PROFIL

brueggi

  • 8
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen

Eintönigkeit

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.04.2019

Das Buch habe ich früher einmal gelesen und fand es toll, ich mag grundsätzlich solche Art von Geschichten. Aber ins Hörbuch bin ich leider überhaupt nicht reingekommen. Das Hin- und Herspringen zwischen den Handlungssträngen, Ländern, Bewohnern ging so schnell und fließend vonstatten, dass ich es oft überhaupt nicht mitbekommen habe. Und auf einmal fragt man sich, nanu? In welchem Teil der Geschichte befinde ich mich jetzt?
Mit dem Sprecher bin ich leider nicht warm geworden, war mir zu eintönig, zu wenig Betonungen und das führte immer wieder zu unkonzentriertem "Wegdriften".
Fazit für mich: Bücher von Ben Coes gerne, Hörbücher lieber nicht, ich habe nicht bis zum Ende durchgehalten trotz mehrmaliger Versuche.

Langatmig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Das Hörbuch ist langatmig und mit dem Sprecher, der sehr monoton liest, kann ich mich nicht anfreunden. Die Bücher lese ich gerne, sie sind gut geschrieben und ich freue mich auf jeden neuen Band, aber mit dem Hörbuch konnte ich mich gar nicht anfreunden und habe es auch nicht bis zum Ende hören können.

Spannung pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2018

Super spannend wie alle Bücher/Hörbücher dieser Serie. USA/CIA gegen den Rest der Welt. Ich weiß aber, dass das nur Geschichten sind, von daher stört mich das nicht. Mit Mitch Rapp wurde ein sympathischer Protagonist entworfen, der es versteht mit ihm zu fühlen und mal alle Fünfe grade sein zu lassen (rein fiktiv versteht sich). Guter Sprecher. Ich hoffe auf weitere Hörbücher und warte schon ungeduldig.

1 Person fand das hilfreich

Spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Spannung auf den Ohren für alle, die Clive Cussler mögen. Gut gelesen, nur diese englische Aussprache von Dirk (Dörk) anstatt mit i wie im Deutschen, nervt etwas. Vielleicht könnte man mal dürber nachdenken, diesen mit i auszusprechen, da Dirk mit i ja in Deutschland sehr verbreitet ist. Dieses Dörk, Dörk nervt etwas, aber dafür kann der Sprecher wahrscheinlich nichts, da er ja wohl Vorgaben bekommt. Ansonsten würde ich mich über weitere Vertonungen der Dirk Pitt Rome freuen und hoffe, es kommen auch noch ein paar ältere Bücher dazu.

Spannung auf den Ohren

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ein Muss für Liebhaber dieser Serie. Die fehlenden Pausen zwischen den Kapiteln wurden ja schon genug bemängelt. Das ist das einzige, was verbessert werden könnte. Ich hoffe auf weitere Vertonungen der Bücher.

Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2018

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es gibt bessere Geschichten in dieser Serie, aber ich liebe sie einfach, deswegen habe ich mich trotzdem gefreut über die Vertonung. Ich würde mir wünschen, dass weitere ältere Bände von Vince Flynn auch vertont würden und nicht nur die neu und weiter geschriebenen von Kyle Mills.

2 Leute fanden das hilfreich

Glocken des Todes Titelbild

Wunderbares altes Hörspiel

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.01.2017

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Für jeden das Richtige, der so alte Radiohörspiele a'la Francis Durbridge liebt. Tolle Sprecher, tolle Geschichte, echtes "Retroding". Nur leider finde ich die Darbietung von Audible nicht in Ordnung. Fast 5 Euro für ein Hörspiel, das nur unzureichend zusammengeschnitten ist aus alten Radiofassungen, finde ich nicht in Ordnung. Sechs Teile, d. h. es gibt 5 Zusammenfassungen, die zusammen somit 25 Minuten dauern, die bezahlt man ja auch mit, obwohl sie wirklich nicht benötigt werden. Die Zusammenfassungen sind nur in der alten Form erforderlich, als man jede Woche nur einen Teil im Radio hören konnte. Somit ist der Preis völlig unangemessen. Schade, ich hätte gerne noch mehr von diesen Hörspielen gehört, aber nicht zu diesem Preis.

1 Person fand das hilfreich

Höchstspannung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2016

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Super spannend und toll gelesen/gesprochen. Ich hoffe, Audible legt bald die nächsten Bücher von Vince Flynn nach. Als Bücher sind sie nämlich alle toll, dann bestimmt auch als Hörbuch, sofern gescheit gelesen wird wie in diesem Fall. Lohnt sich !

3 Leute fanden das hilfreich