PROFIL

Larissa

  • 8
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 267
  • Bewertungen

Wunderbare Saga, fantastisch erzählt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2017

Diese Geschichte entführt in eine komplexe und brutale Welt, die trotz der Düsterrniss nicht an Humor und wunderbarem Sarkasmus fehlen lässt. Ich verschlinge gerade den 2. Teil und kann dieses Hörbuch nur wärmstens empfehlen.

Großartig, spannend, exzellent gelesen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2016

Wie so oft ist das Buch noch besser als der an sich schon gute Film. Dietmar Wunder liest überragend, er schafft es zu jeder Zeit den Hörer zu fesseln und den Charakteren eine individuelle und persönliche Noten einzuhauchen.

Wunderbar, spannend, aufregend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2015

Eine Geschichte zum mitfiebern, lachen, traurig sein, ärgern, schimpfen, freuen und sich mit einem Seufzen ans Herz fassen. Ok, die Heldin möchte man manchmal schütteln, aber das macht es nur umso besser. Eine absolute Kaufempfehlung für jeden, der lebensnahe, chaotische und ans Herz gehende Geschichten mag. Die Sprecherin liest im übrigen wunderbar.

Gute Stimme aber grauenvoll gelesen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2015

Natürlich hängt es stark vom eigenen Geschmack ab, ob einem ein Sprecher gefällt oder nicht. Ich persönlich finde diesen Sprecher grauenvoll, ich konnte ihm keine Sekunde in die Geschichte folgen, fand es lächerlich überbetont und unglaubwürdig. Somit hatte die Geschichte selbst wenig Chancen, nach 3 Kapiteln habe ich bis kurz vor Schluss "vorgespult". Anfang und Ende zu hören hat mir gereicht um die ganze Geschichte zu verstehen. Das Ende hat zwar ein paar spannende Elemente, doch auch hier schafft es der Sprecher durch unpassende und übertriebene Betonung alles zu zerstören. Falls jemandem diese Art zu lesen doch gefällt, so kann dieser Softporno aus dem Reich der Fantasie- Welt bestimmt den ein oder anderen Punkt landen.

1 Person fand das hilfreich

Spannend, heiß, macht viel Lust auf Teil 2...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2014

...apropos, ich hoffe die Autorin lässt nicht lange auf den 2. Teil warten, denn sie lässt den Hörer mit einem Cliffhanger zurück, der einem am Ende ein gequältes "Neiiiin" über das offene Ende entlockt. Die Geschichte ist mitreißend, spannend und sehr erotisch. Durch die ich-Perspektive ist man sehr nah am Geschehen und obwohl ich nicht so sehr auf ich-Erzählungen stehe ist diese hier gut gelungen. Die Charaktere sind klar definiert und obwohl das alte Klischee "armes Mädchen trifft auf reichen Mann" bedient wird, zerstört es nicht die Komplexität der Handlung. Gut, es ist sicher kein literarischer Höhenflug, aber eine gute Geschichte bei der wir Frauen auf jeden Fall auf unsere Kosten kommen ;).

8 Leute fanden das hilfreich

Wie immer spannend und mit gewohnter Leidenschaft

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2014

....diesmal jedoch etwas zu brutal für meinen Geschmack. Ansonsten liest Frau Teltz mal wieder weltklasse, was hat die Frau für ein Talent.

5 Leute fanden das hilfreich

Herrlich einfach, für Kleine gut zu hören

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2013

Herr Ziesmer liest wunderbar erfrischend und empathisch. Mein kleiner Sohn (4) liebt dieses Hörbuch, es ist momentan fester Bestandteil unseres Alltags :). Absolut zu empfehlen.

Shades of Grey Cover, trotzdem gut

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2013

Es ist so eindeutig wie ebenso gut, dieses Buch ist ein inhaltliches Shades of Grey-Cover. Dies sollte aber nicht abschrecken, es ist gut geschrieben und wer die Shades-Bücher mag, findet hier ein weiteres Hörvergnügen. Nur sollte man eben nichts Neues erwarten. Die Stimme von Frau Wascher ist nicht so emotional und verkörpert eher eine erfahrene und gestandene Frau als ein junges Mädchen. Trotzdem kann man sich mit ihr gut "reinhören". Kurz, wer erotische Liebesromane mag und kein Problem mit Kitsch hat, der ist hier genau richtig.