PROFIL

Desiree

  • 7
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen
  • Willkommen in der WG!

  • Lesbisch für Anfängerinnen 1
  • Autor: Celia Martin
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 6 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 216
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 140
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 140

Tina, eine waschechte Hetera, landet durch ein Missverständnis in einer Lesben-WG. Zunächst einmal ein Schock für beide Seiten...

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach hörenswert!!

  • Von Gabriele Lechner Am hilfreichsten 29.04.2010

Klischee an Klischee - dennoch ganz okee

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2019

Bei der Geschichte um die naive Tina und ihre neuen Freundinnen musste ich mehr als ein mal mit den Augenrollen, mir mit der flachen Hand an die Stirn schlagen oder einfach tief durchatmen. Nicht nur, dass Klischee an Klischee gereiht wird. Nein! Hier werden zum Teil die dämlichsten Klischees ausgekramt.
3 Sterne gibt es, weil ich auch ab und an lachen musste und mich auf längeren Autofahrten doch gut unterhalten gefühlt habe - sehr seicht, ohne großes Nachdenken. Perfekt zum Nebenbeihören.

An die Romane von Mirjam Müntefering kommt dieses Buch hier halt bei Weitem nicht ran.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Arsen und Käsekuchen

  • Tee? Kaffee? Mord! 7
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 706
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 659
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 654

In Nathalies Cafe findet der alljährliche Käsekuchen-Wettbewerb von Earlsraven statt. Doch statt eines Preises für den leckersten Kuchen gibt es einen Toten! Stuart Ridlington, Chefjuror und Inhaber der erfolgreichen Bäckereikette "Baker's Belly", fällt während der Verkostung tot um. War es Mord? Und hat Rita Buffridge, seit zehn Jahren in Folge die Gewinnerin des Wettbewerbs, womöglich etwas mit seinem Tod zu tun?

  • 1 out of 5 stars
  • naja, Geschichte ziemlich flach...<br />

  • Von michel Am hilfreichsten 27.01.2019

Alles anders als gedacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2019

Wie immer ein schöner kleiner Zeitvertreib für lange Autofahrten. Die Geschichte wird - wie immer - von der hervorragenden Vera Teltz gelesen und damit perfekt in Szene gesetzt.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tod eines Schneemanns

  • Tee? Kaffee? Mord! 6
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 767
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 713
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 705

Weihnachten steht vor der Tür und Nathalie genießt den Winter in Earlsraven in vollen Zügen. Über den großen Schneemann, der eines Morgens auf ihrem Parkplatz steht, wundert sie sich zunächst, doch er passt einfach perfekt zum verschneiten Pub. Aber dann passiert es: Auf der vereisten Straße kommt ein Transporter ins Rutschen, fährt mitten in den Schneemann - und enthüllt eine Leiche! Wer um Himmels Willen versteckt eine Leiche in einem Schneemann? Nathalie und Louise wollen wissen, was mit dem Toten vor ihrem Pub wirklich geschehen ist.

  • 4 out of 5 stars
  • Polizeiarbeit in einer Galaxis weit, weit entfernt

  • Von Scimitar Am hilfreichsten 27.12.2018

Perfekt für längere Autofahrt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2018

Hübsche kleine Geschichte im die schon bekannten Protagonisten*Innen. Perfekt für Autofahrten, bei denen man gerne das Radio auslässt, aber auch keinen zu anspruchsvollen Roman/Krimi hören möchte. Wunderbar. Freue mich auf die Fortsetzung.

  • Muttertag

  • Bodenstein & Kirchhoff 9
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 19 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.463
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.176
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.159

Sie hatten ein Geheimnis. Sie mussten sterben. An einem Sonntag. Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm.

  • 3 out of 5 stars
  • Ging so ...

  • Von koalabär Am hilfreichsten 09.12.2018

Spannend bis zur letzten Minute

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.12.2018

„Muttertag“ ist ein absolut durchdachter, vielschichtiger und packender Krimi. Genau, wie in den Büchern dieser Reihe zuvor, schafft es Nele Neuhaus den Leser/Hörer bis zur letzten Minute zu fesseln. Oliver Siebeck unterstreicht mit seiner differenzierten Art zu lesen die Handlung des Buches auf‘s Beste! Ich hoffe nur, dass der nächste Band schon 2019 erscheint :-)

  • Der Club der Giftmischer

  • Tee? Kaffee? Mord! 5
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 760
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 698
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 691

Ein gemütlicher Abend im Black Feather. Doch plötzlich fasst sich ein Gast an den Hals, röchelt und fällt vom Stuhl - und Nathalie und Louise schauen ungerührt zu! Aber natürlich gibt es eine Erklärung. Das "Opfer" gehört zum sogenannten "Club der Giftmischer": Etwa zwei Dutzend Apotheker halten ihr jährliches Treffen in Earlsraven ab und der Höhepunkt ist eine große Show mit "Heiterem Symptome-Raten" , "Tabletten-Bingo" und dem überaus beliebten "Rate das Gift". Doch aus dem heiteren Spaß wird tödlicher Ernst, als der Apotheker Travis Bertram tot auf der Bühne umfällt - vergiftet.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich fand mich super unterhalten

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 17.11.2018

Nette Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2018

Klar! Kein großer Krimi a la Nele Neuhaus und Co, aber eine nette kleine und sehr kurzweilige Geschichte mit sympathischen Protagonist*Innen

  • Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

  • Rico & Oskar 4
  • Autor: Andreas Steinhöfel
  • Sprecher: Andreas Steinhöfel
  • Spieldauer: 5 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 191
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 174
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 173

Heiligabend in der Dieffenbachstraße: Volles Programm, und natürlich läuft nichts nach Plan! Geschenke sind zwar gekauft und die Bäume geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt. Und warum verschwindet in Oskars Gegenwart ständig so viel Essen - füttert er da etwa noch jemanden mit durch? Als nun auch noch ein Schneesturm über Berlin hereinbricht und niemand mehr vor die Tür kann, ist das Chaos perfekt.

  • 5 out of 5 stars
  • Jauchzet frohlocket

  • Von Karina H. Am hilfreichsten 04.12.2017

wunderschöne Geschichte über Freundschaft

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2017

Spannend, lustig und nachdenklich - eben typisch Rico. Neue Freundschaften, Vorfreude und ein bisschen Streit.

  • Tiefe Wunden

  • Bodenstein & Kirchhoff 3
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 15 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.092
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.035
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.031

Der Mord gleicht einer Hinrichtung: Ein 92-jähriger Holocaust-Überlebender wird in seinem Haus im Taunus mit einem Genickschuss getötet. Bei der Obduktion macht der Arzt eine seltsame Entdeckung: Der Arm des Toten trägt die Reste einer SS-Blutgruppentätowierung. Dann geschehen zwei weitere Morde nach demselben Muster. Welches Geheimnis verband die Opfer miteinander?

  • 4 out of 5 stars
  • die Reihenfolge ist durcheinander

  • Von Benjamin Am hilfreichsten 01.01.2019

Spannender Ausflug nach Ostpreußen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2017

Spannung bis zur letzten Minute. Leider (zu) viele Personen. Dafür sehr gut gelesen. Top Hörbuch.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich