PROFIL

bookaholic

Deutschland
  • 17
  • Rezensionen
  • 33
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 41
  • Bewertungen
  • The Jane Austen Project

  • A Novel
  • Autor: Kathleen A. Flynn
  • Sprecher: Saskia Maarleveld
  • Spieldauer: 11 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2

Two travelers - Rachel Katzman and Liam Finucane - arrive in a field in rural England, disheveled and weighed down with hidden money. Turned away at a nearby inn, they are forced to travel by coach all night to London. They are not what they seem but rather colleagues who have come back in time from a technologically advanced future, posing as wealthy West Indies planters - a doctor and his spinster sister. Their mission: meet, befriend, and steal from Jane Austen herself.

  • 5 out of 5 stars
  • Intelligent, lehrreich, amüsant

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 07.06.2018

Intelligent, lehrreich, amüsant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2018

Jane Austen aus der Insiderperspektive einer Zeitreisenden - das ist mal eine originelle Idee, intelligent umgesetzt mit vielen Einblicken, wie das Alltagsleben der Autorin gewesen sein könnte. Ein Spiel mit den Möglichkeiten - und ein sehr amüsantes, zeitweise spannendes dazu. Hervorragend gesprochen - insbesondere beherrscht die Sprecherin die Kunst, Männer wie Männer klingen zu lassen. Ich habe es genossen!

  • The Great Gatsby

  • Autor: F. Scott Fitzgerald
  • Sprecher: Jake Gyllenhaal
  • Spieldauer: 4 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 124
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 109
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 106

F. Scott Fitzgerald’s classic American novel of the Roaring Twenties is beloved by generations of readers and stands as his crowning work. This new audio edition, authorized by the Fitzgerald estate, is narrated by Oscar-nominated actor Jake Gyllenhaal ( Brokeback Mountain). Gyllenhaal's performance is a faithful delivery in the voice of Nick Carraway, the Midwesterner turned New York bond salesman, who rents a small house next door to the mysterious millionaire Jay Gatsby. There, he has a firsthand view of Gatsby’s lavish West Egg parties - and of his undying love....

  • 5 out of 5 stars
  • Wonderful!

  • Von Monirul Islam Am hilfreichsten 12.01.2018

Gilt zurecht als Meisterwerk der Weltliteratur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2017

Wunderbar gesprochen ...eine Wohltat vom ersten bis zum letzten Hörmoment.
Absolut zu empfehlen - es lohnt dich, diesen Klassiker neu zu entdecken. Bin begeistert.

  • Us: A Novel

  • Autor: David Nicholls
  • Sprecher: David Haig
  • Spieldauer: 14 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 38
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 33

Douglas Petersen may be mild-mannered, but behind his reserve lies a sense of humor that seduces beautiful Connie into a second date...and eventually into marriage. Now, almost three decades later, they live more or less happily in the London suburbs with their moody seventeen year-old son, Albie. Then Connie tells him she thinks she wants a divorce. The timing couldn’t be worse. Connie has planned a month-long tour of European capitals, a chance to experience the world’s greatest works of art as a family, and she can’t bring herself to cancel. And maybe going ahead is for the best anyway? Douglas is privately convinced that this landmark trip will rekindle the romance in the marriage, and might even help him to bond with Albie. Narrated from Douglas’s endearingly honest, slyly witty, and at times achingly optimistic point of view, Us is the story of a man trying to rescue his relationship with the woman he loves, and learning how to get closer to a son who’s always felt like a stranger.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Meisterwerk

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 09.11.2015

Ein Meisterwerk

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2015

David Nicholls ist der König des feinen Humors, ein Meister des Dialogs und des Unausgesprochen dazwischen. Stimmlich brillant verkörpert wird der Ich-Erzähler - überzeugter Naturwissenschaftler, selbstkritischer Ehemann einer Künstlerin und Vater eines 17-jährigen Sohns - von David Haig. Selten ein Buch gehört, dass die Aufs und Abs des Lebens in den sogenannten "besten Jahren" besser einfängt. So viele Stellen, an denen man gleichzeitig schmunzeln und in Tränen ausbrechen könnte über die Wahrheiten, die immer wieder elegant im Nebensatz aufblitzen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • I'll Take New York

  • Autor: Miranda Dickinson
  • Sprecher: Penelope Rawlins
  • Spieldauer: 13 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 14
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 14
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 14

A tale of love, misunderstandings and second chances in the city that never sleeps. The path of true love never did run smooth.... When Brooklyn bookstore owner Bea James is let down once too often by unreliable boyfriend Otis, she swears off relationships for good, determined instead to focus on her successful business and otherwise happy life in New York. Meanwhile, on the other side of Manhattan, Jake Steinmann is nursing a broken heart after his beautiful wife Jessica files for divorce.

  • 2 out of 5 stars
  • Langweilig und humorfrei

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 05.08.2015

Langweilig und humorfrei

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2015

Die Geschichte ist nett, harmlos und - auch wenn man bei ChicLit ja immer weiß, dass das Happy End kommt - mehr als spannungsfrei. Die Sprecherin hat eine sehr angenehme weibliche Stimme, bei den Männern versagt sie meines Erachtens leider völlig. Die kommen alle nur rüber, als bräuchten sie dringend eine Halsschmerztablette. Der angebliche britische Humor der Protagonistin ist mir völlig entgangen. War wohl zu subtil :-/

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

The Circle Titelbild
  • The Circle

  • Autor: Dave Eggers
  • Sprecher: Dion Graham
  • Spieldauer: 13 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 496
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 464
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 468

When Mae is hired to work for the Circle, the world's most powerful internet company, she feels she's been given the opportunity of a lifetime. Mae can't believe her great fortune to work for them - even as life beyond the campus grows distant, even as a strange encounter with a colleague leaves her shaken, even as her role at the Circle becomes increasingly public...

  • 4 out of 5 stars
  • Naivität ohne Kompromisse

  • Von Hanna Am hilfreichsten 18.05.2015

Pflicht-"Lektüre"

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2015

Die fünf Sterne gibt es für Relevanz - das Thema ist hochaktuell und ermahnt zu einem kritischeren Blick auf den digitalen Wandel. (Wie man trotzdem auf Audible sein kann? Gute Frage!)

Fünf Sterne gibt es nicht für Action: Das Hörbuch hat fürchterliche Längen und scheint sich bisweilen im Kreis zu drehen.

  • Recipe for Disaster

  • Autor: Miriam Morrison
  • Sprecher: Suzy Aitchison
  • Spieldauer: 10 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 12
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1

A funny and warm-hearted tale of kitchen disasters, domestic calamities and love against all odds.Jake Goldman and Harry Hunter have been deadly rivals all through culinary school. Now at the top of their game, fate throws them back together again when they open their first restaurants in the small town of Easedale, just a few hundred metres from each other. Sharp knives and heavy pans at the ready, they start cooking up a storm to entice the locals their way

  • 5 out of 5 stars
  • Unterhaltsam und spannend

  • Von Claudia Weller Am hilfreichsten 04.04.2011

Amüsant und turbulent

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2014

Wer Filme wie "Bella Martha" oder Bücher wie "Zusammen ist man weniger allein" mag, wird auch dieses Hörbuch lieben. In "Recipe for Disaster" entwickelt sich eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des stressigen Alltags einer Restaurantküche. Hier kocht eine Hand voll schräger Charaktere auf, um's finanzielle Überleben und gegen die fiese Konkurrenz.
Zwar hat die Story stellenweise ihre Schwächen und so mancher Ausgang im Duell der Küchenchefs ist vorhersehbar - das tut aber der guten Unterhaltung keinen Abbruch.

  • Then and Always

  • A Novel
  • Autor: Dani Atkins
  • Sprecher: Susan Duerden
  • Spieldauer: 8 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1
  • Sprecher
    1 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1

Rachel Wiltshire has everything she’s ever wanted: a close group of friends, a handsome boyfriend, and acceptance to the journalism program at her top-choice college. But one fateful evening, tragedy tears her world apart. Five years later, Rachel returns home for the first time to celebrate her best friend’s wedding. Still coping with her grief, she can’t stop thinking about the bright future she almost had, if only that one night had gone differently. But when a sudden fall lands her in the hospital, Rachel wakes to find that her life has completely changed.

  • 4 out of 5 stars
  • Toll gemachte Geschichte, schrecklicher Singsang

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 04.12.2014

Toll gemachte Geschichte, schrecklicher Singsang

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2014

Die Geschichte ist zwar mal grundsätzlich klassische ChicLit, aber das Spiel mit mit den zwei Handlungsebenen ist sehr gut gemacht. Insbesondere das Ende ist es Wert! Daher empfehlenswert. Unerträglich ist der Singsang der Sprecherin, die nur immer die gleiche öde Satzmelodie hinbekommt (Ausnahme sind die Dialoge).

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Summer Rental

  • Autor: Mary Kay Andrews
  • Sprecher: Isabel Keating
  • Spieldauer: 14 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 9
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 7

Ellis, Julia, and Dorie. Best friends since Catholic grade school, they now find themselves, in their mid-thirties, at the crossroads of life and love. Ellis, recently fired from a job she gave everything to, is rudderless and now beginning to question the choices she's made over the past decade of her life. Julia--whose caustic wit covers up her wounds--has a man who loves her and is offering her the world, but she can't hide from how deeply insecure she feels about her looks, her brains, her life.

  • 3 out of 5 stars
  • Nett, sehr amerikanisch

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 07.06.2014

Nett, sehr amerikanisch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2014

Nette Sommer-Sonne-Strandgeschichte um vier Mittdreißigerinnen und ihre (Männer)Sorgen). Der sympathischste Protagonist darin ist sicherlich das alte Haus, in dem sie wohnen, eine Südstaatenschönheit am Rande des Zusammenbruchs ... Dagegen sind die Ansichten der 4 Damen teils schon sehr amerikanisch.

The Rosie Project Titelbild
  • The Rosie Project

  • Autor: Graeme Simsion
  • Sprecher: Dan O'Grady
  • Spieldauer: 7 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 62
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 59

Meet Don. Don is a genetics professor who just might be somewhere on the autistic spectrum. He looks a little like Gregory Peck and is getting married. He just doesn’t know who to yet. But he has designed a very detailed questionnaire to help him find the perfect woman. And it’s definitely not Rosie. Absolutely, completely, definitely not .Rosie, meanwhile, isn’t looking for love; she’s looking for her biological father. Sometimes, though, you don’t find love: love finds you...

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte, einseitige Autismus-Klischees

  • Von querbeet Am hilfreichsten 11.06.2014

Im Kopf von Don

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2014

Ich mag Geschichten, die einen komplett in die Gedankenwelt eines anderen Menschen eintauchen lassen. Spannend, insbesondere dann, wenn sie so komplett anders "verschaltet" sind wie Don, der Protagonist von The Rosie Project. Seine Geschichte ist verrückt, aber sehr nachvollziehbar - ich fand's einfach großartig amüsant und auch sehr gut gesprochen. Volle Punktzahl (und mehr)!

You Don't Have to Say You Love Me Titelbild
  • You Don't Have to Say You Love Me

  • Autor: Sarra Manning
  • Sprecher: Julie Maisey
  • Spieldauer: 18 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 59

Girls like Neve Slater don’t get gorgeous guys like William. But William’s been in L A for three years, and Neve’s been slimming down in preparation for his return. Then her sister Celia points out that if Neve wants William to think she's an experienced love-goddess then she’d better get some experience - a man to show her the ropes, like Celia’s colleague Max. And since he’s not Neve’s type, she certainly won’t fall for him...

  • 5 out of 5 stars
  • 18 Stunden gute Unterhaltung

  • Von bookaholic Am hilfreichsten 30.04.2014

18 Stunden gute Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2014

In der Kategorie Chick-Lit gebe ich die volle Punktezahl. Genau das Richtige für alle Frauen, die aktuell mit ihrem Gewicht kämpfen oder darum ringen, sich so zu akzeptieren, wie sie sind (also alle :-)). Das Schöne an der Geschichte ist, dass sie ohne diese seltsamen Missverständnisse auskommt, die in vielen anderen Hörbüchern dazu führen, dass die Liebenden nicht zueinander finden. Auch wenn die Konstellation einer Pancake-Relationship zugegeben etwas bizarr ist: das Hören macht Spaß und die Charaktere dürfen sich auch als solche bezeichnen.
Ich fand übrigens auch den Vortrag von Julie Maisey sehr angenehm. Sie liest unaufgeregt, ohne allzugroße schauspielerische und stimmliche Verrenkungen. Der Fokus liegt auf der Geschichte und nicht auf der Selbstdarstellung der Sprecherin.
Last but not least finde ich die Länge von gut 18 Stunden einen Riesenvorteil: Da kriegt man wirklich was für sein Geld!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich