durchgehalten trotz mehrmaliger Versuche.

  • Granat für Greetsiel

  • Jan de Fries 1
  • Autor: Dirk Trost
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 13 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 807
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 748
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 746

Als der ehemalige Anwalt Jan de Fries mit seinen Freunden Uz und Onno zum Krabbenfischen auf die Nordsee hinausfährt, ahnt er nicht, dass er nur wenige Stunden später in die leeren Augenhöhlen einer toten Frau starren wird. Für die zuständigen Kriminalbeamten Hahn und Mackensen steht von Anfang an fest, dass die Tote bei einem Segelunfall ums Leben gekommen ist. Jan und die Schwester der Toten, Eva Ehrlich, hingegen sind überzeugt davon, dass es sich um Mord handelt.

  • 3 out of 5 stars
  • Ostfriesischer 007

  • Von annelein Am hilfreichsten 08.03.2018

Langatmig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Das Hörbuch ist langatmig und mit dem Sprecher, der sehr monoton liest, kann ich mich nicht anfreunden. Die Bücher lese ich gerne, sie sind gut geschrieben und ich freue mich auf jeden neuen Band, aber mit dem Hörbuch konnte ich mich gar nicht anfreunden und habe es auch nicht bis zum Ende hören können.

  • The Survivor - Die Abrechnung

  • Mitch Rapp 14
  • Autor: Vince Flynn, Kyle Mills
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 12 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 149
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 142
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 142

Mitch Rapp - der Action-Held aus "American Assassin" ist zurück! Joe Rickman, ehemaliger Vorzeigeagent der CIA, wollte Rache und wurde zum Verräter - sogar nach seinem Tod gelangen weiterhin hochkarätige Informationen der US-Geheimdienste in feindliche Hände. CIA-Direktorin Irene Kennedy bleibt keine andere Wahl, als ihre wirksamste Waffe auf das Leck anzusetzen: Undercover-Agent Mitch Rapp. Indessen wächst in Pakistan die Bedrohung einer neuen nuklearen Supermacht heran. Mitch muss alle Reserven mobilisieren, um den Aufstieg eines korrupten Politikers im Nahen Osten zu vereiteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender CIA Thriller

  • Von Stefan M. Am hilfreichsten 09.06.2018

Spannung pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2018

Super spannend wie alle Bücher/Hörbücher dieser Serie. USA/CIA gegen den Rest der Welt. Ich weiß aber, dass das nur Geschichten sind, von daher stört mich das nicht. Mit Mitch Rapp wurde ein sympathischer Protagonist entworfen, der es versteht mit ihm zu fühlen und mal alle Fünfe grade sein zu lassen (rein fiktiv versteht sich). Guter Sprecher. Ich hoffe auf weitere Hörbücher und warte schon ungeduldig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unterdruck

  • Ein Dirk-Pitt-Roman
  • Autor: Clive Cussler, Dirk Cussler
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 15 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 222
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 200
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 201

Die Sea Arrow ist bei Weitem das schnellste U-Boot, das jemals entwickelt wurde. Doch nun ist ein Schlüsselelement des Prototypen gestohlen worden, und der Entwickler ist tot. Zur selben Zeit verschwinden im Atlantik mehrere Schiffe. Die meisten werden niemals wiedergefunden. Aber wenn doch, befinden sich an Bord grausam verbrannte Leichen. Nur Dirk Pitt, der Direktor der NUMA, ist in der Lage, die Zusammenhänge aufzuklären.

  • 3 out of 5 stars
  • Absoult nerviger Sprecher

  • Von Anne Am hilfreichsten 17.02.2014

Spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Spannung auf den Ohren für alle, die Clive Cussler mögen. Gut gelesen, nur diese englische Aussprache von Dirk (Dörk) anstatt mit i wie im Deutschen, nervt etwas. Vielleicht könnte man mal dürber nachdenken, diesen mit i auszusprechen, da Dirk mit i ja in Deutschland sehr verbreitet ist. Dieses Dörk, Dörk nervt etwas, aber dafür kann der Sprecher wahrscheinlich nichts, da er ja wohl Vorgaben bekommt. Ansonsten würde ich mich über weitere Vertonungen der Dirk Pitt Rome freuen und hoffe, es kommen auch noch ein paar ältere Bücher dazu.

  • Kill Shot: In die Enge getrieben

  • Autor: Vince Flynn
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 13 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 511
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 481
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 482

Nachdem Anti-Terror-Kämpfer Mitch Rapp die Drahtzieher der grausamen Lockerbie-Anschläge Schuss für Schuss außer Gefecht gesetzt hat, verschlägt ihn sein Feldzug gegen den Terror nach Paris. Dort gerät er in eine tödliche Falle. Neun Leichen, darunter die von Libyens Energieminister, werden in einem der besten Hotels der Stadt aufgefunden. Die Patronen scheinen aus Rapps Waffe abgefeuert worden zu sein.

  • 5 out of 5 stars
  • Action und Spannung

  • Von FM Am hilfreichsten 04.01.2017

Spannung auf den Ohren

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ein Muss für Liebhaber dieser Serie. Die fehlenden Pausen zwischen den Kapiteln wurden ja schon genug bemängelt. Das ist das einzige, was verbessert werden könnte. Ich hoffe auf weitere Vertonungen der Bücher.

  • Pursuit of Honor

  • Codex der Ehre
  • Autor: Vince Flynn
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 13 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 187
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 179
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 179

Bei einer Serie terroristischer Anschläge in Washington kommen 185 Menschen ums Leben, darunter zahlreiche Regierungsmitarbeiter und CIA-Angestellte. Extreme Gewalt erfordert extreme Gegenmaßnahmen - und so zieht Anti-Terror-Kämpfer Mitch Rapp erneut in den Krieg gegen den Terror. Doch als er glaubt, die Verantwortlichen in die Falle gelockt zu haben, fallen plötzlich Schüsse in unmittelbarer Nähe des Weißen Hauses. Vince Flynn einer der meistverkauften Action-Thriller-Autoren weltweit.

  • 1 out of 5 stars
  • Buch gut, ABER...

  • Von Mathias Am hilfreichsten 02.08.2017

Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es gibt bessere Geschichten in dieser Serie, aber ich liebe sie einfach, deswegen habe ich mich trotzdem gefreut über die Vertonung. Ich würde mir wünschen, dass weitere ältere Bände von Vince Flynn auch vertont würden und nicht nur die neu und weiter geschriebenen von Kyle Mills.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Glocken des Todes Titelbild
  • Glocken des Todes

  • Autor: Rolf von Goth, Ernst Hall
  • Sprecher: Hermann Lenschau, Helmut Peine, Fritz Rasp, und andere
  • Spieldauer: 3 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 123
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 112
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 113

Der Regen peitscht an diesem Abend durch die nebelige südenglische Moorlandschaft, in der sich auch die Nikodemus-Kapelle befindet. Mesner West möchte diese nach der Abendandacht gerade verschließen, als die Kirchenglocken wie von Geisterhand zu läuten beginnen. Noch kann der alte Mann nicht ahnen, dass die Glocken soeben einen Mann erschlagen haben, der sich im Dachstuhl aufhielt. Reverend Ross, der den unbekannten Toten nicht kennt, verständigt den Arzt Dr. Wyler.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannendes Kopfkino

  • Von Reinhard Klein Am hilfreichsten 14.06.2015

Wunderbares altes Hörspiel

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.01.2017

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Für jeden das Richtige, der so alte Radiohörspiele a'la Francis Durbridge liebt. Tolle Sprecher, tolle Geschichte, echtes "Retroding". Nur leider finde ich die Darbietung von Audible nicht in Ordnung. Fast 5 Euro für ein Hörspiel, das nur unzureichend zusammengeschnitten ist aus alten Radiofassungen, finde ich nicht in Ordnung. Sechs Teile, d. h. es gibt 5 Zusammenfassungen, die zusammen somit 25 Minuten dauern, die bezahlt man ja auch mit, obwohl sie wirklich nicht benötigt werden. Die Zusammenfassungen sind nur in der alten Form erforderlich, als man jede Woche nur einen Teil im Radio hören konnte. Somit ist der Preis völlig unangemessen. Schade, ich hätte gerne noch mehr von diesen Hörspielen gehört, aber nicht zu diesem Preis.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • American Assassin - Wie alles begann

  • Mitch Rapp 1
  • Autor: Vince Flynn
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 13 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 793
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 752
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 750

Im Dezember 1988 kommen beim Lockerbie-Bombenanschlag alle 259 Passagiere einer Boeing 747 ums Leben, darunter auch Maureen, die Verlobte des US-Collegestudenten Mitch Rapp. Ein Jahr nach ihrem Tod wird Mitch von der CIA rekrutiert und schließt sich dem geheimen Orion-Team an, das gegen den weltweiten Terror in den Kampf zieht. An Krisenherden in Europa, im Nahen Osten und Asien bewältigt er den Verlust seiner großen Liebe und sucht nach einem neuen Sinn für sein Leben.

  • 4 out of 5 stars
  • Toller Agententhriller

  • Von FM Am hilfreichsten 09.09.2016

Höchstspannung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2016

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Super spannend und toll gelesen/gesprochen. Ich hoffe, Audible legt bald die nächsten Bücher von Vince Flynn nach. Als Bücher sind sie nämlich alle toll, dann bestimmt auch als Hörbuch, sofern gescheit gelesen wird wie in diesem Fall. Lohnt sich !

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich