PROFIL

J. Oesterreicher

  • 3
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Moon Called

  • Mercy Thompson, Book 1
  • Autor: Patricia Briggs
  • Sprecher: Lorelei King
  • Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 64
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 59
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 59

'I didn't realize he was a werewolf at first. My nose isn't at its best when surrounded by axle grease and burnt oil....' Mercedes Thompson runs a garage in the Tri-Cities. She's a mechanic, and a damn good one, who spends her spare time karate training and tinkering with a VW bus that happens to belong to a vampire. Her next-door neighbour is an alpha werewolf - literally, the leader of the pack. And Mercy herself is a shapeshifter, sister to coyotes.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich zu erhalten!!!

  • Von M. De Am hilfreichsten 12.07.2015

Nice story

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2018

Nice story and comfortable to listen. Really liked the narration. The story is good if you like urban Fantasy but nothing earthshattering. Good enough to buy the next book.

  • Alpha and Omega

  • A Novella from On the Prowl
  • Autor: Patricia Briggs
  • Sprecher: Holter Graham
  • Spieldauer: 2 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 35
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 30
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 30

Anna never knew werewolves existed until the night she survived a violent attack…and became one herself. After three years at the bottom of the pack, she’d learned to keep her head down and never, ever trust dominant males. But Anna is that rarest kind of werewolf: an Omega. And one of the most powerful werewolves in the country will recognize her value as a pack member—and as his mate.

  • 5 out of 5 stars
  • A good start to a series, can't wait for the next.

  • Von J. Oesterreicher Am hilfreichsten 27.11.2018

A good start to a series, can't wait for the next.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Very well and smooth written. A joy to read. The story was to my liking but the romantic part a bit too cliche and simple. yet also pulled my female heartstrings.

Interview mit Christopher Paolini
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Christopher Paolini
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Christopher Paolini
    
    


    
    Spieldauer: 32 Min.
    96 Bewertungen
    Gesamt 3,3
  • Interview mit Christopher Paolini

  • Autor: Christopher Paolini
  • Sprecher: Christopher Paolini
  • Spieldauer: 32 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 96
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 7

Als Jugendlicher entdeckt Christopher Paolini, der nie eine öffentliche Schule besuchte, die Welt der Bücher. Hingerissen verschlingt er J.R.R. Tolkien, Raymond Feist, die nordischen Heldensagen - und erschafft mit 15 Jahren eine ganz eigene, komplexe Fantasy-Welt. "Eragon" erscheint zunächst im Eigenverlag und avanciert durch Mundpropaganda zum heimlichen Bestseller. 2005 erscheint der Nachfolge-Band "Eragon - Der Auftrag des Ältesten".
Das Interview entstand auf der Frankfurter Buchmesse 2005.

  • 3 out of 5 stars
  • für echte fans

  • Von Nadine Am hilfreichsten 24.02.2006

Aussagen interessant, deutsche Übersetzung hakt.

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2006

Dieses Interview entstand an der Deutschen Buchmesse als das Buch veröffentlicht wurde. Paolini beantwortet fragen. Die meisten sind zwar schon anderswo abgedeckt worden aber es ist dennoch interessant.
Ich hörte bei dieser Gelegenheit Paolini erstmals und ich muss sagen ich finde ihn symphatisch. Seine Antworten sind für mich sehr aufschlussreich über die Hintergründe des Buches, was natürlich Christopher notwendigerweise miteinbezieht.
Dies kann ich jedoch nicht vom Interviewer behaupten. Seine Übersetzungen sind schlecht, ungenau und eigenwillig, er lässt seine eigene Meinung deutlich einfließen und zeigt seine Ignoranz gegenüber dem Author und dem Werk, ja sogar gegenüber dem ganzen Fantasy-Genre allein dadurch daß er es als Kinderbuch bezeichnet.
Man sollte lieber auf das originale Englisch hören.
In der letzen Frage sagte Paolini aus daß auf dem 3ten Band ein grüner Drache zu sehen sein wird (ich nehme an das ist der Drache der aus dem dritten Ei geschlüpft ist) und der Interviewer übersetzte nur das Cover sei grün.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich